Radiofrequenz Neurotomie

Bestimmung

Radiofrequenz Neurotomie ist ein Verfahren, um Rücken-und Nackenschmerzen reduzieren. Es nutzt die Wärme durch Radiowellen erzeugt, um spezifische Nerven schädigen und vorübergehend mit ihrer Fähigkeit, Schmerz-Signale übertragen stören.

In Radiofrequenz Neurotomie werden die Radiowellen, um die gezielten Nerven über Nadeln durch die Haut über der Wirbelsäule eingesetzt ausgeliefert. Imaging-Scans werden während Radiofrequenz Neurotomie verwendet, um die Position Arzt die Nadeln genau helfen.

Radiofrequenz Neurotomie besser funktioniert bei manchen Menschen als in anderen. Tests erforderlich sein, um festzustellen, ob die Nerven häufig von Radiofrequenz Neurotomie gezielt dieselben Nerven verantwortlich für Ihre Schmerzen sind.

Siehe auch

Warum wird es gemacht

Radiofrequenz Neurotomie wird am häufigsten von Ärzten spezialisiert in der Behandlung von Schmerzen durchgeführt. Das Ziel ist, vorübergehend verringern chronische Schmerzen im Rücken oder Nacken, der bisher nicht ausreichend durch andere Mittel, wie Medikamente oder physikalische Therapie erleichtert.

Siehe auch

Risiken

Häufige Nebenwirkungen sind:

  • Vorübergehende Taubheit
  • Schmerzen an der Prozedur Website

Selten mehr schwerwiegende Nebenwirkungen auftreten, einschließlich:

  • Langfristige Taubheit
  • Paralysis
  • Stuhl-und Harninkontinenz

Siehe auch

Wie bereiten Sie

Um festzustellen, ob Sie ein guter Kandidat für Radiofrequenz Neurotomie sind, kann Ihr Arzt einen Test durchführen, um zu sehen, wenn die Nerven häufig von dem Verfahren gezielt dieselben Nerven verantwortlich für Ihre Schmerzen sind.

Radiofrequenz Neurotomie. Definition.
Radiofrequenz Neurotomie. Definition.

Dieser Test beinhaltet die Injektion einer kleinen Menge von betäubende Medikamente in die genauen Orte, an denen die Radiofrequenz-Nadeln gehen wird. Wenn Ihre Schmerzen deutlich verringert, kann Radiofrequenz-Behandlung bei diesen Stellen helfen.

Vor der eigentlichen Radiofrequenz Neurotomie Verfahren, sollten Sie:

  • Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Blutverdünner sind
  • Vereinbaren Sie für jemanden, der Sie nach Hause fahren
  • Befolgen Sie essen oder trinken Einschränkungen von Ihrem Arzt skizziert
  • Nehmen Sie regelmäßig Medikamente, wie von Ihrem Arzt gerichtet

Siehe auch

Was Sie erwarten können

Während Radiofrequenz Neurotomie
Radiofrequenz Neurotomie ist ein ambulantes Verfahren, so dass Sie später nach Hause gehen, dass am selben Tag. Der gesamte Vorgang dauert in der Regel etwa eine Stunde.

Du wirst eine Krankenhauskleid und liegen auf dem Bauch tragen auf einem X-ray-Tabelle. Eine besondere Art der X-ray-Maschine, genannt Röntgenapparat, wird der Arzt die Position Radiofrequenz Nadeln genau helfen - so dass nur die gezielte Nervengewebe betroffen sein werden.

Eine intravenöse (IV)-Linie wird in Ihrem Arm oder Hand, um Medikamente, die Sie komfortabel wird während des Verfahrens liefern platziert werden. Numbing Medikament wird in die Haut injiziert werden, bevor die Radiofrequenz-Nadeln eingesetzt sind.

Nach Radiofrequenz Neurotomie
Nach dem Eingriff werden Sie in einen anderen Raum, um sich auszuruhen genommen werden, bis Sie gut genug, um nach Hause gehen zu fühlen. Sie könnten einige Schmerzen in der Gegend, wo die Nadeln wurden eingefügt bemerken, aber dies in der Regel geht weg in ein oder zwei Tage.

Siehe auch

Ergebnisse

Radiofrequenz funktioniert besser für manche Menschen als andere. Ein entscheidender Faktor ist, ob die Nerven durch das Verfahren gezielt dieselben Nerven verantwortlich für Ihre Schmerzen sind. Linderung der Symptome nur vorübergehend ist, von ein paar Monaten bis zu mehr als einem Jahr.

Siehe auch