Adult Gesundheit

7 Anzeichen und Symptome nicht zu ignorieren

Beachten Sie wichtige Anzeichen und Symptome - von unerklärlicher Gewichtsverlust auf plötzliche Lichtblitze - und wissen, wann die medizinische Versorgung zu suchen.

Schmerzen in der Brust, plötzliche Verlust des Sehvermögens oder Rede und starke Bauchschmerzen erfordern sofortige ärztliche Hilfe - aber was ist mit subtiler roten Fahnen? Es kann hart sein, zu wissen, was zu tun ist. Hier ist eine Liste von sieben Anzeichen und Symptome, die Aufmerksamkeit verdienen.

Nr. 1: unerklärlicher Gewichtsverlust

Abnehmen ohne zu versuchen, könnte wie ein wahr gewordener Traum klingen, aber in der Realität kann es ein gesundheitliches Problem zu signalisieren. Wenn Sie bis zu 10 Prozent der Ihr Gewicht während der letzten sechs Monate verloren haben - zum Beispiel, 15 £ (7 kg), wenn Sie 150 £ (68 Kilogramm) wiegen - fragen Sie Ihren Arzt.

Einschließlich Überfunktion der Schilddrüse (Hyperthyreose), Diabetes, Depressionen, Lebererkrankungen, Krebs oder Erkrankungen, die mit, wie Ihr Körper absorbiert Nährstoffe (Malabsorptionsstörungen) stören - Eine ungeklärte Rückgang im Gewicht konnte durch verschiedene Bedingungen verursacht werden.

Nr. 2: persistent oder hohes Fieber

Ein Fieber ist nicht unbedingt ein Grund zur Beunruhigung. Fieber scheint eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Infektionen spielen. Wenn Sie hatte Fieber für mehr als drei Tagen habe jedoch von Ihrem Arzt untersuchen lassen. Persistent Fieber kann signalisieren eine versteckte Infektion, was könnte alles von einer Infektion der Harnwege, um Tuberkulose zu sein. In einigen Fällen bösartig (maligne) Bedingungen - zu längeren oder anhaltende Fieber, ebenso wie einige Medikamente - wie Lymphomen.

Wenn Sie ein hohes Fieber - 103 F (39,4 C) oder höher - fragen Sie Ihren Arzt so schnell wie möglich.

Nr. 3: Atemnot

Kurzatmigkeit, die schwerer als das, was durch eine verstopfte Nase oder starke körperliche Aktivität verursacht fühlt könnte signalisieren einen zugrunde liegenden gesundheitlichen Problemen. Wenn Sie nicht in der Lage, Ihren Atem zu bekommen, oder du bist nach Luft schnappen oder Keuchen, suchen Sie sofort medizinische Versorgung. Fühlen atemlos beim Hinlegen ist auch ein Symptom, das zeitnah ausgewertet werden muss.

Ursachen für Atemnot kann chronisch obstruktive Lungenerkrankung, chronische Bronchitis, Asthma, Lungenentzündung, ein Blutgerinnsel in der Lunge (Lungenembolie), sowie andere Herz und Lunge Probleme. Atemnot kann auch mit Panikattacken auftreten - Episoden der intensiven Angst, Herzrasen verursachen kann, Schweißausbrüche, Kurzatmigkeit und andere körperliche Symptome.

Siehe auch

7 Anzeichen und Symptome nicht zu ignorieren

Nr. 4: unerklärliche Veränderungen der Stuhlgewohnheiten

Was als normal für Stuhlgang ist sehr unterschiedlich. Befragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie ungewöhnliche oder unerklärliche Veränderungen in was für Sie normal, wie bemerken:

  • Blutig, schwarz oder verweilen gefärbten Stuhl
  • Anhaltender Durchfall oder Verstopfung
  • Ungeklärte drängt, einen Stuhlgang zu haben

Änderungen der Stuhlgewohnheiten signalisieren könnte eine bakterielle Infektion - wie Campylobacter oder Salmonellen - oder eine virale oder parasitäre Infektion. Andere mögliche Ursachen sind Reizdarmsyndrom und Darmkrebs.

Nr. 5: Verwirrung oder Veränderungen der Persönlichkeit

Adult Gesundheit. 7 Anzeichen und Symptome nicht zu ignorieren.
Adult Gesundheit. 7 Anzeichen und Symptome nicht zu ignorieren.

Ärztlich behandeln lassen, wenn Sie:

  • Sudden verwirrtes Denken
  • Verwirrung über Zeit und Ort (Desorientierung)
  • Plötzliche Probleme mit der Konzentration oder Gedächtnis
  • Sudden Persönlichkeit oder Verhaltensänderungen, wie immer aggressiv

Änderungen im Verhalten oder Denken könnte durch viele Probleme, einschließlich Infektionen, Anämie, niedriger Blutzuckerspiegel, Dehydrierung oder psychischen Störungen verursacht werden. Manchmal können Medikamente tragen zur Verwirrung oder Veränderungen der Persönlichkeit.

Nr. 6: Gefühl nach dem Essen sehr wenig voll

Wenn Sie konsequent, sich voll früher als normal oder nach dem Essen weniger als üblich, erhalten von Ihrem Arzt überprüft. Dieses Gefühl, als frühes Sättigungsgefühl bekannt, kann auch von Übelkeit, Erbrechen, Blähungen, Fieber und Gewichtsabnahme oder Gewichtszunahme begleitet werden. Wenn ja, sollten Sie mit Ihrem Arzt über diese Anzeichen und Symptome sowie zu erzählen.

Mögliche Ursachen für frühes Sättigungsgefühl gehören Refluxkrankheit, die gemeinhin als GERD bekannt und Reizdarmsyndrom. In einigen Fällen, ein ernsteres Problem - wie Bauchspeicheldrüsenkrebs - könnte ein Faktor sein.

Nr. 7: Lichtblitze

Lichtblicke oder Lichtblitze und andere Sehstörungen manchmal deuten auf eine Migräne. In anderen Fällen könnte plötzliche blinkende Lichter signalisieren Netzhautablösung. Eine sofortige ärztliche Betreuung kann helfen, dauerhaften Verlust der Sehkraft.

Siehe auch

Adult Gesundheit