Retrograde Ejakulation

Bestimmung

Retrograde Ejakulation tritt auf, wenn die Blase Samen tritt anstelle der Schwellenländer durch den Penis während des Orgasmus. Obwohl Sie noch sexuellen Höhepunkt zu erreichen, können Sie ejakulieren sehr wenig oder gar keine Samen. Dies nennt man einen trockenen Orgasmus. Retrograde Ejakulation ist nicht schädlich, aber es kann Unfruchtbarkeit bei Männern verursachen.

Retrograde Ejakulation kann durch Medikamente, Erkrankungen oder Operationen, die die Nerven oder Muskeln, die die Blase Öffnung steuern beeinflussen verursacht werden. Wenn retrograde Ejakulation durch ein Medikament du nimmst verursacht wird, kann Absetzen des Arzneimittels eine wirksame Behandlung sein. Für retrograde Ejakulation aufgrund einer gesundheitlichen Zustand oder als Folge der Operation, kann die Behandlung mit Medikamenten wieder normale Ejakulation und Fruchtbarkeit. Aber die Therapie für retrograde Ejakulation ist in der Regel nur benötigt, um die Fruchtbarkeit wiederherzustellen.

Symptome

Retrograde Ejakulation hat keinen Einfluss auf Ihre Fähigkeit, eine Erektion zu bekommen oder einen Orgasmus haben - aber wenn Sie Höhepunkt, geht Sperma in die Blase statt aus deinem Penis. Retrograde Ejakulation Symptome sind:

  • Dry Orgasmen, Orgasmen, in denen Sie ejakulieren sehr wenig oder gar keine Samen aus Ihrem Penis
  • Urin, die trüb ist nach dem Orgasmus, weil sie Sperma enthält
  • Männliche Infertilität

Wann zum Arzt
Retrograde Ejakulation ist nicht schädlich und erfordert eine Behandlung nur dann, wenn Sie versuchen, ein Kind zu zeugen. Allerdings, wenn Sie trockene Orgasmen haben, sehen Sie Ihren Arzt, um sicherzustellen, dass Ihr Zustand nicht durch eine zugrunde liegende Problem, das Aufmerksamkeit verursacht.

Wenn Sie und Ihr Partner regelmäßigen, ungeschützten Geschlechtsverkehr für ein Jahr oder länger gehabt haben und sich nicht zu begreifen, sehen Sie Ihren Arzt. Retrograde Ejakulation kann die Ursache für das Problem sein, wenn man sehr wenig oder gar kein Sperma ejakulieren.

Ursachen

Während eines männlichen Orgasmus, sind Spermien von jedem der Hoden veröffentlicht. Eine Röhre genannt der Samenleiter transportiert dann Sperma auf die Prostata, wo sie mit anderen Flüssigkeiten mischen, um Samenflüssigkeit (Ejakulat) zu produzieren. Der Muskel bei der Öffnung der Blase (Blasenhals) zieht, um das Eindringen von Ejakulat die Blase zu verhindern, wenn es in das Rohr im Inneren des Penis (Harnröhre) verläuft. Dies ist der gleiche Muskel, der Urin in der Blase hält, bis Sie urinieren. Mit retrograde Ejakulation, müssen die Blase Nackenmuskulatur nicht richtig festgezogen. Als Ergebnis können Spermien in die Blase anstatt ausgestoßen aus Ihrem Körper durch den Penis.

Mehrere Bedingungen können zu Problemen mit dem Muskel, der die Blase schließt während der Ejakulation. Dazu gehören:

  • Chirurgie, wie Blasen-Hals-Chirurgie oder Prostata-Operation
  • Nebenwirkung bestimmter Medikamente zur Behandlung von hohem Blutdruck, Prostatavergrößerung und affektive Störungen
  • Nervenschädigung durch eine Erkrankung verursacht, wie Diabetes, Multiple Sklerose oder einer Rückenmarksverletzung

Ein trockener Orgasmus ist das primäre Zeichen der retrograde Ejakulation. Aber trockener Orgasmus - die Ejakulation der wenig oder gar keine Samen - können auch durch andere Bedingungen verursacht werden, einschließlich:

  • Die chirurgische Entfernung der Prostata (Prostatektomie)
  • Chirurgische Entfernung der Harnblase (Zystektomie)
  • Strahlentherapie Krebs im Beckenbereich zu behandeln

