Gewichtsverlust

Kalorienzählen: zurück zu Gewichtsverlust Grundlagen

Ihr Gewicht ist ein Balanceakt, und Kalorien spielen eine große Rolle. Finden Sie heraus, wie Sie Ihr Gewicht und Kalorien Möglichkeiten, wie Sie am besten schneiden kann Kalorien aus Ihrer Ernährung zu bestimmen.

Trotz aller Diät-Strategien gibt, Gewichts-Management immer noch kommt es auf die Kalorien, die Sie in im Vergleich zu denen Sie verbrennen. Diäten können Ihnen versprechen, dass die Vermeidung Kohlenhydrate essen oder einen Berg von Grapefruit ist das Geheimnis zur Gewichtsabnahme, aber es ist wirklich alles über Kalorien.

Kalorien: Treibstoff für Ihren Körper

Kalorien sind die Energie in der Nahrung. Ihr Körper hat eine konstante Nachfrage nach Energie und nutzt die Kalorien aus der Nahrung, um funktionsfähig zu halten. Energie aus Brennstoffen Kalorien jede Ihrer Handlungen, aus Zappeln zu Marathonlauf.

Kohlenhydrate, Fette und Proteine ​​sind die Arten von Nährstoffen, die Kalorien enthalten und sind die wichtigsten Energiequellen für den Körper. Die Energiemenge, die in jedem variiert. Proteine ​​und Kohlenhydrate haben etwa 4 Kalorien pro Gramm und Fette haben etwa 9 Kalorien pro Gramm auf. Alkohol ist auch eine Quelle von Kalorien und bietet etwa 7 Kalorien pro Gramm auf.

Unabhängig davon, woher sie kommen, werden die Kalorien, die Sie essen entweder auf physische Energie umgewandelt oder gespeichert in Ihrem Körper als Fett. Diese gespeicherten Kalorien in Ihrem Körper als Fett bleiben, wenn Sie sie aufbrauchen, entweder durch Verringerung der Kalorienzufuhr, damit Ihr Körper muss auf Reserven für Energie ziehen, oder durch Steigerung der körperlichen Aktivität, so dass Sie mehr Kalorien verbrennen.

Tipping the scale: Schneiden Kalorien

Ihr Gewicht ist ein Balanceakt, aber die Gleichung ist einfach: Wenn Sie mehr Kalorien verbrennen, als Sie essen, gewinnen Sie Gewicht.

Weil 3.500 Kalorien entspricht etwa 1 Pfund (0,45 Kilogramm) von Fett, müssen Sie 3.500 Kalorien mehr, als Sie in zu 1 Pfund verlieren nehmen brennen. Also, wenn Sie 500 Kalorien zu schneiden aus Ihrem typischen Diät jeden Tag, würden Sie etwa 1 Pfund pro Woche (500 Kalorien x 7 Tage = 3.500 Kalorien) zu verlieren. Es ist nicht ganz diese einfache, aber, und Sie verlieren in der Regel eine Kombination von Fett, mageres Gewebe und Wasser. Auch wegen der Veränderungen, die im Körper auftreten, als Folge der Gewichtsabnahme, müssen Sie Kalorien weiter reduzieren zu Gewichtsverlust fortsetzen.

Schneiden Kalorien

Gewichtsverlust. Niedriger Kalorien-Optionen.
Gewichtsverlust. Niedriger Kalorien-Optionen.

Schneiden Kalorien muss nicht schwierig sein. In der Tat kann es so einfach sein wie:

  • Skipping hochkalorische, Low-Ernährung Artikel
  • Swapping hochkalorische Lebensmittel für weniger Kalorien Optionen
  • Reduzierung Portionsgrößen

Hier ist ein genauerer Blick.

Siehe auch

Kalorienzählen: zurück zu Gewichtsverlust Grundlagen

Speichern Kalorien durch Schneiden hochkalorische, Low-Ernährung Artikel

Überspringen einer oder zwei hochkalorische Artikel ist ein guter Ort, um beim Schneiden Kalorien. Zum Beispiel könnten Sie Ihre überspringen Morgenlatte, Soda in der Mittagspause oder dass Schüssel Eiscreme haben Sie immer nach dem Abendessen. Überlegen Sie, was Sie essen und trinken jeden Tag und identifizieren Artikel, die Sie ausschneiden konnte. Wenn Sie denken, dass das Auslassen Ihre Nachsicht werden Sie mit einem Verlangen zu verlassen, versuchen Sie eine kalorienarme Substitution.

