Blepharitis

Bestimmung

Blepharitis (blef-uh-RI-tis) ist eine Entzündung, die die Augenlider betroffen sind. Blepharitis normalerweise mit dem Teil des Augenlids, wo die Wimpern wachsen.

Blepharitis tritt häufig bei kleinen Talgdrüsen in der Nähe der Basis der Wimpern Fehlfunktion gesucht. Dies führt zu entzündeten, gereizte und juckende Augenlider. Mehrere Krankheiten und Bedingungen können dazu führen Blepharitis.

Blepharitis ist oft eine chronische Erkrankung, die schwierig zu behandeln ist. Blepharitis kann unangenehm sein und kann unattraktiv, aber in der Regel nicht zu bleibenden Schäden an Ihrem Augenlicht.

Symptome

Blepharitis Symptome sind:

  • Wässrige Augen
  • Rote Augen
  • Ein steiniger, brennendes Gefühl im Auge
  • Augenlider, die fettig erscheinen
  • Itchy Augenlider
  • Rote, geschwollene Augenlider
  • Abblättern der Haut rund um die Augen
  • Crusted Wimpern nach dem Aufwachen
  • Augenlid kleben
  • Mehr häufiges Blinken
  • Lichtempfindlichkeit
  • Wimpern, die abnormal wachsen (fehlgeleitete Wimpern)
  • Verlust von Wimpern

Wann zum Arzt
Wenn Sie Blepharitis Symptome und Zeichen, die nicht scheinen sich zu verbessern trotz guter Hygiene - regelmäßige Reinigung und Pflege des betroffenen Gebietes - vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt.

Siehe auch

Ursachen

Die genaue Ursache der Blepharitis ist nicht klar. Faktoren, die mit der Entwicklung von Blepharitis assoziiert sind, zählen:

  • Seborrhoisches Ekzem - Schuppen von der Kopfhaut und Augenbrauen
  • Eine bakterielle Infektion
  • Fehlerhafte Talgdrüsen in Ihrem Augenlid
  • Rosacea - eine Hauterkrankung, die durch Gesichtsrötung gekennzeichnet
  • Allergien, einschließlich allergische Reaktionen auf Medikamente Auge, Lösungen für Kontaktlinsen oder Augen Make-up
  • Milben oder Läuse Wimpern
  • Bestimmte Medikamente - die schwere Akne-Medikament Isotretinoin (Amnesteem, Claravis, Sotret) kann zu einem Anstieg der Bakterien auf den Augenlidern führen und kann reißen Produktion beeinflussen

Blepharitis kann durch eine Kombination von Faktoren verursacht werden.

Siehe auch

Komplikationen

Wenn Sie Blepharitis haben, können Sie erleben auch:

  • Wimper Probleme. Blepharitis kann Ihre Wimpern fallen aus oder wachsen ungewöhnlich (fehlgeleitete Wimpern).
  • Augenlid Hautproblemen. Narben können auf Ihre Augenlider in Reaktion auf langfristige Blepharitis auftreten.
  • . Excess Reißen oder trockene Augen Abnormal ölige Sekret und andere Verunreinigungen aus dem Schuppen Augenlid, wie Abplatzungen mit Schuppen verbunden sind, können in Ihrem Tränenfilm akkumulieren - die Wasser, Öl und Schleim-Lösung, die Formen Tränen. Abnormal Tränenfilm beeinträchtigt die gesunde Schmierung der Augenlider. Dies kann reizen die Augen und verursachen trockene Augen oder übermäßige Reißen.
  • Schwierigkeitsgrad Tragen von Kontaktlinsen. Weil Blepharitis die Menge der Schmierung in deinen Augen beeinflussen können, das Tragen von Kontaktlinsen kann unbequem sein.
  • Schweinestall. A sty ist eine Infektion, die in der Nähe der Basis der Wimpern entwickelt. Das Ergebnis ist eine schmerzhafte Beule am Rand (in der Regel auf der Außenseite Teil) des Augenlids. A sty ist in der Regel am deutlichsten auf der Oberfläche des Augenlids.
  • Chalazion. Ein Hagelkorn tritt auf, wenn es zu einer Blockierung in einem der kleinen Talgdrüsen am Rand des Augenlids, direkt hinter den Wimpern. Die Drüse kann sich mit Bakterien infiziert, die eine rote, geschwollene Augenlider verursacht. Im Gegensatz zu einem Stall, neigt ein chalazion sich am deutlichsten an der Innenseite des Augenlids.
  • Chronische Bindehautentzündung. Blepharitis kann zu wiederkehrenden Anfällen von Bindehautentzündung (Konjunktivitis) führen.
  • Verletzung der Hornhaut. Ständige Reizung von entzündeten Augenlidern oder fehlgeleitete Wimpern kann einen wunden (Geschwür) auf Ihrem Hornhaut zu entwickeln. Unzureichende reißen könnte Sie zu einer Hornhaut-Infektion begünstigen.