Risikofaktoren

Sie sind mit einem erhöhten Risiko einer retrograden Ejakulation, wenn:

  • Sie haben Diabetes oder Multiple Sklerose
  • Du hattest Prostata oder der Blase Chirurgie
  • Sie nehmen bestimmte Medikamente gegen hohen Blutdruck oder eine affektive Störung
  • Sie hatte eine Verletzung des Rückenmarks

Komplikationen

Retrograde Ejakulation ist nicht schädlich. Allerdings sind mögliche Komplikationen:

  • Unfähigkeit, Ihr Partner schwanger (männliche Unfruchtbarkeit)
  • Weniger angenehm männlichen Orgasmus wegen der Sorgen über abwesend Ejakulat
  • Semen in Urin

Vorbereitung für den Termin

Du bist wahrscheinlich durch Ihren Hausarzt starten. Abhängig von der wahrscheinlichste Ursache Ihrer trockenen Orgasmen und ob Sie Bewertung und Behandlung, die Ihnen helfen Ihr Partner schwanger, müssen Sie möglicherweise eine Harn-und Geschlechtsorgane Spezialisten (Urologen) zu sehen.

Weil Termine können kurz sein, und weil es oft eine viel Boden zu decken, ist es eine gute Idee, auch für den Termin vorbereitet werden. Hier einige Informationen, die Ihnen helfen bereit für den Termin, und was Sie von Ihrem Arzt erwarten.

Was Sie tun können

  • Schreiben Sie alle Symptome, die Sie erleben, sind auch etwaige scheinen in keinem Zusammenhang mit der Grund, aus dem Sie den Termin geplant kann.
  • Notieren Sie wichtige persönliche Informationen, alle wichtigen Spannungen oder jüngsten Veränderungen im Leben.
  • Machen Sie eine Liste aller Medikamente, Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel, die Sie einnehmen.
  • Notieren Sie sich Fragen an Ihren Arzt fragen.

Ihre Zeit mit Ihrem Arzt beschränkt ist, so bereitet eine Liste von Fragen vor der Zeit wird Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Zeit zusammen. Listen Sie Ihre Fragen wichtigsten zum unwichtigsten in Fall die Zeit abläuft.

Beim Anblick Ihren Arzt für trockene Ejakulation - das primäre Zeichen der retrograde Ejakulation - einige grundlegende Fragen Sie Ihren Arzt fragen, sind die folgenden:

  • Was ist wahrscheinlich was meine Symptome oder Krankheit?
  • Gibt es noch andere mögliche Ursachen für meine Symptome oder Krankheit?
  • Welche Arten von Tests brauche ich?
  • Ist mein Zustand wahrscheinlich vorübergehend oder chronisch?
  • Bin ich in Gefahr von Komplikationen aus diesem Zustand?
  • Hat mein Zustand behandelt werden müssen?
  • Werde ich in der Lage, Kinder zu denken?
  • Sollte ich einen Spezialisten aufsuchen?
  • Gibt es eine generische Alternative zu dem Medikament verschreiben Sie mir bist?
  • Gibt es irgendwelche Broschüren oder anderen gedruckten Materialien, die ich mit nach Hause nehmen kann? Welche Websites empfehlen Sie besuchen?

Wenn Sie versuchen, Ihr Partner schwanger zu werden, können Sie auch zu fragen:

  • Werden Medikamente helfen mir normalerweise ejakulieren?
  • Kann Sperma aus meiner Blase abgerufen und verwendet werden, für die Fruchtbarkeit Behandlung?
  • Will mein Partner und ich wahrscheinlich benötigen, um Technologie der assistierten Reproduktion, wie intrauterine Insemination eine Schwangerschaft zu erreichen benutzen?
  • Was ist die beste Behandlung zu verwenden, um zu versuchen und mein Partner schwanger zu werden?

Zusätzlich zu den Fragen, die Sie vorbereitet haben, Ihren Arzt fragen, zögern Sie nicht, Fragen während Ihres Termins bitten.