Gesündere Optionen

Stattdessen... Kalorien * Versuchen Sie, diese... Kalorien *
Flavored latte, 16 Unzen 250 Schwarzer Kaffee, 16 Unzen 0
Schokoladeneis, 1 Tasse 285 Erdbeeren, 1 1/2 Tassen ganze 70
Zitronenlimonade, 16 Unzen 200 Sparkling Wasser, 16 Unzen 0

* Die tatsächliche Kalorien können durch Marke schwanken.

Swapping hochkalorische Lebensmittel für weniger Kalorien Optionen

Einfache Substitutionen können einen großen Unterschied machen, wenn es um Schneiden Kalorien kommt. Zum Beispiel können Sie 60 Kalorien pro Glas durch das Trinken fettfreie Milch statt Vollmilch speichern. Statt mit einer zweiten Scheibe der Pizza, die frische Frucht zu erreichen. Oder Snack auf Luft-Popcorn statt Chips.

Lower Kalorien Optionen

Stattdessen... Kalorien * Versuchen Sie, diese... Kalorien *
Vollmilch, 8 Unzen 150 Magermilch, 8 Unzen 85
Regular-Krustepepperonipizza, 1 Scheibe (1/8 eines 14-Zoll-Restaurant Pizza) 315 1 2/3 Tassen Trauben 100
Ranch-gewürzte Tortilla-Chips, 1 Snack-Beutel (3 Unzen) 425 3 1/2 Tassen Popcorn, Luft-geknallt 110

* Die tatsächliche Kalorien können durch Marke schwanken.

Reduzieren Sie Ihre Portionsgrößen

Die Größen der Ihre Teile beeinflussen, wie viele Kalorien Sie bekommen. Zweimal die Menge der Nahrung bedeutet doppelt so viele Kalorien. Es ist üblich, unterschätzen, wie viel Sie essen, vor allem, wenn Sie essen gehen. Controlling Ihre Teile ist ein guter Weg, um Kalorien zu kontrollieren.

Portionsgrößen

Ein typischer Teil... Kalorien * Ein Standard-Portion... Kalorien *
Orangensaft, 8 Unzen 120 Orangensaft, 4 Unzen 60
Buttermilch Pfannkuchen, 6-Zoll Durchmesser (73 Gramm) 175 Buttermilch Pfannkuchen, 4-Zoll-Durchmesser (41 Gramm) 85
Vollkorn-Spaghetti, gekocht, 1 1/2 Tassen 260 Vollkorn-Spaghetti, gekocht, 1/2 Tasse 85

* Die tatsächliche Kalorien können durch Marke schwanken.

Probieren Sie diese Tipps zu Portionsgrößen und Schnitt Kalorien steuern:

  • Fangen Sie klein an. Zu Beginn einer Mahlzeit, nehmen etwas weniger als das, was Sie denken, Sie essen. Sie können Sekunden später haben, wenn Sie wirklich noch hungrig.
  • Essen vom Teller, nicht Pakete. Essen direkt aus einem Behälter gibt Ihnen kein Gefühl dafür, wie viel Sie essen. Seeing Essen auf einem Teller oder in einer Schüssel hält Sie wissen, wie viel Sie essen. Erwägen Sie einen kleineren Teller oder Schüssel.
  • Überprüfen Sie Etiketten von Lebensmitteln. Achten Sie darauf, die Nutrition Facts-Panel und andere Nährstoffe für das Servieren Größe und Anzahl der Kalorien pro Portion zu überprüfen. Sie können feststellen, dass die kleine Tüte Chips essen Sie mit Mittagessen jeden Tag, zum Beispiel, ist zwei Portionen nicht eine, die du doppelt essen die Kalorien auf dem Etikett aufgeführt bedeutet.
  • Verwenden Sie einen Kalorienzähler. Abreise seriösen Quellen, die Werkzeuge, um Kalorien zu zählen, wie Webseiten oder Smartphone-Anwendungen bieten. Ein gutes zu versuchen, ist die SuperTracker bei ChooseMyPlate.gov.

Dass sie alle zusammen

Ersetzen hochkalorische Nahrungsmittel mit weniger Kalorien Alternativen und reduzieren Sie Ihre Portionsgrößen können Ihnen helfen, schneiden Kalorien und verbessern Gewichtskontrolle. Für eine erfolgreiche - und nachhaltig - Gewicht-Management-Plan, müssen Sie auch Ihre körperliche Aktivität zu erhöhen. Es ist diese Kombination aus regelmäßiger Aktivität und gesunde Ernährung, die Ihnen helfen und die Aufrechterhaltung eines gesunden Körpergewichts wird.

Siehe auch