Die Gesundheit von Kindern

Alleinerziehende? Tipps für die Erziehung eines Kindes allein

Ein Kind großzuziehen auf eigene Faust kann stressig sein. Wenn Sie alleinerziehend sind, verstehen, wie man mit dem Druck fertig zu werden, finden Unterstützung und Förderung Ihres Kindes.

Wenn Sie ein Kind zu erziehen sind auf eigene Faust, sind Sie in guter Gesellschaft. Einelternfamilien sind häufiger als je zuvor. Know how, um einige der besonderen Herausforderungen Alleinerziehende Erfahrung und was Sie tun können, um ein glückliches, gesundes Kind zu erziehen verwalten.

Was sind die häufigsten Ein-Eltern-Herausforderungen?

Kindererziehung kann unter keinen Umständen schwierig. Ohne einen Partner, sind die Einsätze sogar noch höher. Als alleinerziehende Mutter, könnten Sie die alleinige Verantwortung für alle Aspekte der Tag-zu-Tag Kinderbetreuung. Dies kann in zusätzlichen Druck, Stress und Müdigkeit führen. Wenn Sie zu müde oder abgelenkt zu sein, emotional unterstützend oder konsequent zu disziplinieren Ihr Kind sind, könnten Verhaltensauffälligkeiten auftreten. Darüber hinaus Einelternfamilien haben in der Regel niedrigere Einkommen und weniger Zugang zu medizinischer Versorgung. Jonglieren Arbeit und Kinderbetreuung kann finanziell schwierigen und sozial isoliert. Vielleicht haben Sie auch über den Mangel an einem männlichen oder weiblichen elterliche Vorbild für Ihr Kind zu kümmern.

Wie kann ein einzelner Elternteil sich mit diesen Herausforderungen?

Um Stress in Ihrem Ein-Eltern-Familie reduzieren:

  • Zeigen Sie Ihre Liebe. Denken Sie daran, Ihr Kind zu loben. Geben Sie ihm oder ihr Ihre bedingungslose Liebe und Unterstützung.
  • Erstellen Sie eine Routine Structure -., Wie regelmäßige Mahlzeiten und Schlafenszeiten - hilft Ihrem Kind, was mich erwartet.
  • Priorisierung Zeit mit der Familie. Stillgelegte Zeit jeden Tag zu spielen, lesen oder einfach mit Ihrem Kind zu sitzen.
  • Finden Sie die Qualität der Kinderbetreuung. Obwohl eine ältere Geschwister können manchmal für einen jüngeren Geschwister kümmern, nicht auf ein älteres Kind als einzige Babysitter verlassen. Achten Sie darauf, zu fragen einen neuen Freund oder Partner, um Ihr Kind zu sehen. Wenn Sie regelmäßige Kinderbetreuung benötigen, für eine qualifizierte Bezugsperson, die Stimulation in einer sicheren Umgebung bieten zu suchen.
  • Set vernünftigen Grenzen Erklären Hausordnung und Erwartungen an Ihr Kind -., Wie anständig reden und Abholung nach sich selbst - und vorsichtig sein, um sie durchzusetzen. Die Arbeit mit den anderen Bezugspersonen in das Leben Ihres Kindes zu gewährleisten Sie eine konsistente Disziplin. Betrachten Neubewertung bestimmter Grenzen, wie Ihr Kind den Computer Zeit oder Sperrstunde, wenn er oder sie zeigt die Fähigkeit, mehr Verantwortung zu übernehmen.
  • Fühlen Sie sich nicht schuldig. Mach dir keine Vorwürfe oder verwöhnen Sie Ihr Kind, um zu versuchen, um sich für ein Alleinerziehende.
  • Pass auf dich auf. Fügen körperliche Aktivität in Ihren Alltag, essen, eine gesunde Ernährung und viel Schlaf bekommen. Vereinbaren Sie Zeit, um Aktivitäten, die Sie genießen, allein oder mit engen Freunden zu tun.
  • Lehnen Sie sich auf andere. Nur weil Sie eine alleinerziehende Mutter nicht, dass Sie zu tun haben, alles selbst zu. Trainieren Sie eine Fahrgemeinschaft Zeitplan mit anderen Eltern. Schließen Sie sich einer Selbsthilfegruppe für Alleinerziehende oder suchen soziale Dienste. Rufen Sie auf vertrauenswürdigen Liebsten, Freunde und Nachbarn um Hilfe. Glaubensgemeinschaften können hilfreiche Ressourcen, auch.
  • Bleiben Sie positiv. Ihre Stimmung und Haltung kann sich auf Ihr Kind. Es ist OK, um ehrlich zu sein mit Ihrem Kind, wenn Sie eine schwierige Zeit haben, aber daran erinnern, ihn oder sie, dass es besser wird. Versuchen Sie, Ihren Sinn für Humor zu halten, wenn es um die Herausforderungen des Alltags.