Was kann man von Ihrem Arzt erwarten
Ihr Arzt wird Ihnen Fragen über Ihre Gesundheit und Symptome und kann eine körperliche Untersuchung, die Prüfung Ihres Penis, Hoden und Rektum umfasst tun. Ihr Arzt wird, um zu bestimmen, ob Ihre trockene Orgasmen retrograde Ejakulation sind oder im Zusammenhang mit einem anderen Problem, das die weitere Auswertung benötigen.

Sein bereit, Ihre Fragen zu beantworten Arzt kann sparen Zeit zu gehen über alle Punkte, die Sie wollen, um mehr Zeit ausgeben. Ihr Arzt kann fragen:

  • Haben Sie trüber Urin nach dem Orgasmus?
  • Wann haben Sie zum ersten Mal mit trockenen Orgasmen?
  • Haben Sie jemals das Ejakulat Samen, wenn Sie einen Orgasmus zu haben, oder haben Sie einen trockenen Orgasmus jedes Mal?
  • Welche Operationen hatten Sie?
  • Haben Sie hatte Krebs?
  • Haben Sie Diabetes oder andere chronische gesundheitliche Probleme?
  • Welche Medikamente oder pflanzliche Heilmittel haben Sie?
  • Haben Sie und Ihr Partner wollen ein Baby haben? Wenn ja, wie lange haben Sie versucht zu begreifen?

Untersuchungen und Diagnostik

Wenn Sie den Arzt zu sehen, wird er oder sie wahrscheinlich:

  • Stellen Sie eine Reihe von Fragen über Ihre Symptome und wie lange Sie schon hatte sie. Ihr Arzt kann auch über etwaige gesundheitliche Probleme, Operationen oder Krebserkrankungen Sie hatten und haben, welche Medikamente Sie nehmen zu fragen.
  • Führen Sie eine körperliche Untersuchung, die wahrscheinlich auch eine volle Prüfung des Penis, Hoden und Rektum.
  • Untersuchen Sie Ihren Urin auf das Vorhandensein von Sperma, nachdem Sie einen Orgasmus zu haben. Dieses Verfahren wird in der Regel an der Arztpraxis durchgeführt. Ihr Arzt wird Sie bitten, Ihre Blase zu entleeren, masturbieren zum Höhepunkt, und dann eine Urinprobe für die Laboranalyse. Wenn ein hohes Volumen an Spermien im Urin gefunden wird, müssen Sie retrograde Ejakulation.

Wenn Sie trockene Orgasmen haben, aber Ihr Arzt nicht finden Sperma in die Blase, kann es ein Problem mit Samenproduktion. Dies kann durch eine Schädigung der Prostata oder Sperma-produzierenden Drüsen als Folge der Operation oder Strahlentherapie bei Krebs im Beckenbereich verursacht werden. Wenn Ihr Arzt vermutet, Ihre trockene Orgasmus ist etwas anderes als eine retrograde Ejakulation, müssen weitere Tests oder eine Überweisung zu einem Spezialisten, um die Ursache zu finden.

Behandlungen und Medikamente

Retrograde Ejakulation in der Regel nicht einer Behandlung bedürfen, es sei denn mit der Fruchtbarkeit beeinträchtigt. In diesem Fall hängt der Behandlung der zugrunde liegenden Ursache. Medikamente können für eine retrograde Ejakulation Unter bestimmten Bedingungen arbeiten.

  • Drogen in der Regel nicht helfen, wenn retrograde Ejakulation ist wegen einer Operation, die bleibende körperliche Veränderungen Ihrer Anatomie verursacht. Beispiele hierfür sind Blasenhals Chirurgie und transurethrale Resektion der Prostata.
  • Medikamente können funktionieren, wenn retrograde Ejakulation ist aufgrund einer Nervenschädigung. Dies kann durch Diabetes, Multiple Sklerose, bestimmte Operationen, sowie andere Bedingungen und Behandlungen hervorgerufen werden.

Wenn Ihr Arzt meint, Medikamente, die Sie einnehmen können, die Ihre Fähigkeit, normal zu ejakulieren, kann er oder sie haben Sie die Einnahme von ihnen für einen Zeitraum von Zeit. Medikamente, die retrograde Ejakulation verursachen können, gehören bestimmte Medikamente für affektive Störungen und Alpha-Blocker - Medikamente zur Behandlung von hohem Blutdruck und einige Erkrankungen der Prostata zu behandeln.