Vorbereitung für den Termin

Du bist wahrscheinlich durch Ihren Hausarzt oder einen Hausarzt zu starten. Wenn Ihr Arzt vermutet, können Sie ein Augenlid Problem, wie Blepharitis haben, können Sie zu einem Augenarzt (Augenarzt oder Augenarzt) bezeichnet werden.

Weil Termine können kurz sein, und weil es oft eine viel Boden zu decken, ist es eine gute Idee, für den Termin vorbereitet werden. Hier einige Informationen, die Ihnen helfen bereit, und was Sie von Ihrem Arzt erwarten.

Was Sie tun können

  • Kenntnis von einem Pre-Termin Einschränkungen. Damals Sie den Termin, sicher sein, zu fragen, ob es etwas gibt, Sie brauchen, um im Voraus zu tun, wie entfernen Sie Ihre Kontaktlinsen.
  • Schreiben Sie alle Symptome, die Sie erleben, sind auch etwaige scheinen in keinem Zusammenhang mit der Grund, aus dem Sie den Termin geplant kann.
  • Machen Sie eine Liste aller Medikamente, sowie alle Vitamine oder Nahrungsergänzungsmittel, die Sie einnehmen.
  • Notieren Sie sich Fragen an Ihren Arzt fragen.
Blepharitis. Augenlid Hautproblemen.
Blepharitis. Augenlid Hautproblemen.

Ihre Zeit mit Ihrem Arzt beschränkt ist, so bereitet eine Liste von Fragen wird Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Zeit zusammen. Listen Sie Ihre Fragen wichtigsten zum unwichtigsten in Fall die Zeit abläuft. Für Blepharitis, sind einige grundlegende Fragen an Ihren Arzt:

  • Was ist wahrscheinlich was meine Symptome?
  • Gibt es noch andere mögliche Ursachen für diese Symptome?
  • Gibt es allgemeine Gesundheitsstörungen, die dieses Problem verursachen können?
  • Welche Arten von Tests brauche ich?
  • Welche Behandlungen stehen zur Verfügung, und welche empfehlen Sie?
  • Ist diese Bedingung in der Regel vorübergehende oder dauerhafte? Nach der Behandlung wird es wieder kommen?
  • Ist mein Blepharitis ansteckend?
  • Sollte ich einen Spezialisten aufsuchen?
  • Gibt es eine generische Alternative zu dem Medikament verschreiben Sie mir bist?
  • Gibt es irgendwelche Broschüren oder anderen gedruckten Material, dass ich mit mir nehmen? Welche Websites empfehlen Sie?
  • Kann ich Kontaktlinsen tragen?
  • Brauche ich zu besonderer Vorsicht Reinigung meiner Kontaktlinsen und meine Tasche?
  • Brauche ich einen Follow-up-Besuch? Wenn ja, wann?

Zusätzlich zu den Fragen, die Sie vorbereitet haben, Ihren Arzt fragen, zögern Sie nicht, weitere Fragen zu stellen.

Was kann man von Ihrem Arzt erwarten
Ihr Arzt wird wahrscheinlich fragen Sie eine Reihe von Fragen. Bereit sein, sie zu beantworten kann damit mehr Zeit, um Punkte, die Sie ansprechen wollen decken. Ihr Arzt kann fragen:

  • Wann haben Sie zum ersten Mal Symptome?
  • Ihre Symptome gewesen kontinuierlich oder gelegentlich?
  • Haben Sie Ihre Symptome treten bei einer bestimmten Tageszeit?
  • Haben Sie schon das Tragen von Kontaktlinsen?
  • Haben Sie Kosmetikmarken vor kurzem geändert?
  • Haben Sie Seife oder Shampoo Marken vor kurzem geändert?
  • Gibt es etwas scheinen, Ihre Symptome zu verbessern?
  • Was, wenn überhaupt, scheint sich Ihre Symptome verschlimmern?
  • Hat jemand den Sie vor kurzem eine Augenentzündung zu schließen?
  • Hatten Sie irgendwelche Augenerkrankungen, Augenoperationen oder Augenverletzungen in der Vergangenheit?
  • Haben Sie andere Krankheiten oder Leiden?
  • Welche Medikamente nehmen Sie?

Was können Sie in der Zwischenzeit tun
Wie Sie zu Ihrem Termin warten, können Sie eine gewisse Erleichterung aus Augenreizung finden durch vorsichtiges Waschen Sie Ihre Augenlider ein paar Mal pro Tag. Um Ihre Augenlider zu waschen:

  • Tragen Sie einen warmen Waschlappen auf Ihre geschlossenen Augenlider für fünf Minuten.
  • Reiben Sie Ihre geschlossenen Augenlider mit einer verdünnten Lösung von Baby-Shampoo. Verwenden Sie einen sauberen Waschlappen oder sauberen Fingern.
  • Spülen Sie Ihre Augen gründlich mit warmem Wasser.

Vermeiden Sie alles, was Ihre Augen, wie Augen-Make-up und Kontaktlinsen reizen.

Untersuchungen und Diagnostik

Vorbereitung für den Termin. Excess Reißen oder trockene Augen.
Vorbereitung für den Termin. Excess Reißen oder trockene Augen.

