Adult Gesundheit

Kontaktlinsen: Was wissen sollten, bevor Sie kaufen

Wunder, dass die beste Art von Kontaktlinse für Ihre Vision Problem, Lebensstil oder Budget? Vergleichen Sie die Vor-und Nachteile bestimmter Arten von Kontaktlinsen.

Nachdenken über versucht Kontaktlinsen? Kontaktlinsen sind vielseitiger als je zuvor. Starten Sie durch das Verständnis der Vor-und Nachteile der häufigsten Arten von Kontaktlinsen - und die Grundregeln zur Verhinderung von Augeninfektionen.

Weiche Kontaktlinsen

Weiche Kontaktlinsen sind die beliebteste Art von Kontaktlinsen sowohl in Europa als auch weltweit. Weiche Kontaktlinsen können verschiedene Sehprobleme einschließlich korrigieren:

  • Kurzsichtigkeit (Myopie)
  • Weitsichtigkeit (Hyperopie)
  • Verschwommene Sicht (Astigmatismus)
  • Altersbedingte Verlust der Nahsicht (Presbyopie)

Weiche Kontaktlinsen an die Form des Auges. Sie sind bequem und neigen dazu, an Ort und Stelle auch bleiben, so dass sie eine gute Wahl, wenn Sie in Sportarten teilnehmen oder führen einen aktiven Lebensstil.

Weiche Kontaktlinsen werden in verschiedenen Arten, wie beispielsweise:

  • Täglichen Verschleiß. Täglich tragen weiche Kontaktlinsen sind in der Regel am wenigsten teure Option. Du trägst die Linsen während des Tages, und entfernen Sie sie jede Nacht gereinigt und desinfiziert werden. Wie lange können Sie mit einem einzigen Paar von täglichen Verschleiß Linsen variiert je nach Hersteller.
  • Erweiterte Verschleiß. Sie tragen verlängert weiche Kontaktlinsen tragen, während Sie schlafen, aber sie müssen zur Reinigung und Desinfektion mindestens einmal pro Woche entfernt werden. Es ist immer noch wichtig, vorsichtig zu sein mit Übernachtung Einsatz, obwohl, da es das Risiko von Augeninfektionen erhöht - auch wenn die Linsen zum längeren Tragen genehmigt worden.
  • Einweg. Einweg weichen Kontaktlinsen sind in der Regel die teuerste Variante. Du trägst die Linsen während des Tages und nehmen Sie sie in der Nacht. Sie brauchen nicht gereinigt oder desinfiziert werden. Sie verwenden einfach sie für den empfohlenen Zeitrahmen - wie täglich, wöchentlich oder monatlich - und dann verwerfen. Vielleicht Wegwerflinsen prüfen, ob Sie Kontakte nur gelegentlich tragen, können Sie nicht tolerieren Desinfektionslösung oder Sie legen Wert auf Bequemlichkeit.

Harte Kontaktlinsen

Starre, Gas durchlässigen Linsen oder harte Kontaktlinsen, klare, scharfe Sicht für die meisten Sehstörungen. Harte Kontaktlinsen könnte besonders attraktiv, wenn Sie weiche Kontaktlinsen versucht haben und wurden mit den Ergebnissen unzufrieden.

Harte Kontaktlinsen sind oft mehr als atmungsaktiv sind weiche Kontaktlinsen, die das Risiko von Augeninfektionen reduziert. Die meisten harten Kontaktlinsen muss zur Reinigung und Desinfektion in der Nacht entfernt werden.

Es könnte bis zu einer Woche auf harte Kontaktlinsen anzupassen, und sie sind eher zu rutschen in der Mitte des Auges sind als weiche Kontaktlinsen - das könnte zu Unbehagen und Sehstörungen führen.

Wenn Ihre Verordnung nicht ändert und Sie kümmern sich um Ihre harten Kontaktlinsen, können Sie das gleiche Paar Linsen für bis zu zwei bis drei Jahren zu verwenden.