Drogen auf retrograde Ejakulation zu behandeln sind Medikamente in erster Linie verwendet, um andere Erkrankungen zu behandeln. Dazu gehören:

  • Imipramin (Tofranil), einem trizyklischen Antidepressivum
  • Chlorpheniramine und Brompheniramin, Antihistaminika manchmal verwendet, um Erkältungssymptome zu behandeln
  • Ephedrin, Pseudoephedrin und Phenylephrin, verwendet in abschwellende Medikamente wie Silfedrine, Sudafed und andere

Diese Medikamente helfen, die Blase Nackenmuskulatur während der Ejakulation geschlossen. Während sie oft eine wirksame Behandlung für retrograde Ejakulation sind, können alle diese Medikamente Nebenwirkungen haben. Einige der Nebenwirkungen sind gering, aber andere können mehr ernst.

  • Einige Medikamente zur Behandlung von retrograde Ejakulation kann zu schweren Reaktionen, wenn sie mit anderen Medikamenten kombiniert.
  • Bestimmte Medikamente zur retrograde Ejakulation behandeln kann Ihren Blutdruck erhöhen und Herzfrequenz, die gefährlich sein können, wenn Sie hohen Blutdruck oder Herzerkrankungen haben.

Unfruchtbarkeit
Wenn Sie retrograde Ejakulation haben, werden Sie wahrscheinlich eine Behandlung brauchen, um Ihre Partner schwanger. Um sich Ihr Partner schwanger, müssen Sie genügend Sperma ejakulieren, um Ihre Spermien in Ihrem Partner die Vagina und in ihre Gebärmutter führen.

Wenn Medikamente nicht zulässt, dass Sie Sperma ejakulieren, werden Sie wahrscheinlich brauchen Unfruchtbarkeit Verfahren wie der assistierten Reproduktion (ART), um Ihre Partner schwanger bekannt. Mit ART, können Spermien aus der Blase erholt, verarbeitet im Labor und verwendet, um Ihrem Partner (Insemination) besamen. Gelegentlich kann weiter fortgeschrittenen Techniken der assistierten Reproduktion benötigt werden. Viele Männer mit retrograde Ejakulation sind in der Lage, um ihre Partner, wenn sie schwanger Behandlung zu suchen.

Der Umgang und die Unterstützung

Retrograde Ejakulation kann eine Herausforderung sein, wenn Sie und Ihr Partner sich ein Kind wünschen. Während die meisten Männer ihre Partner schwanger mit Unfruchtbarkeit Behandlung erhalten können, kann es teuer und erfordern stressig medizinische Verfahren für Sie und Ihren Partner.

Verstehen alle Ihre Möglichkeiten und die Kommunikation mit Ihrem Arzt und Partner helfen können.

  • Wissen Sie, was es kosten wird. Ihre Versicherung kann oder auch nicht die Kosten, die für Spermien und künstliche Besamung von Ihrem Partner.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Informieren Sie sich über alle Optionen. Sie müssen mit einem Urologen, der in der männlichen Unfruchtbarkeit spezialisiert erfüllen.
  • Kommunizieren Sie mit Ihrem Partner. Stellen Sie sicher, Sie und Ihr Partner beide verstehen Ihre Möglichkeiten und potenziellen Risiken der Fruchtbarkeit Verfahren. Sie sollten beide besuchen jedes Beratungstermin.

Vorbeugung

Wenn Sie eine Operation, die die Blase Nackenmuskulatur, wie Prostata-oder Blasenkrebs Chirurgie, oder wenn Sie eine Verletzung der Wirbelsäule beeinträchtigen geeignet sind und benötigen, gibt es wenig Sie tun, um retrograde Ejakulation verhindern kann. Allerdings gibt es Dinge, die Sie tun, um retrograde Ejakulation durch Nervenschäden an Diabetes oder der Einnahme bestimmter Medikamente verursacht werden können.

  • Wenn Sie Diabetes haben, mit Ihrem Arzt zu arbeiten, um den Blutzuckerspiegel unter Kontrolle zu halten.
  • Wenn Sie die Einnahme von Medikamenten sind für hohen Blutdruck oder einer affektiven Störung, fragen Sie Ihren Arzt, wenn sie retrograde Ejakulation führen kann. Sie können in der Lage sein ein anderes Medikament anstelle nehmen oder ändern Dosen.

Siehe auch