Säuglings-und Kindernahrung Gesundheit

Kids 'Schwimmen: halten Gesundheitsrisiken in Schach

Ihr Kind vielleicht gerne schwimmen, aber es ist immer eine gute Idee, für ihn oder sie im Wasser zu sein? folgendermaßen ganzjährig Tipps für Kinder Schwimmen.

Ist es OK für Ihre Windel gekleidete Kleinkind im örtlichen Schwimmbad planschen? Kann Ihr Kind sicher tragen eine Besetzung oder Ohr Rohre im Wasser? Könnte Bakterien lauern in den Pool oder See machen Ihr Kind krank? Bevor Sie Ihrem Kind helfen Anzug up - oder entscheiden, um das Wasser ganz überspringen - hier sind einige praktische Tipps für Kinder "Schwimmen von Jay Hoecker, MD, emeritierter Pädiatrie Spezialist an der Universität, Rochester, Minnesota

Können Babys oder Kleinkinder Windeln tragen im Wasser?

Verschiedene Arten von Windeln sind für den Einsatz unter Wasser konzipiert. Sie sind wasserabweisend und passen sich exakt um eines Kindes Oberschenkel und Taille, aber sie sind nicht wasserdicht. Wenn Ihr Kind hat einen Stuhlgang im Wasser, kann Fäkalien entkommen die Windel. Eine schmutzige Windel enthält möglicherweise Durchfall-Keime, einschließlich der Parasit Cryptosporidium - was kann Beckenwasser oder andere Badestellen verunreinigen. Bei ansonsten gesunden Menschen verursacht eine Infektion cryptosporidium Magenverstimmung und Durchfall. Die Folgen können schwerer sein für Menschen, die schwachen Immunsystem haben.

Urin im Wasser ist weniger riskant als Kot, aber es ist schwierig, die beiden zu trennen, wenn die Kinder Windeln tragen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Kind in einer Windel schwimmen wählen, regelmäßig Pausen einlegen, um die Windeln zu wechseln oder die Toilette zu benutzen. Nicht in Baden, wenn Ihr Kind Durchfall hat. Darüber hinaus sollten die Kinder in Windeln nicht Whirlpools oder Spas.

Ist es riskant für Kinder, um das Beckenwasser schlucken?

Ihr Kind ist verpflichtet, ein paar Schlucke Wasser im Pool auf einen Zeitpunkt oder ein anderes zu nehmen, vor allem, wenn erst zu lernen, zu schwimmen. Ein wenig geschluckt Beckenwasser wird in der Regel nicht zur Sorge, aber zu viel Wasser im Pool kann zu Krankheit führen. Lassen Sie Ihr Kind zum Pool Wasser zu trinken, und ermutigen Sie Ihr Kind ausspucken Wasser, das in den Mund bekommt.

Können Kinder, die Abgüsse haben schwimmen gehen?

Es hängt von der Art der Stimmen:

  • Gipsabdruck. Falls Ihr Kind hat einen Gipsabdruck über Tuch Verpackung, muss er oder sie sich aus dem Wasser. Der Versuch, einen Gipsabdruck mit Plastiktüten schützen in der Regel nicht wirksam.
  • . Fiberglass Besetzung Wenn Ihr Kind hat eine Fiberglas gegossen, die mit einer wasserabweisenden Liner ausgekleidet ist, ist es in der Regel OK, um zu schwimmen - so lange wie Sie OK des Arztes haben. Nach dem Schwimmen ist es wichtig, gründlich die Innenseite der Besetzung mit sauberem Wasser. Im Allgemeinen können Sie erlauben die Besetzung an der Luft trocknen.

Können Kinder schwimmen, wenn sie Ohr Rohre haben?

Wenn Ihr Kind hat Ohr Röhren - winzige Zylinder durch das Trommelfell platziert, um Flüssigkeit abzulassen und damit die Luft in das Mittelohr - fragen Sie sein oder ihr Arzt über Gehörschutz zum Schwimmen. Einige Ärzte empfehlen, dass Kinder, die Ohr Rohre haben Ohrstöpsel oder Badekappen tragen, während Sie schwimmen auf Bakterien in das Mittelohr zu verhindern. Allerdings kann routinemäßigen Einsatz von Ohrstöpseln nur benötigt, wenn die Kinder zu tauchen oder schwimmen im Rohwasser, wie Seen und Flüssen werden.

