Ernährung und gesunde Ernährung

Wie Fleisch und Geflügel fit in Ihre gesunde Ernährung

Wenn Sie diese Methoden zu folgen, um das Fett zu schneiden, Fleisch und Geflügel können sowohl eine leckere und gesunde Teil Ihrer Ernährung sein.

Fleisch und Geflügel können wertvolle Quellen für Protein und andere wichtige Nährstoffe. Aber Fleisch und Geflügel können auch Quellen von ungesunden Fett und Cholesterin. Leider neigen höheren Fett-Fleisch und Geflügel zu schmackhafter sein - etwas Starköche wissen, weshalb sie oft höheren Fett-Schnitte von Fleisch und Geflügel in ihren Rezepten. Aber bevor Sie in ihre Fußstapfen zu treten, bedenken Sie: Mit ein paar einfachen Tricks und Tipps, können Sie beides haben - Geschmack und Gesundheit.

Ernährung und gesunde Ernährung. Wie Fleisch und Geflügel fit in Ihre gesunde Ernährung.
Ernährung und gesunde Ernährung. Wie Fleisch und Geflügel fit in Ihre gesunde Ernährung.

Erfahren Sie, wie Sie die gesündeste Auswahl von Fleisch und Geflügel und wie man sie vorbereiten mit fettarmen Methoden wählen. Mit diesen Tipps können Sie das Fett auch in höheren Fett marmoriert Schnitte reduzieren.

Auswahl von Fleisch und Geflügel

  • Achten Sie auf mageres. Bestimmte Schnitte von Fleisch und Geflügel sind weniger Fett. Mageres Rindfleisch sind rund, Futter, Roastbeef und Filet. Mageres Schweinefleisch oder Lamm enthält Filet, Koteletts und Bein. Die schlanksten Geflügel ist weißes Fleisch aus der Brust ohne Haut.
  • Prüfen Prozentsätze Beim Kauf Hackfleisch, für Pakete mit dem höchsten Anteil an magerem Fleisch aussehen -. 90 Prozent oder höher.
  • Sehen Sie den Boden. Grundstück Geflügel kann so viel Fett haben als Hackfleisch hat, oder mehr, weil es enthält oft dunklem Fleisch und die Haut. Um den schlanksten Wahl zu treffen, wählen Sie Boden Brustfleisch, oder suchen Sie nach fettarmen Boden Huhn oder Truthahn.
  • Seien Sie wählerisch. Wählen Rindfleisch, das mit der Aufschrift "Wahl" oder "Select" anstelle von "Prime", die in der Regel mehr Fett. Wenn Sie nicht widerstehen können, die höheren Fett Entscheidungen, benutzen sie als eine gelegentliche Genuss eher als eine normale Option.

Siehe auch

Wie Fleisch und Geflügel fit in Ihre gesunde Ernährung

Vorbereiten von Fleisch und Geflügel

  • Schneiden Sie das Fett. Schneiden Sie sichtbar, festes Fett aus Fleisch und Geflügel. Dies schließt die Haut des Geflügels. Beim Braten Huhn oder Truthahn, es OK ist, auf der Haut für das Kochen zu verlassen, aber die Haut abziehen und das Fett unter vor dem Essen. Außerdem entfernen Sie alle verbleibenden sichtbare Fett von Schweine-und Rindfleisch vor dem Essen.
  • Verwenden Marinaden. Marinaden zart Fleisch und feucht halten beim Kochen. Sie können auch zu verbessern Geschmack, der sonst verloren geht, wenn Sie Fett zu trimmen. Wählen Sie fettarme Marinaden, wie Mischungen aus Kräutern oder Gewürzen mit Wein, Sojasoße oder Zitronensaft.
  • Gehe niedrig. Fettarme Garmethoden sind Grillen, Braten, Rösten, sauteing und Backen. Kochen schmilzt viel von dem Fett in Fleisch und Geflügel. Also, wenn Sie Fleisch oder Geflügel in Ihren Ofen kochen, sollten Sie es auf den Rost zu legen auf eine Backform, so dass das Fett tropft entfernt.
  • Abschöpfen voraus. Stellen Gerichte in dem Sie kochen das Fleisch in Flüssigkeit, wie Suppen und Eintöpfe, ein oder zwei Tage im Voraus und dann im Kühlschrank lagern. Da die Schale Schüttelfrost, härtet das Fett auf der Oberseite und man kann leicht überfliegen sie ab.
  • Lassen Sie das Fett. Nach dem Kochen Hackfleisch, lassen Sie das Fett aus der Pfanne nehmen und spülen Sie das Fleisch mit heißem Wasser. Tupfen Sie das Fleisch mit einem Papiertuch, um alle verbleibenden Fett und das Wasser zu entfernen.
  • Sehen Portionsgrößen. Reduzieren Sie Ihre Portionsgröße reduziert Ihre Fett und Cholesterin-Aufnahme. Nicht mehr als 3 Unzen (85 Gramm) des Fleisches. Das ist ungefähr die Größe eines Kartenspiels. Drei Unzen auch gleich einer halben Knochen, Hähnchenbrustfilet oder ein Huhn ohne Haut Bein mit Oberschenkel oder zwei dünne Scheiben mageres Roastbeef.

Essen Fleisch und Geflügel in Maßen

Die 2010er Dietary Guidelines für Europäer empfiehlt, dass die meisten Leute wieder auf Fleisch und Geflügel. Wenn Sie sie essen wollen für schlanke Versionen. Bedenken Sie außerdem, den Verzehr von Fisch und Meeresfrüchten öfter und in größeren Auswahl, indem Sie Fisch oder Meeresfrüchte statt etwas Fleisch und Geflügel. Probieren Sie ein paar fleischlose Mahlzeiten, auch. Das ist nicht zu sagen, man kann nicht in den Genuss von Fleisch und Geflügel, wenn Sie sich entscheiden. Aber damit es gesund, indem Sie mageres und mit fettarmen Garmethoden.

Siehe auch