Ernährung und gesunde Ernährung

Alkohol verwenden: wenn Sie trinken, halten Sie es moderate

Alkoholkonsum ist ein rutschiger Abhang. Moderate trinken anbieten können einige gesundheitliche Vorteile. Aber es ist einfach, zu viel zu trinken, was zu schweren gesundheitlichen Folgen.

Es klingt wie eine widersprüchliche Botschaft: Das Trinken von Alkohol kann einige gesundheitliche Vorteile bieten, vor allem für das Herz. Auf der anderen Seite, kann Alkohol erhöhen das Risiko von gesundheitlichen Problemen und Schäden an Ihrem Herzen.

Also, was ist es? Wenn es um Alkohol geht, ist der Schlüssel zu tun, so dass nur in Maßen. Sicherlich müssen Sie nicht keinen Alkohol trinken, und wenn Sie derzeit nicht trinken, nicht anfangen zu trinken für den möglichen Nutzen für die Gesundheit. In einigen Fällen ist es am sichersten, Alkohol ganz zu vermeiden - die möglichen Vorteile nicht überwiegen die Risiken.

Hier ist ein genauerer Blick auf den Zusammenhang zwischen Alkohol und Ihre Gesundheit.

Gesundheitlicher Nutzen von moderaten Alkoholkonsum

Mäßiger Alkoholkonsum kann vorsehen, einige gesundheitliche Vorteile. Es kann:

  • Reduzieren Sie Ihr Risiko der Entwicklung von Herzkrankheiten
  • Reduzieren Sie Ihr Risiko zu sterben an einem Herzinfarkt
  • Möglicherweise verringern das Risiko von Schlaganfällen, insbesondere ischämische Schlaganfälle
  • Senken Sie Ihr Risiko von Gallensteinen
  • Möglicherweise reduzieren Sie Ihr Risiko von Diabetes

Trotzdem ist der Nachweis über die möglichen gesundheitlichen Vorteile von Alkohol nicht sicher, und Alkohol kann nicht profitieren alle, die trinkt.

Moderate Alkoholkonsum kann von größtem Nutzen, wenn Sie ein älterer Erwachsener oder wenn Sie vorhandene Risikofaktoren für Herzerkrankungen, wie hohes Cholesterin sein. Wenn Sie eine im mittleren Alter oder jünger Erwachsener sind, gibt es Belege, dass selbst moderate Alkoholkonsum kann mehr schaden als nützen. In der Tat, wenn Sie eine Frau und Alkohol trinken sind, mit Ihrem Arzt sprechen über die Einnahme zusätzlicher Folsäure zu helfen, das Risiko von Brustkrebs mit Alkoholkonsum assoziiert. Sie können auch andere Schritte, um Ihre kardiovaskuläre Gesundheit neben trinken profitieren - eine gesunde Ernährung und Training, zum Beispiel.

Richtlinien für die moderate Alkoholkonsum

Die 2010 Dietary Guidelines für Europäer empfehlen, dass, wenn Sie Alkohol trinken, wählen Sie dies nur in Maßen - bis zu einem Getränk pro Tag für Frauen oder zwei Drinks pro Tag für Männer.

Beispiele für ein Getränk enthalten:

  • Bier: 12 Flüssigunzen (355 Milliliter)
  • Wein: 5 Flüssigunzen (148 Milliliter)
  • Spirituosen (80 proof): 1,5 Flüssigunzen (44 Milliliter)

Siehe auch

Alkohol verwenden: wenn Sie trinken, halten Sie es moderate

Wenn zu vermeiden Alkoholkonsum

Beachten Sie, dass moderate Konsum von Alkohol bedeutet nicht, dass die Verwendung von Alkohol ist ohne Risiko. Zum Beispiel, wenn Sie Binge-Trinken - wie mit vier oder fünf Drinks in den Raum von ein paar Stunden - Sie stehen vor schweren gesundheitlichen Problemen. Ebenso, wenn Sie trinken und dann fahren.

Hier sind andere Situationen, in denen die Risiken des Alkoholkonsums möglichen gesundheitlichen Vorteile überwiegen kann:

  • Du bist schwanger sind oder versuchen, schwanger zu werden
  • Sie nehmen Medikamente, die mit Alkohol interagieren können
  • Du hattest eine vorherige hämorrhagischen Schlaganfall
  • Du hast mit Alkoholismus oder Alkoholmissbrauch diagnostiziert worden
  • Sie haben Leber oder Pankreas-Krankheit
  • Sie haben Herzinsuffizienz oder haben Sie gesagt, Sie haben ein schwaches Herz oder Kardiomyopathie
  • Sie planen, ein Fahrzeug zu fahren oder Maschinen bedienen

Manche Situationen sind weniger eindeutig. Verwenden Sie Alkohol nur mit großer Sorgfalt und nach Rücksprache mit Ihrem Arzt, wenn:

  • Sie haben eine Familiengeschichte von Alkoholismus
  • Sie nehmen verschreibungspflichtige Medikamente für ein gesundheitliches Problem
  • Sie verwenden over-the-counter Schmerzmittel oder Fieber Reduzierstücke
  • Sie haben eine Familiengeschichte von Brustkrebs
  • Sie haben präkanzeröse Veränderungen in der Speiseröhre, Kehlkopf, Rachen oder Mund

Folgen übermässiger Alkoholkonsum

Einschließlich binge drinking - - Obwohl moderater Alkoholkonsum einige gesundheitliche Vorteile, starker Alkoholkonsum bieten kann hat keine gesundheitlichen Vorteile. Übermäßiger Alkoholkonsum kann zu potenziell schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen, darunter:

  • Bestimmte Krebsarten, einschließlich Brustkrebs und Krebs von Mund, Rachen, Kehlkopf, Speiseröhre und Leber
  • Pankreatitis
  • Plötzlicher Tod, wenn Sie bereits Herz-Kreislauf-Erkrankung
  • Schäden am Herzmuskel (alkoholische Kardiomyopathie), die zu Herzinsuffizienz
  • Stroke
  • Bluthochdruck
  • Leberzirrhose
  • Suicide
  • Unbeabsichtigter schweren oder tödlichen Verletzungen
  • Fetale Alkoholsyndrom und anderen gesundheitlichen Problemen in eines ungeborenen Kindes

Trinken Alkohol nur in Maßen - oder überhaupt nicht

Ernährung und gesunde Ernährung. Spirituosen (80 proof).
Ernährung und gesunde Ernährung. Spirituosen (80 proof).

Die neuesten Ernährungsrichtlinien klarstellen, dass niemand trinken beginnen oder trinken häufiger auf der Grundlage der möglichen gesundheitlichen Vorteile. Also nicht unter Druck gesetzt fühlen, Alkohol zu trinken. Aber wenn Sie Alkohol trinken und Sie sind gesund, gibt es wahrscheinlich nicht nötig, so lange zu stoppen, wie Sie verantwortungsvoll und in Maßen trinken.

Siehe auch