Was ist der beste Weg, um Badeotitis zu verhindern?

Badeotitis ist eine Infektion, die oft mit verschreibungspflichtigen Ohrentropfen ist behandelt.

Um Badeotitis verhindern:

  • Ermutigen Sie Ihr Kind Ohrstöpsel tragen beim Schwimmen
  • Trocknen Sie die Ohren Ihres Kindes mit einem Handtuch oder Fön auf einer niedrigen Einstellung nach dem Schwimmen
  • Verwenden Sie Isopropylalkohol-basierte Ohrentropfen - oder eine 1-zu-1-Mischung aus Isopropylalkohol und Essig, solange Ihr Kind nicht haben Ohr Röhren - um Wasser aus Ohr Ihres Kindes zu löschen.

Verwenden Sie keine Wattestäbchen in die Ohren Ihres Kindes, die können den Gehörgang kratzen und schaffen eine mögliche Stelle für eine Infektion.

Siehe auch

Kids 'Schwimmen: halten Gesundheitsrisiken in Schach

Was ist mit roten Augen nach dem Schwimmen?

Die Exposition gegenüber Chlor kann Ihr Kind mit roten oder geschwollene Augen verlassen. Um Beschwerden zu lindern und reduzieren Rötungen nach dem Schwimmen, spülen Sie Ihre Augen des Kindes mit einer sterilen Augentropfen oder einer künstlichen Tränen Lösung. Um rote oder geschwollene Augen zu verhindern, ermutigen Sie Ihr Kind eine Schutzbrille tragen beim Schwimmen.

Was ist das beste Alter, um Schwimmunterricht zu beginnen?

Viele Kinder lernen, ein Fahrrad zu fahren und sich auf ihre eigenen im gleichen Alter schwimmen - oft im Sommer vor dem Kindergarten. Die European Academy of Pediatrics unterstützt Schwimmunterricht für die meisten Kinder im Alter von 4 Jahren. Wenn Sie ein Kind jünger als 4 Jahre in einem Swimming-Programm einschreiben wählen, wählen Sie eine, die nicht erforderlich ist, indem er seine oder ihren Kopf unter Wasser. Dies begrenzt die Menge an Wasser kann Ihr Kind schlucken.

Können Kinder schwimmen, wenn sie krank sind oder haben Schnitte und Kratzer?

Säuglings-und Kindernahrung Gesundheit. Kids 'Schwimmen: halten Gesundheitsrisiken in Schach.
Säuglings-und Kindernahrung Gesundheit. Kids 'Schwimmen: halten Gesundheitsrisiken in Schach.

Es ist für Kinder, die Erkältungen oder anderen leichten Erkrankungen zu schwimmen haben, solange sie gut genug, um so zu tun wohlfühlen. Ebenso ist es OK für Kinder mit Schnitt-und Schürfwunden zu schwimmen - solange die Wunden nicht zu bluten.

Was ist mit Schwimmen nach dem Essen?

Es ist OK, um sofort schwimmen nach einer leichten Mahlzeit oder Snack. Wenn Ihr Kind fühlt sich nach dem Essen eine schwere Mahlzeit lethargisch, aber ermutigen ihn oder sie eine Pause vor dem Schwimmen zu nehmen.

Sind Whirlpools sicher für Kinder?

Kinder können schnell überhitzt in einem Whirlpool oder Spa. Wenn Sie Ihr Kind, einen Whirlpool oder Spa nutzen können, sollten Sie den Besuch kurz - und nicht zulassen, Ihr Kind zu seinen oder ihren Kopf unter Wasser setzen. Dies kann das Risiko erhöhen, Ohr-Infektionen. Weit schlimmer, lange Haare können in einer unbedeckten Whirlpool erwischt und Rost verursachen Ertrinken. Denken Sie auch daran, dass die Kinder sollten in Windeln nicht mit einem Whirlpool oder Spa.

Siehe auch