Gewichtsverlust

Gewichtsverlust: Auswahl einer Diät ist die richtige für Sie ist

Nicht für Gimmicks fallen, wenn es um Gewichtsverlust kommt. Bewerten Diäten sorgfältig auf eine, die Richtige für Sie zu finden.

Wenn es um Gewichtsverlust geht, gibt es keinen Mangel an Beratung. Überprüfen Sie alle Zeitungsständer oder im Buchhandel oder im Internet surfen, und Sie sind verpflichtet, die neuesten und besten Gewichtsverlust "Kuren", von Diäten, Fett oder Kohlenhydrate zu denen, die superfoods oder spezielle Ergänzungen tout beseitigen zu entdecken.

Bei so viel widersprüchliche Ratschläge und so viele Gewichtsverlust Optionen, wie Sie wissen, welche Diät das Richtige für Sie ist? Und welche Programmen zur Gewichtsreduktion wirklich funktionieren? Hier ist, wie ein Gewichtsverlust Programm, das Richtige für Sie zu wählen.

Beziehen Sie Ihr Arzt in Ihren Gewichtsverlust Bemühungen

Vor Beginn einer Gewichtsabnahme Programm, mit Ihrem Arzt sprechen. Er oder sie überprüfen können irgendwelche medizinischen Probleme, die Sie haben, und alle Medikamente, die Sie treffen, und helfen Ihnen bei der Gewichtsverlust Ziele. Sie und Ihr Arzt besprechen können, was kann Ihre Gewichtszunahme beitragen - in seltenen Fällen bestimmte medizinische Bedingungen oder Medikamente können unerwünschte Gewichtszunahme führen. Und Sie können diskutieren, wie man sicher trainieren, vor allem, wenn Sie Schwierigkeiten oder Schmerzen Durchführung des normalen, täglichen Aufgaben haben.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Gewichtsverlust Pläne, die Sie zuvor versucht haben und was Ihnen gefällt oder nicht über sie mögen. Seien Sie ehrlich mit Ihrem Arzt über Diäten Sie Interesse an versuchen können. Ihr Arzt kann auch in der Lage sein, Sie zu Gewichtsverlust Selbsthilfegruppen lenken oder verweisen Sie an einen registrierten Ernährungsberater.

Betrachten Sie Ihre persönlichen Bedürfnisse

Es gibt keinen einzigen Gewichtsverlust Ernährung, die jeder, der es versucht zu helfen. Aber wenn Sie Ihre Einstellungen, Lebensstil und Gewichtsverlust Ziele zu betrachten, sollten Sie in der Lage zu finden, oder Schneider eine Diät an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen. Bevor eine weitere Gewichtsabnahme Programm, über diese Faktoren denken:

  • Ihre Erfahrung mit der bisherigen Diäten. Denken Sie darüber nach, bevor Sie Diäten versucht haben. Was haben Sie mögen oder nicht mögen über sie? Konnten Sie die Diät zu folgen? Was war oder nicht für Sie arbeiten? Wie fühlten Sie sich körperlich und emotional während der Diät?
  • Ihre Einstellungen. Möchten Sie lieber Diät auf eigene Faust, oder mögen Sie bekommen Unterstützung von einer Gruppe? Wenn Sie die Unterstützung der Gruppe mögen, bevorzugen Sie Online-Support oder ein persönliches Treffen?
  • Ihr Budget. Einige Gewichtsverlust Programme benötigen Sie Ergänzungen oder Mahlzeiten zu kaufen, oder Gewichtsverlust Kliniken besuchen oder besuchen Unterstützung Sitzungen. Hat die Kosten solcher Programme passen Sie Ihr Budget?
  • Andere Überlegungen. Haben Sie ein Gesundheits-Zustand, wie Diabetes, Herzkrankheiten oder Allergien? Haben Sie spezielle kulturelle oder ethnische Anforderungen oder Vorgaben, wenn es ums Essen geht? Dies sind wichtige Faktoren, um festzustellen, welche Diät Sie sich entscheiden sollten.

Suchen Sie nach einem sicheren und effektiven Gewichtsverlust Programm

Es ist verlockend, in Versprechungen von schnellen und dramatischen Gewichtsverlust zu kaufen, aber eine langsame und stetige Ansatz ist leichter zu pflegen und in der Regel Beats aus schnellen Gewichtsverlust langfristig. Ein Gewichtsverlust von 1 bis 2 Pfund pro Woche ist die typische Empfehlung. In einigen Situationen kann schneller Gewichtsverlust sicher sein, wenn es der richtige Weg gemacht - wie eine sehr kalorienarme Diät mit ärztlicher Aufsicht oder einer kurzen Quick-Start-Phase einer gesunden Ernährung Plan, dass viele gesunde und sichere Strategien bietet bei einmal.

