Schwangerschaft Woche für Woche

Schwangerschaftsvorsorge: 3. Trimester Besuche

Schwangerschaft und pränatale Betreuung Hand in Hand gehen, wie es auch euer Fälligkeit Ansätze. Während des dritten Trimesters, könnte Schwangerschaftsvorsorge sind vaginale Untersuchungen des Babys Position zu überprüfen.

Schwangerschaftsvorsorge ist ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Schwangerschaft, vor allem als Fälligkeitsdatum Ansätze. Im letzten Monat der Schwangerschaft erwarten wöchentliche Kontrolluntersuchungen.

Wiederholen Sie den üblichen Drill

Ihr Arzt wird auch weiterhin Ihren Blutdruck und Gewicht, sowie den Herzschlag Ihres Babys und Bewegungen zu überwachen.

Ihr Arzt könnte Sie bitten, zu verfolgen, wie oft Sie das Gefühl das Baby Bewegung zu halten - und Ihr Pflegeteam warnen, wenn das Baby so viel wie üblich zum Stillstand kommt.

Test für Gruppe B Streptokokken

Erwarten Sie für Gruppe B Streptokokken (GBS) während des dritten Trimesters gescreent werden. GBS ist ein häufig vorkommendes Bakterium, das in der Regel harmlos bei Erwachsenen ist - aber Babys, die infiziert mit GBS werden können ernsthaft krank.

Auf Bildschirm für GBS, wird Ihr Arzt Ihre Tupfer unteren Vagina und Analbereich. Die Probe wird in ein Labor für die Prüfung geschickt werden.

Wenn die Probe positiv getestet für GBS - oder Sie zuvor gebar ein Baby, das GBS Krankheit entwickelt - Sie werden intravenösen Antibiotika während der Geburt gegeben werden. Die Antibiotika helfen schützen Ihr Baby aus dem Bakterium.

Siehe auch

Schwangerschaftsvorsorge: 3. Trimester Besuche

Resume-Becken-Prüfungen

Als Ihr Fälligkeit Ansätze, könnte Ihr pränatalen Besuche gehören Becken-Prüfungen. Diese Prüfungen helfen Ihrem Arzt überprüfen das Baby Position und erkennen zervikalen Veränderungen.

Schwangerschaft von Woche zu Woche. Überprüfen Sie die Position des Babys.
Schwangerschaft von Woche zu Woche. Überprüfen Sie die Position des Babys.

Überprüfen Sie die Position des Babys
Kurz vor dem Ende der Schwangerschaft, kann Ihr Arzt den Kopf Ihres Babys in den unteren Bauch oder an der Spitze der Geburtskanal zu fühlen.

Wenn Ihr Baby kopfüber positioniert ist, du bist gut zu gehen.

Wenn Ihr Baby-Steiß ersten oder den Füßen voran (Beckenendlage) positioniert ist, kann Ihr Arzt versuchen, das Baby durch Druck auf den Bauch drehen. Dieser Vorgang wird als äußere Wendung bekannt.

Wenn Ihr Baby bleibt in einer Steißlage, benötigen Sie möglicherweise einen C-Abschnitt Lieferung.

Detect Halsänderungen
Wie Sie Ihren Körper bereitet sich auf Geburt, wird Ihr Muttermund beginnt zu erweichen, zu öffnen (erweitern) und dünn (efface). Der Fortschritt wird in der Regel in Zentimetern (cm) und Prozentangaben ausgedrückt.

Zum Beispiel könnte sein, den Gebärmutterhals 3 Zentimeter erweitert und 30 Prozent getilgt. Wenn Sie bereit sind, Ihre Baby herauszupressen sind, wird Ihr Muttermund sein 10 Zentimeter erweitert und 100 Prozent getilgt.

Widerstehen Sie der Versuchung zu viel Lager in diesen Zahlen zu fassen. Sie könnten bis 3 Zentimeter Wochen erweitert werden - oder Sie können in den Arbeitsmarkt ohne Dilatation oder Auslöschung überhaupt gehen.

Halten Fragen

Vielleicht haben Sie viele Fragen wie Ihre Fälligkeit Ansätze.

Ist es OK, um Sex zu haben? Wie werde ich wissen, wenn ich in der Arbeit bin? Was ist der beste Weg, um den Schmerz zu verwalten? Sollte ich eine Geburt planen?

Stellen Sie weg! Fühlen vorbereitet helfen kann beruhigen Ihre Nerven vor der Auslieferung.

Siehe auch