Die Gesundheit von Frauen

Knoten in der Brust: frühe Evaluierung unerlässlich ist

Ein Knoten in der Brust verdient Arzt aufsuchen. Wissen Sie, was während einer klinischen Brustuntersuchung erwarten - und was passiert, wenn ein Knoten muss die weitere Beurteilung.

Wenn Sie einen Knoten in der Brust oder andere Veränderung in der Brust zu finden, können Sie über Brustkrebs besorgt zu sein.

Das ist verständlich - aber denken Sie daran, dass Knoten in der Brust gemeinsamen und nicht unbedingt bösartig sind. In der Tat, für Frauen in ihren 20ern bis Anfang der 50er Jahre, sind schätzungsweise 90 Prozent oder mehr von verdächtigen Knoten in der Brust noncancerous (benigne). Dennoch ist es wichtig, jede Knoten in der Brust von einem Arzt ausgewertet haben.

Wie Brustgewebe fühlt sich normalerweise

Brüste enthalten Geweben unterschiedlicher Konsistenz. Das Drüsengewebe in der oberen, äußeren Teil der Brust in der Regel fühlt fest und leicht seilartige, unebenen oder klumpig (Sphäroguss). Die umgebende Fettgewebe, fühlte sich oft in den inneren und unteren Teil der Brust, der weich ist.

Vielleicht, dass Brust-Symptome, wie Zärtlichkeit oder Klumpigkeit finden im Laufe des Menstruationszyklus ändern.

Brustgewebe ändert sich auch, während Sie altern, in der Regel immer mehr Fett und weniger dicht über die Zeit.

Wann fragen Sie Ihren Arzt

Sein mit Ihrem normalen Brust Konsistenz vertraut kann Ihnen helfen, festzustellen, ob es eine Änderung in Ihrer Brüste.

Befragen Sie Ihren Arzt, wenn:

  • Sie finden hier ein Knoten in der Brust, die neue oder ungewöhnliche ist
  • Ein neuer Knoten in der Brust geht nicht weg, nachdem Ihre nächste Periode
  • Eine bestehende Knoten in der Brust scheint sich geändert zu haben - es wird immer größer, zum Beispiel
  • Man merkt, Hautveränderungen an der Brust, wie Rötungen, Krusten, Dellen oder Kräuseln
  • Sie bemerken Veränderungen in Ihrer Brustwarze - es stellt sich nach innen (Inversion) oder flacher erscheint, zum Beispiel
  • Man merkt Mamillensekretion, die klar, gelb, grün, braun oder rot ist

Siehe auch

Knoten in der Brust: frühe Evaluierung unerlässlich ist

Was während einer klinischen Brustuntersuchung erwarten

Evaluation eines Knoten in der Brust beginnt typischerweise mit einer klinischen Brustuntersuchung. Während dieser Prüfung wird Ihr Arzt wahrscheinlich:

  • Stellen Sie über alle Symptome und Ihre Risikofaktoren für Brustkrebs oder gutartige Brust Bedingungen
  • Untersuchen Sie Ihre Brüste und bemerkte, ihrer Form und Größe
  • Prüfen Sie den Zustand der Haut an der Brust
  • Überprüfen Sie für Nippel Probleme, wie Inversion oder Entladung
  • Untersuchen Sie die tieferen Gewebeschichten in Ihre Brüste und Achselhöhlen nach Knoten oder Verdickungen

Wenn Ihr Arzt bestätigt, dass Sie einen Knoten in der Brust oder andere zur Sorge haben, werden Sie wahrscheinlich brauchen Tests, um festzustellen, was die Ursache des Problems.

Verfahren, um einen Knoten in der Brust bewerten

Zur weiteren Auswertung ein Knoten in der Brust, kann Ihr Arzt empfehlen, eine oder mehrere der folgenden Verfahren. Die Größe, Lage und andere Eigenschaften der Klumpen - sowie Ihre persönlichen Vorlieben - können alle beeinflussen, welches Verfahren Ihr Arzt empfiehlt.

