Knieorthesen bei Arthrose

Bestimmung

Knieorthese für Osteoarthritis kann dazu beitragen, Schmerzen durch Gewichtsverlagerung von der am meisten zerstörten Teil Ihrer Knie. Dies kann Ihre Fähigkeit verbessern, zu umgehen und dazu beitragen, die Strecke, die Sie bequem zu Fuß erreichen.

Knieorthesen in einer Vielzahl von Designs, aber die meisten sind mit einer Kombination aus starren und flexiblen Materialien hergestellt - aus Kunststoff, Metall oder einem anderen Verbundmaterial für die grundlegende Struktur und Unterstützung, und synthetischem Kautschuk oder formbaren Schaum für Polsterung und Positionierung.

Warum wird es gemacht

Arthrose ist die Verschleiß-and-tear Art von Arthritis, die häufig auf die Knie der älteren Menschen. Der Boden der Oberschenkelknochen hat zwei große Drehregler und Arthrose kann eine der Knopf Oberflächen mehr als die anderen zu beeinflussen. Diese ungleiche Schäden verursachen oder verschlimmern eine Fehlstellung, die Ihre Haltung aussehen x-beinig oder bowlegged kann.

Wie der Schaden fortschreitet, verschlechtert diese Fehlstellung. Eine Knieorthese kann Druck auf den Teil Ihrer gemeinsamen stärksten betroffen durch Arthrose nehmen und Schmerzen zu lindern. Wenn das Knie fühlt sich anschnallen könnte, wenn Sie Gewicht darauf legen, kann eine Knieorthese auch Ihnen helfen, sich und bewegen sich mit mehr Selbstvertrauen.

Wie Medikamente und physikalische Therapie - Für die Osteoarthritis ist eine Knieorthese Regel mit anderen Behandlungen kombiniert.

Risiken

Risiken der Knieklammern können gehören:

  • Beschwerden im Korsett. Knieorthese fühlen sich schwer, sperrig und heiß auf den ersten.
  • Reizung oder Schwellung. Die Haut unter der Strebe kann sich rot und gereizt, wenn Ihr Knieorthese passt schlecht. Manche Menschen erleben auch Schwellungen im Gelenk.
  • Mangel an Nutzen. Studies von Kniebandagen für Menschen mit Arthrose sind begrenzt worden, und die Ergebnisse waren gemischt. Manche Menschen erleben keinen Nutzen. Andere berichten verminderte Schmerzen und erhöhte Funktion.

Wie bereiten Sie

Diskutieren Sie über Ihr Interesse an Knieklammern mit Ihrem Arzt. Gemeinsam können Sie entscheiden, ob eine Knieorthese wahrscheinlich Ihr Problem und wie wahrscheinlich, dass Sie möglicherweise tatsächlich tragen es regelmäßig zu helfen.

Wenn Sie eine Knieorthese versuchen zu entscheiden, wird Ihr Arzt wahrscheinlich benötigen, um ein Rezept für sie schreiben und lesen Sie ein Orthopädietechniker - eine medizinische Fachkraft, die plant, baut und passt Klammern und andere Geräte funktionieren bei Menschen mit orthopädischen Problemen zu verbessern.

Custom-made Knieklammern kann mehr kosten als 1120€, so möchten Sie vielleicht mit Ihrer Krankenkasse prüfen Sie zuerst, um zu sehen, ob diese Art von Geräten durch Ihre Politik abgedeckt sind.

Was Sie erwarten können

Einige Arten von Kniebandagen sind in mehreren Größen angeboten. Einige Designs können Sie den Druck, den sie anwenden, um Ihre Knie, je nachdem, wie viel Unterstützung Sie benötigen für die verschiedenen Tätigkeiten und zu unterschiedlichen Tageszeiten anpassen. Wenn Sie ein Off-the-shelf Klammer, die Ihnen gut passt zu finden, können Sie in der Lage sein, um es nach Hause zu nehmen an diesem Tag.

Individuelle Knieklammern sind so konzipiert und gebaut, um Ihre genauen Maße passen. Aber es braucht Zeit, um eine benutzerdefinierte Knieorthese zu bauen, so müssen Sie möglicherweise für ein paar Wochen warten. Wenn Ihre benutzerdefinierten Klammer fertig ist, wird die Orthopädietechniker überprüfen Sie den Sitz, bevor Sie es mit nach Hause nehmen.

Während Ihres Knieorthese Montage
Sie können das Tragen eines Knieorthese schneller, wenn Sie mit einer guten Passform, die das Ziel der Zusammenarbeit mit einem Orthopädietechniker ist Start einstellen. Während der Montage kann der Orthopädietechniker:

  • Untersuchen Sie Ihre Knie
  • Informieren Sie sich über Ihre Geschichte von Knie-Arthrose und die Symptome, die Mühe, die Sie am meisten
  • Stellen Sie, welche Aktivitäten Sie durch das Tragen einer Knieorthese erhöhen hoffen
  • Stellen Sie ein paar Schritte zu gehen, um zu zeigen, wie das Knie Funktionen
  • Nehmen Sie mehrere Messungen des Beines, um festzustellen, welche Größe Sie benötigen
  • Diskutieren Sie die Vor-und Nachteile der off-the-shelf-und kundenspezifische Zahnspange
  • Erklären Sie, wie Knieorthese Designs voneinander unterscheiden
  • Haben Sie versuchen verschiedene Knieklammern, um festzustellen, welche Art am besten anfühlt und ist für Sie am einfachsten zu verwenden, um
Knieorthesen für Arthrose. Beschwerden im Korsett.
Knieorthesen für Arthrose. Beschwerden im Korsett.

Nach Ihrer Knieorthese Montage
Mit Hilfe der Orthopädietechniker, erfahren Sie, wie an-und ausziehen die Knieorthese und wie zu sagen, ob es eine Anpassung erfordert. Sie können herumlaufen zu versuchen, Ihre Klammer.

Folgen Sie dem Orthopädietechniker oder Ihres Arztes, wann Sie Ihre Knieorthese tragen. Einige Leute tragen ihre Knieklammern nur während kontinuierliche Aktivität, wie Wandern oder bestimmte Sportarten. Andere Leute finden es vorteilhaft, die Stütze fast den ganzen Tag tragen.

Ergebnisse

Knieorthesen kann dazu beitragen, Symptome von Arthrose. Einige Befunde sprechen dafür Knieklammern können:

  • Verbessern Kniefunktion. Knieorthese kann Schmerzen zu reduzieren, wenn beim Treppensteigen das Gefühl, beim Gehen oder bei anderen Routinetätigkeiten. Eine Knieorthese kann machen es auch möglich, längere Strecken zu Fuß.
  • Erhöhen Sie Ihr Vertrauen in Ihre Knie. Arthrose kann Sie fühlen sich, als ob Ihr Knie ist zu geben. Als Ergebnis können Sie automatisch schützen Sie Ihre Knie und vermeiden, dass Gewicht auf sie. Eine Knieorthese bieten kann eine gewisse Stabilität und erhöhen Ihr Vertrauen in Ihre Knie.