Erfolgreiche Gewichtsabnahme erfordert eine langfristige Engagement für eine gesunde Veränderungen in Ihrem Ess-und Bewegungsgewohnheiten. Achten Sie darauf, einen Ernährungsplan mit denen Sie leben können abholen. Suchen Sie nach einem Plan mit folgenden Funktionen:

  • Flexible. Für einen Plan, der nicht verbietet bestimmte Lebensmittel oder Lebensmittelgruppen Schauen, sondern umfasst eine Vielzahl von Lebensmitteln aus allen wichtigen Gruppen von Lebensmitteln. Eine gesunde Ernährung enthält Obst und Gemüse, Vollkornprodukte, fettarme Milchprodukte, mageres Protein-Quellen, Nüsse und Samen - und sogar eine gelegentliche süßen Genuss. Ein Diät-Plan sollte auch über Lebensmittel, die Sie leicht in Ihrem lokalen Lebensmittelgeschäft finden.
  • Ausgeglichen. Ein Gewichtsverlust Plan sollte richtigen Mengen an Nährstoffen und Kalorien für Ihre individuelle Situation gehören. Diäten, die Sie große Mengen bestimmter Lebensmittel wie Grapefruit oder Fleisch, die drastisch gekürzt Kalorien, oder dass ganze Gruppen von Lebensmitteln zu beseitigen, wie Kohlenhydrate, essen richten kann in Ernährungs-Problemen führen. Sichere Diäten erfordern keine übermäßige Vitamine oder Nahrungsergänzungsmittel.
  • . Angenehmer Eine Ernährung sollte Lebensmittel, die Sie mögen und die Sie gerne essen würde für den Rest Ihres Lebens - nicht nur für einige Wochen oder Monate. Wenn Sie nicht wie die Ernährung, wenn es zu restriktiv ist, oder wenn es langweilig wird, sind Sie wahrscheinlich nicht gehen, um zu bleiben und wird daher nicht, Gewicht zu verlieren auf lange Sicht.
  • Aktiv. Jedes Programm zur Gewichtsreduktion sollte körperliche Aktivität. Bewegung plus Kalorienreduktion kann helfen, Ihren Gewichtsverlust einen Schub. Übung bietet auch zahlreiche gesundheitliche Vorteile, einschließlich der Verbesserung der Stimmung, die Stärkung Ihres Herz-Kreislauf-System und die Verringerung des Blutdrucks. Und Bewegung ist der wichtigste Faktor bei der Aufrechterhaltung Gewichtsverlust. Studien zeigen, dass Menschen, die ihren Gewichtsverlust beizubehalten langfristig regelmäßige körperliche Aktivität zu erhalten.

Siehe auch

Gewichtsverlust: Auswahl einer Diät ist die richtige für Sie ist

Was sind die Optionen?

Die schiere Zahl der Gewichtsverlust Pläne kann überwältigend sein. Die folgende Tabelle listet einige der häufigsten Diäten. Es gibt Überschneidungen, aber die meisten Pläne können in einigen wichtigen Kategorien gruppiert werden.

Gewichtsverlust. Ihre Erfahrung mit der bisherigen Diäten.
Gewichtsverlust. Ihre Erfahrung mit der bisherigen Diäten.

Welche arbeiten? Die Realität ist, dass fast jede Diät, die Kalorien beschränkt wird zu Gewichtsverlust führen, zumindest auf kurze Sicht. Die eigentliche Herausforderung besteht darin, das Gewicht aus. Um das zu tun, müssen Sie Änderungen des Lebensstils in gesunde Ernährung und regelmäßige körperliche Aktivität Ihre normale Routine.

Diät-Typ und Beispiele Flexible Ernährungsphysiologisch Enthält körperliche Aktivität Nachhaltige
über langfristige
Balanced (DASH, Lernen, Medizin, Mittelmeer, TLC, Weight Watchers) Ja. Kalorien werden kontrolliert, aber keine Lebensmittel sind tabu. Ja. Ja. Ja. Der Schwerpunkt liegt auf den Änderungen wieder.
Fad (Kohlsuppe, Detox-, Grapefruit-, Rohkost) Nr. betont ein einzelnes Nahrungsmittel oder Kombination von Lebensmitteln, alle anderen sind begrenzt. Nr. Nr. Nr.
Glykämischen Index (Nutrisystem, Zuckerkerle) Nr. Foods, die schnell den Blutzuckerspiegel zu erhöhen, wie Weißbrot und Kartoffeln, sind begrenzt. Mängel sind auf sehr restriktiven Pläne möglich. Optional. Möglicherweise.
Aber die Diät kann schwierig sein, im Laufe der Zeit bleiben.
Hoher Protein-und Low-Carb (Atkins, Dukan) No Carbs beschränkt sind; Fette oder Proteine ​​oder beide werden betont. Mängel sind auf sehr restriktiven Pläne möglich. Optional. Möglicherweise.
Aber die Diät kann schwierig sein, im Laufe der Zeit bleiben.
Low Fett (Ornish) Anzahl Gesamt Fett und gesättigte Fette sind begrenzt. Denn auch mageres Fleisch, Geflügel und Fisch etwas Fett enthalten, können sehr fettarme Diäten verbieten diese Lebensmittel. Gesunde Öle, Nüsse und Samen können auch off-Grenzen liegen. Möglicherweise. Beschränkung der Fisch und Nüsse können in der Notwendigkeit für zusätzlichen Omega-3-Fette und andere essentielle Fettsäuren führen. Ja. Möglicherweise.
Aber die Diät kann schwierig sein, im Laufe der Zeit bleiben.
Mahlzeitersatz (Jenny Craig, HMR, Medifast, Nutrisystem, Slim-Fast) Nr. Ersatzprodukte an die Stelle von ein oder zwei Mahlzeiten am Tag. Möglicherweise. Balance ist möglich, wenn Sie auch gesunde Mahlzeit Entscheidungen. Optional. Kosten der Produkte variiert, manche
kann kostspielig werden.
Sehr kalorienarm (Optifast) Nr. Kalorien sind stark begrenzt, in der Regel 400-800 Kalorien pro Tag. Nr. Nr. No Diet soll
nur für den kurzfristigen Einsatz
mit ärztlicher Aufsicht.