Je nach den Umständen kann Ihr Arzt in der Lage sein, das Verfahren in seinem Büro zu tun. In anderen Fällen kann es zu einem Radiologen oder Chirurgen bezeichnet werden.

Mammographie
Eine diagnostische Mammographie - eine spezialisierte Brust X-ray - hilft Ihrem Arzt untersuchen Knoten in der Brust und andere Anzeichen und Symptome, wie Sekretion.

Im Gegensatz zu einer Screening-Mammographie, die durchgeführt werden, wenn es keine besonderen Bedenken Brust sind, somit ist eine diagnostische Mammographie Ansichten aus verschiedenen Blickwinkeln bei höherer Vergrößerung - mit Schwerpunkt auf der verdächtige Bereich. Dies kann helfen, Ihrem Arzt genau zu lokalisieren und bestimmen Sie die Größe der Klumpen oder Abnormität.

Eine diagnostische Mammographie wird oft in Kombination mit einem Ultraschall der Brust zur weiteren Beurteilung der Abnormität durchgeführt. Während einer Ultraschall werden Schallwellen verwendet, um Bilder von der Brust auf einem Monitor zu erstellen.

Wenn Ihr Arzt vermutet Krebs, wird er oder sie wahrscheinlich mit einer Nadel eine kleine Menge von Brustgewebe (Biopsie) zur Analyse im Labor zu sammeln.

Ultraschall
Während einer Ultraschall werden Schallwellen verwendet, um Bilder von der Brust auf einem Monitor zu erstellen.

Wenn der Knoten in der Brust ist nicht schmerzhaft und der Ultraschall normal erscheint, weitere Tests oder Behandlung möglicherweise nicht erforderlich.

Wenn der Knoten in der Brust schmerzt, kann Ihr Arzt mit Ultraschall Feinnadelpunktion führen - ein Verfahren, bei dem keine Flüssigkeit aus dem Klumpen mit einer speziellen Nadel entfernt wird. Dies kann helfen, Schmerzen zu lindern.

Wenn Ultraschall zeigt, dass der Klumpen fest ist, wird Ihr Arzt wahrscheinlich mit einer Nadel eine kleine Menge von Brustgewebe (Biopsie) zur Analyse im Labor zu sammeln.

Magnetic Resonance Imaging
Magnetic Resonance Imaging (MRI) ist eine Technik, die ein Magnetfeld und Radiowellen nutzt, um detaillierte Bilder von Ihrer Brust zu schaffen. Wenn diagnostische Mammographie und Ultraschall-Ergebnisse normal sind aber die klinische Brustuntersuchung deckt eine Fläche von Sorge, könnte ein MRT hilfreich sein.

Wenn MRI verwendet wird, um Brustkrebs, ein spezieller Farbstoff (Kontrastmittel) erkennen müssen in Ihren Adern vor dem Eingriff injiziert werden. Der Farbstoff verbessert das Aussehen bestimmter Gewebe in den MRT-Bildern, so dass ein Radiologe zu sagen, welche Bereiche am ehesten zu Krebs oder noncancerous.

MRI-Scans kann schwierig zu interpretieren. Dies kann zu einem falsch-positiven Ergebnis führen - wenn das Testergebnis positiv ist, aber Krebs ist nicht tatsächlich vorhanden - oder die Notwendigkeit für zusätzliche Tests.

Die Gesundheit von Frauen. Magnetic Resonance Imaging.
Die Gesundheit von Frauen. Magnetic Resonance Imaging.

Feinnadelpunktion
Während Feinnadelpunktion wird eine spezielle Nadel in den Klumpen eingesetzt und keine Flüssigkeit entfernt (abgesaugt). Ihr Arzt kann mit Ultraschall helfen Stelle die Nadel und entfernen Sie alle Flüssigkeit.