Tests und Verfahren verwendet werden, um Blepharitis diagnostizieren sind:

  • Untersuchen Sie Ihre Augenlider. Ihr Arzt wird sorgfältig prüfen, Ihre Augenlider und Ihre Augen. Er oder sie kann eine spezielle Lupe Instrument während der Prüfung einsetzen.
  • Swabbing Haut zum Testen. In bestimmten Fällen kann Ihr Arzt einen Abstrich verwenden, um eine Probe des Öls oder Kruste, die auf Ihrem Augenlid bildet sammeln. Diese Probe kann für Bakterien, Pilze oder Nachweis einer Allergie analysiert werden.

Behandlungen und Medikamente

Die Behandlung von Blepharitis können, umfassen:

  • Reinigen Sie die betroffene Stelle regelmäßig. Reinigen Ihre Augenlider mit einem warmen Waschlappen die Kontrolle Anzeichen und Symptome helfen. Self-Care-Maßnahmen kann die einzige Behandlung, die für die meisten Fälle von Blepharitis sein.
  • Antibiotika. Augentropfen mit Antibiotika angewendet, um Ihre Augenlider Kontrolle Blepharitis durch eine bakterielle Infektion verursacht helfen können. In bestimmten Fällen werden Antibiotika in Creme, Salbe oder Pille verabreicht.
  • Steroid Augentropfen oder Salben. Augentropfen oder Salben mit Steroiden kann die Kontrolle Entzündung in Ihre Augen und Ihre Augenlider helfen.
  • Künstliche Tränen. Schmieren Augentropfen oder künstliche Tränen, die verfügbar over-the-counter sind, können helfen, trockene Augen.
  • Die Behandlung von Rahmenbedingungen. Blepharitis durch seborrhoische Dermatitis, Rosacea oder andere Krankheiten verursacht durch Behandlung der zugrunde liegenden Erkrankung gesteuert werden.

Blepharitis selten vollständig verschwindet. Auch bei erfolgreicher Behandlung sind Rückfälle häufig.

Lifestyle und Hausmittel

Reinigen Sie Ihre Augen täglich
Wenn Sie Blepharitis haben, folgen Sie diesem Self-Care Heilmittel einmal oder zweimal pro Tag:

  • Tragen Sie eine warme Kompresse auf die geschlossenen Augen mehrere Minuten, um die verkrusteten Ablagerungen auf Ihre Augenlider zu lockern.
  • Unmittelbar danach, verwenden Sie einen Waschlappen mit warmem Wasser angefeuchteten und ein paar Tropfen Baby-Shampoo abzuwaschen keine öligen Rückstände oder Schuppen an der Basis der Wimpern.
  • In einigen Fällen kann es erforderlich sein bewusster über die Reinigung der Rand des Augenlids, wo Ihre Wimpern befinden. Um dies zu tun, ziehen Sie das Augenlid vom Auge und benutzen den Waschlappen sanft waschen Sie den Bereich. Dies hilft nicht zu beschädigen Ihre Hornhaut mit dem Waschlappen. Fragen Sie Ihren Arzt, ob Sie ein topisches Antibiotikum Salbe nach der Reinigung Ihre Augenlider auf diese Weise verwenden.
  • Spülen Sie das Augenlid mit warmem Wasser und sanft trocken tupfen mit einem sauberen, trockenen Handtuch.

Setzen Sie diese Behandlung, bis Ihre Symptome verschwinden. Obwohl Sie möglicherweise in der Lage, die Frequenz des Augenlids Einweichen und Waschen zu verringern, sollten Sie pflegen ein Augenlid-Pflege Routine, um die Bedingung, unter Kontrolle zu halten. Wenn Sie ein Flare-up erleben, einmal oder zweimal täglich Self-Care-Behandlung fortzusetzen.

Es kann auch eine gute Idee, auf die Verwendung Augen Make-up, wenn die Augenlider entzündet sein. Makeup kann es schwieriger, um Ihre Augenlider sauber und frei von Schmutz, und es ist möglich, dass Make-up könnte Bakterien auf den Bereich wieder einzuführen oder eine allergische Reaktion hervorrufen.

Control-Schuppen
Wenn Sie Schuppen, die auf Ihre Blepharitis Beitrag ist, fragen Sie Ihren Arzt, um eine Schuppen-Shampoo empfehlen. Mit einem Schuppen-Shampoo kann Controlling entlasten Ihre Blepharitis Anzeichen und Symptome.

Alternative Medizin

Obwohl es nicht alle alternativen Medizin Behandlungen, die gefunden wurden, um schlüssig lindern die Symptome der Blepharitis kann eine Ernährung, die reich an Omega-3-Fettsäuren oder Nahrungsergänzungsmittel mit Omega-3-Fettsäuren, hilfreich sein für Blepharitis mit Rosacea verbunden. Omega-3-Fettsäuren sind in Lebensmitteln wie Lachs, Thunfisch, Forelle, Leinsamen und Walnüsse gefunden.