DASH = Dietary Approaches to Stop Hypertension; HMR = Health Management Ressourcen, lernen = Lifestyle, Exercise, Attitudes, Relationships, Nutrition, DC = Therapeutic Lifestyle Changes.

Stellen Sie sich diese Fragen bei der Bewertung Gewichtsverlust Pläne

Bevor Sie in einem spezifischen Gewicht-Verlust-Plan, nehmen Sie sich Zeit, um so viel darüber zu erfahren, wie Sie können. Denken Sie daran, dass, nur weil eine Diät ist beliebt oder deine Freunde tun es nicht, es ist der richtige Ansatz für Sie. So stellen diese Fragen zuerst:

  • Was macht es aus? Ist die Diät-Plan allgemeine Hinweise, die Sie anpassen können und an Ihre Situation? Ist es erforderlich, dass Sie spezielle Mahlzeiten, Ergänzungen, Medikamente oder Injektionen kaufen? Bietet es online oder in-Person-Unterstützung? Ist es Ihnen beibringen, wie positive, gesunde Veränderungen in Ihrem Leben zu machen, um zu helfen, Ihr Gewicht Verlust?
  • Wer steckt hinter der Diät? Wer hat das Gewicht-Verlust-Plan? Was sind ihre Qualifikationen und Erfahrungen? Haben sie solide Forschung und Wissenschaft zur Sicherung ihrer weight-loss-Ansatz? Wenn Sie zu einem Gewichtsverlust Klinik gehen, was Know-how, Schulungen, Zertifizierungen und Erfahrung zu tun die Ärzte, Ernährungsberater und andere Mitarbeiter haben? Wird ihre Mitarbeiter mit Ihren Hausarzt zu koordinieren?
  • Was sind die Risiken? Könnte das Programm zur Gewichtsreduktion schadet Ihrer Gesundheit? Sind die empfohlenen Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel sicher für Ihre Situation, vor allem, wenn Sie gesundheitliche Probleme haben oder nehmen Sie Medikamente?
  • Was sind die Ergebnisse? Welche Vorteile bietet das Programm zur Gewichtsreduktion Versprechen? Ist es dadurch, dass Sie eine Menge Gewicht in einer sehr kurzen Zeit zu verlieren? Das können Sie gezielt bestimmte Problembereiche des Körpers? Ist es tout Vorher-Nachher-Fotos, die zu gut um wahr zu sein? Kann es Ihnen helfen, Gewichtsverlust dauerhaft?

Die Schlüssel zum Gewichtsverlust Erfolg

Leider sind die meisten Diäten schwer, lange genug, um Ihr Gewicht Ziel zu erreichen bleiben. Und einige können nicht gesund sein. Diäten, die Sie hinterlassen das Gefühl beraubt oder hungrig kann unwiderstehlichen Verlangen zu schaffen - oder schlimmer noch, kann fühlen Sie sich wie Aufgeben. Und weil die meisten Diäten fördern nicht permanent gesunden Lebensstil ändert, die Pfunde verlieren Sie oft schnell wieder, sobald Sie aufhören Diäten kommen müssen.

Erfolgreiche Gewichtsabnahme erfordert eine ständige Änderungen an Ihrer Ernährungsgewohnheiten und körperliche Aktivität. Das heißt, Sie brauchen, um eine Gewichtsabnahme Ansatz zu finden, dass man für das Leben zu umarmen. Selbst dann kann man immer wachsam bleiben über Ihr Gewicht. Aber die Kombination eine gesündere Ernährung und mehr Bewegung ist der beste Weg, um Gewicht zu verlieren und halten Sie sie für die langfristige.

Siehe auch