Wenn die Klumpen enthält klare Flüssigkeit, ist es sehr wahrscheinlich eine Zyste - ein Sack, der mit Luft, Flüssigkeit oder einem anderen Material gefüllt werden kann. Die meisten Zysten sind noncancerous (benigne) und werden verschwinden, wenn die Flüssigkeit entfernt wird.

Wenn die Klumpen enthält blutiger oder trüber Flüssigkeit oder es ist solide, wird eine Probe der Flüssigkeit oder Gewebe an ein Labor zur Analyse geschickt werden. Dies kann durch zusätzliche Tests von Gewebeproben zu bestimmen, ob der Knoten Krebs ist zu beachten.

Breast Biopsie
Wenn der Knoten in der Brust ist fest, wird eine Gewebeprobe notwendig, um die Diagnose zu stellen. Dies wird als eine Biopsie bekannt.

Optionen für Brust-Biopsie könnten gehören:

  • Feinnadelpunktion Biopsie. Während Feinnadelpunktion eine spezielle Nadel verwendet wird, um eine Gewebeprobe zu sammeln. Ultraschall kann verwendet werden, um Platz die Nadel werden.
  • Stanzbiopsie. Während einer Stanzbiopsie eine größere Nadel als mit Feinnadelaspiration verwendet wird, um einen kleinen, festen Kern aus Gewebe zu erhalten. Ultraschall kann verwendet werden, um Platz die Nadel werden.
  • . Stereotaktische Biopsie während einer stereotaktischen Biopsie, Mammographie wird verwendet, um Stereo-Bilder zu erzeugen - Bilder von der gleichen Gegend aus verschiedenen Blickwinkeln - von der Brust. Eine Probe von Brustgewebe im Bereich von Interesse wird dann mit einer Nadel entfernt.
  • Vakuum-Biopsievorrichtung. Bei einem Vakuum-unterstützten Biopsie wird ein kleiner Einschnitt in der Haut hergestellt ist und eine hohle Sonde mit einer Vakuumquelle verwendet wird, um Gewebe von einer anomalen Bereich zu entfernen. Ultraschall kann verwendet werden, um die Gewebeentnahme zu führen.
  • Chirurgische Biopsie. In einigen Fällen wird die gesamte Knoten in der Brust sowie eine kleine Menge an umgebendem Gewebe chirurgisch entfernt. Dies wird als Biopsie bekannt. Wenn der Klumpen ist zu groß, um leicht entfernt werden, kann Ihr Arzt empfehlen eine Inzisionsbiopsie - wenn nur ein Teil der Klumpen chirurgisch entfernt wird.

Nach jeder Art von Biopsie wird die Gewebeprobe in ein Labor zur Analyse geschickt. Ihr Arzt wird Sie wissen lassen, wenn die Testergebnisse erwarten.

Follow-up nach Knoten in der Brust Auswertung

Wenn der Knoten in der Brust nicht zu sein scheint bösartig, kann Ihr Arzt vorschlagen, kurzfristige Überwachung durch eine andere Prüfung in ein paar Monaten, um den Bereich für die Stabilität beurteilen gefolgt. Befragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche Veränderungen in der Klumpen oder bemerken entwickeln keine neuen Bereiche.

Wenn die Diagnose in Frage - die klinische Brustuntersuchung und Mammographie die Show Bereichen Verdacht, zum Beispiel, aber die Pathologie Bericht der Biopsie zeigt gutartigen Gewebe - du wirst zu einem Chirurgen oder anderen Spezialisten zur weiteren Beratung überwiesen.

Wenn der Knoten in der Brust ist Krebs, werden Sie mit Ihrem Arzt zu arbeiten, um einen Behandlungsplan zu erstellen. Die Bühne und die Art von Brustkrebs beeinflussen Ihre Behandlungsmöglichkeiten. Wenn Sie unsicher sind, wie Sie vorgehen sind, fragen Sie Ihren Arzt, um Ihnen helfen, die beste Behandlung zu treffen.

Siehe auch