Tauglichkeit

Fitness Grundlagen

Starten eines Fitness-Programm kann eine der besten Dinge, die Sie für Ihre Gesundheit tun können. Immerhin kann körperliche Aktivität verringert das Risiko von chronischen Krankheiten, verbessern Sie Ihre Balance und Koordination, beim Abnehmen helfen - sogar steigern Ihr Selbstwertgefühl. Und die Vorteile sind Ihnen für die Aufnahme, unabhängig von Alter, Geschlecht oder körperlichen Fähigkeiten.

Das Department of Health and Human Services empfiehlt, dass gesunde Erwachsene Aerobic-und Krafttraining in ihre Fitness-Pläne, insbesondere die folgenden:

  • Mindestens 150 Minuten moderate aerobe Tätigkeit - oder 75 Minuten kräftig aerobe Tätigkeit - eine Woche
  • Krafttraining Übungen mindestens zweimal pro Woche

Regelmäßige Bewegung kann Ihnen helfen, Ihr Gewicht zu kontrollieren, reduzieren Sie Ihr Risiko von Herzerkrankungen, und stärken Sie Ihre Knochen und Muskeln. Aber wenn Sie längere Zeit nicht ausgeübt, und Sie haben gesundheitliche Bedenken, können Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie ein neues Fitness-Routine zu sprechen.

Wenn Sie die Gestaltung Ihrer persönlichen Fitness-Programm, betrachten Sie Ihre Fitness-Ziele. Denken Sie über Ihre Fitness-Vorlieben und Abneigungen, und notieren Sie Ihre persönlichen Hemmnisse für Fitness. Dann betrachten wir praktische Strategien für die Aufbewahrung Ihrer Fitness-Programm auf dem richtigen Weg.

Starten eines Fitness-Programm ist eine wichtige Entscheidung, aber es muss nicht eine überwältigende sein. Durch die Planung sorgfältig und Stimulation selbst, können Sie einen Fitness gesunde Gewohnheit, die ein Leben lang hält.

Siehe auch

Stretching und Flexibilität

Fitness. Stretching und Flexibilität.
Fitness. Stretching und Flexibilität.

Stretching ist ein mächtiges Teil eines Trainingsprogramms. Die meisten Aerobic-und Krafttraining Programme inhärent Ihre Muskeln zu kontrahieren und zu biegen. Dehnen, nachdem Sie ausüben fördert gleich Gleichgewicht. Dehnen erhöht auch Flexibilität, verbessert die Beweglichkeit der Gelenke und fördert die Durchblutung. Dehnen kann auch für eine bessere Körperhaltung und Stress abzubauen.

Als allgemeine Regel gilt, strecken, wenn Sie trainieren. Wenn Sie nicht regelmäßig trainieren, möchten Sie vielleicht, um mindestens drei Mal pro Woche strecken, um flexibel zu bleiben. Wenn Sie Stretching, halten Sie es sanft. Atmen Sie frei, wie Sie jede Dehnung halten. Versuchen Sie nicht, Ihren Atem zu halten. Nicht hüpfen oder halten eine schmerzhafte Dehnung. Erwarten Sie, um die Spannung zu fühlen, während Sie gerade Strecken. Wenn Sie Schmerzen fühlen, haben Sie zu weit gegangen.

Siehe auch

Aerobic-Übungen

Regelmäßige Aerobic-Übungen können Ihnen helfen, leben länger und gesünder. Immerhin reduziert Aerobic Gesundheitsrisiken informiert überschüssigen Pfunde in Schach, stärkt Ihr Herz und steigert Ihre Stimmung. Oder 75 Minuten kräftig aerobe Tätigkeit - - eine Woche Gesunde Erwachsene sollten mindestens 150 Minuten moderate aerobe Tätigkeit anstreben. Das muss nicht sein, alle auf einmal, though. Aerobic-Übungen können auch in 10-Minuten-Schritten erfolgen. So was warten Sie noch?

Für viele Menschen ist Wandern eine gute Wahl für Aerobic-Übungen. In der Tat ist zu Fuß eine der natürlichsten Formen der Bewegung. Es ist sicher, es ist einfach - und alles was man braucht, um loszulegen ist ein gutes Paar Wanderschuhe und ein Engagement für die Aerobic-Übungen in Ihren Alltag gehören.

Natürlich, es gibt mehr zu Aerobic-Übungen als zu Fuß. Andere populäre Entscheidungen sind Schwimmen, Radfahren und Joggen. Aktivitäten wie tanzen und springen Seil zählen auch. Werden Sie kreativ.

Siehe auch

Krafttraining

Krafttraining kann Ihnen helfen, Ihre Muskeln und Ihr Aussehen verbessern. Mit einer regelmäßigen Krafttraining Programm, können Sie Ihr Körperfett zu reduzieren, erhöhen Sie Ihre Muskelmasse und Kalorien zu verbrennen effizienter. Besser noch, macht Krafttraining nicht so lange dauern, wie Sie vielleicht denken. Für die meisten Menschen, durchgeführt einem Satz von Kraftübungen für die großen Muskelgruppen zwei-bis dreimal pro Woche ist ausreichend.

Krafttraining kann zu Hause oder in der Turnhalle durchgeführt werden. Hanteln und Kraftgeräten sind beliebte Krafttraining Werkzeuge, aber sie sind nicht die einzigen Optionen. Sie können Krafttraining mit preiswerten Widerstand Schläuche oder sogar Ihr eigenes Körpergewicht zu tun. Mit der richtigen Technik können Sie spürbare Verbesserungen in Ihre Kraft und Ausdauer in nur wenigen Wochen zu genießen.

Siehe auch

Sporternährung

Wie viel wissen Sie über Sporternährung wissen? Was - und wenn - Sie essen können Ihre Leistung beeinflussen und wie Sie sich fühlen, während Sie Sport treiben. Auffrischung Sporternährung Grundlagen kann Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Routine-Übung.

Sporternährung konzentriert sich oft auf Kohlenhydrate. Zum Beispiel kann Athleten Ausbildung für Ausdauer-Events laden, bis auf Kohlenhydrate in den Tagen vor der Veranstaltung, um ihre Leistung zu steigern. Protein für den Muskelaufbau Reparatur und das Wachstum ist ein weiterer wichtiger Aspekt der Sporternährung.

Natürlich geht Sporternährung jenseits einfach das, was Sie essen. Wenn Sie zählt auch essen. Um Ihr Training zu maximieren, koordinieren Sie Ihre Mahlzeiten, Snacks und Getränke.

Siehe auch