Siehe auch

Kontaktlinsen: Was wissen sollten, bevor Sie kaufen

Specialized Kontaktlinsen

Abhängig von Ihrer Vision braucht, sollten Sie überlegen, spezialisierte Kontaktlinsen, wie zB:

  • Hybrid Kontaktlinsen. Hybrid Kontaktlinsen verfügen über einen harten (Gas durchlässig)-Zentrum durch einen weichen Außenring umgeben. Hybrid Kontaktlinsen könnte eine Option sein, wenn Sie eine unregelmäßige Krümmung der Hornhaut (Keratokonus) oder haben Sie Schwierigkeiten haben, tragen traditionelle harte Linsen.
  • Bifocal oder multifokale Kontaktlinsen. Diese Linsen, die verfügbar sind in weiche und harte Sorten können Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Astigmatismus in Kombination mit altersbedingten Verlust der Nahsicht (Presbyopie) zu korrigieren.
  • . Getönte Kontaktlinsen Einige Kontaktlinsen sind getönt, entweder für kosmetische oder therapeutische Zwecke - zur Farbwahrnehmung verstärken oder Ausgleich für Farbenblindheit, zum Beispiel. Vermeiden Kostüm oder dekorative Kontaktlinsen, though. Diese Objektive können Ihre Augen schädigen und verursachen potenziell schwerwiegenden Augeninfektionen.

Die richtige Passform

Wenn Sie sich entscheiden, Kontaktlinsen zu versuchen, konsultieren Sie Ihren Augenarzt oder anderen Augenarzt für eine gründliche Augenuntersuchung und Montage.

Planen Sie Follow-up-Prüfungen, wie von Ihrem Augenarzt empfohlen. Möglicherweise müssen Sie einen Follow-up-Prüfung nach einer Woche, einem Monat und sechs Monaten und dann noch einmal im Jahr.

Vermeiden Augeninfektionen

Tragen von Kontaktlinsen aller Art erhöht das Risiko von Hornhautinfektion, weil Kontaktlinsen verringern die Menge an Sauerstoff, die die Hornhaut erreicht. Eye-Infektionen sind nicht unvermeidlich, aber.

Um Infektionen zu verhindern:

  • Auf gute Hygiene achten. Waschen, spülen und trocknen Sie Ihre Hände gründlich vor dem Umgang mit Ihren Kontakten.
  • Nehmen Sie Ihre Kontakte, bevor Sie schlafen gehen. Dies gilt für verlängertes Tragen Kontakte, auch. Obwohl längerem Tragen Kontakte sind entworfen, um über Nacht getragen werden, kontinuierlichen Verschleiß erhöht das Risiko von Augeninfektionen.
  • Minimieren Sie Kontakt mit Wasser. Nehmen Sie Ihre Kontaktlinsen vor dir, baden schwimmen oder verwenden Sie einen Whirlpool.
  • Nicht befeuchten Ihre Linsen mit Speichel. Widerstehen Sie der Versuchung, um Ihre Kontaktlinsen in den Mund nehmen, um sie zu benetzen.
  • Vorsicht bei Kontaktlinsen Lösungen Verwenden Sie nur im Handel bereit, sterile Produkte, die speziell für die Art von Kontaktlinsen tragen Sie entworfen -. Nicht Wasser oder hausgemachte Kochsalzlösung. Entsorgen Sie die Lösung in der Kontaktlinse Fall jedes Mal, wenn die Linsen zu desinfizieren, und nicht "von oben aus" alten Lösung, die sich bereits in dem Fall.
  • "Reiben und spülen 'Ihre Kontaktlinsen. Reiben Sie Ihre Kontaktlinsen während Sie reinigt sie sind, auch wenn Sie keine rub-Lösung zu wählen.
  • Halten Sie ein Auge auf das Ablaufdatum. Verwenden Sie keine Kontakt-Lösung, die nach dem Verfallsdatum ist.
  • Ersetzen Sie Kontaktlinsen und Fälle wie empfohlen Herstellerangaben Richtlinien für den Austausch Ihres Kontaktlinsen -. Und ersetzen Sie Ihre Kontaktlinse Fall alle drei bis sechs Monate.

Selbst bei richtiger Handhabung und Pflege können trockene Augen ein Problem für Kontaktlinsenträger sein. Wenn Ihre Augen jucken oder rot sind, entfernen Sie Ihre Kontaktlinsen und Augentropfen verwenden Schmieröl.

Adult Gesundheit. Hybrid Kontaktlinsen.
Adult Gesundheit. Hybrid Kontaktlinsen.

Wenn Ihre Vision wird verschwommen oder erleben Sie Augenschmerzen, Lichtempfindlichkeit oder andere Probleme, entfernen Sie Ihre Kontaktlinsen und konsultieren Sie Ihren Augenarzt für eine sofortige Behandlung.

Siehe auch

Adult Gesundheit