Siehe auch

Alleinerziehende? Tipps für die Erziehung eines Kindes allein

Wie soll eine alleinerziehende Mutter mit einem Kind über die Trennung oder Scheidung zu sprechen?

Viele Ein-Eltern-Familien sind die Folge einer Scheidung oder Trennung. Wenn dies der Fall in Ihrer Familie, mit Ihrem Kind sprechen über die Veränderungen die du blickst. Hören Sie die Gefühle Ihres Kindes und versuchen, seine oder ihre Fragen ehrlich zu beantworten - die Vermeidung von unnötigen Details oder Negativität über den anderen Elternteil. Erinnern Sie Ihrem Kind, dass er oder sie nichts, um die Scheidung oder Trennung verursacht haben und dass Sie immer lieben ihn oder sie. Ein Berater könnten zu Ihnen und Ihrem Kind sprechen über Probleme, Ängste oder Sorgen zu helfen. Versuchen Sie regelmäßig mit Ihrem Kind den anderen Elternteil über Ihr Kind Pflege und Wohlbefinden, ihm zu helfen oder sie passen zu kommunizieren.

Wie kann ein einzelner Elternteil Griff aus?

Wenn Sie aus sind, sollten Sie die Tatsache, dass Ihre neuen romantischen Partner wird einen Einfluss auf Ihr Kind haben. Suchen Sie nach einem Partner, der für Sie und Ihr Kind mit Respekt behandeln. Betrachten Sie warten, bis Sie eine feste Beziehung mit jemandem vor der Einführung ihn oder sie zu Ihrem Kind festgestellt haben. Wenn Sie bereit sind, um die Einführung zu machen sind, um Ihr Kind zu erklären einige Ihrer neuen Partner die positiven Qualitäten. Erwarten Sie nicht, Ihren neuen Partner und Ihr Kind sofort dicht geworden, jedoch. Gib ihnen Zeit, sich gegenseitig kennen zu lernen und entwickeln eine Beziehung.

Wie kann ein einzelner Elternteil den Mangel an einem männlichen oder weiblichen elterliche Vorbild für ein Kind?

Die Gesundheit von Kindern. Priorisierung Zeit mit der Familie.
Die Gesundheit von Kindern. Priorisierung Zeit mit der Familie.

Wenn Ihr Kind die andere Elternteil ist nicht in seinem oder ihrem Leben beteiligt, können Sie über das Fehlen eines männlichen oder weiblichen elterliche Vorbild in das Leben Ihres Kindes zu kümmern. Um positive Nachrichten über das andere Geschlecht zu senden:

  • Suchen Sie nach Möglichkeiten, positiv zu sein über das andere Geschlecht. Weisen Sie darauf hin Leistungen oder positiven Eigenschaften der Mitglieder des anderen Geschlechts in der Familie, der Gemeinschaft oder auch die Medien. Vermeiden Sie es, breite, negative Aussagen über das andere Geschlecht.
  • Contradict negative Stereotype über das andere Geschlecht. Teilen ein Beispiel für ein Mitglied des anderen Geschlechts, die nicht passt das Klischee.
  • Fügen Sie in Ihrem Leben Mitglieder des anderen Geschlechts, die nicht romantisch Partner. Sucht positive Beziehungen mit den zuständigen Mitgliedern des anderen Geschlechts, die als Vorbilder für Ihr Kind dienen könnte. Zeigen Sie Ihrem Kind, dass es möglich ist, langfristige, positive Beziehungen mit den Mitgliedern des anderen Geschlechts haben.

Als alleinerziehende Mutter kann eine schwierige aber lohnende Erfahrung sein. Indem Sie Ihre Liebe und Respekt, im Gespräch ehrlich und bleiben positiv, können Sie vermindern den Stress des Alleinerziehende und Ihrem Kind helfen, zu gedeihen.

Siehe auch