Adult Gesundheit

Untreue: Ausbessern Ihre Ehe nach einer Affäre

Untreue verursacht starke emotionale Schmerzen, aber eine Affäre muss nicht das Ende der Ehe bedeuten. Verstehen Sie, wie eine Ehe nach einer Affäre wieder aufgebaut werden kann.

Wenige Eheprobleme verursachen so viel Kummer und Verwüstung als Untreue. Geldsorgen, gesundheitliche Probleme und Meinungsverschiedenheiten über die Kinder können eine Beziehung belasten - aber Untreue untergräbt das Fundament der Ehe selber.

Eine Scheidung ist nicht unbedingt unvermeidlich nach Untreue jedoch. Mit der Zeit, um zu heilen und ein gemeinsames Ziel des Wiederaufbaus der Beziehung kann einige Paare von Untreue mit einem stärkeren und innige Beziehung entstehen.

Definieren Untreue

Untreue ist nicht ein einziges, klar definierte Situation - und was als Untreue variiert zwischen Paare und auch zwischen den Partnern in einer Beziehung. Zum Beispiel ist eine emotionale Verbindung ohne körperliche Intimität als Untreue? Was ist mit Online-Beziehungen?

Adult Gesundheit. Machen Sie keine vorschnellen Entscheidungen.
Adult Gesundheit. Machen Sie keine vorschnellen Entscheidungen.

Beachten Sie, dass Angelegenheiten weitgehend Phantasien. Die Person, die außerhalb der Ehe wird oft idealisiert und gesehen als eine Flucht vor echte Probleme.

Warum passieren Angelegenheiten

Viele Faktoren können dazu beitragen, Untreue, sind von denen einige nicht grundsätzlich über Sex. Einige Faktoren ergeben sich aus individuellen Probleme, wie geringes Selbstwertgefühl, Alkoholismus oder sexueller Sucht. Familienstand Probleme, die seit Jahren bauen können auch Kraftstoff eine Affäre. Im Allgemeinen wird eine Person, die eine Affäre hat:

  • Erlebnisse sexuelle Anziehung zu jemand anderem als seinem oder ihrem Partner und beschließt, sich auf diesem Gefühl zu handeln, anstatt es zu unterdrücken
  • Hält die Angelegenheit werde im Geheimen durch den Rückgriff auf Lug und Trug
  • Confides in einem anderen als seinem oder ihrem Partner über seine oder ihre Eheprobleme
  • Fühlt sich eine stärkere emotionale Verbindung in einer romantischen Weise, jemand anderen als seine oder ihre Ehepartner
  • Entwickelt unrealistische Fantasien über jemand anderen als seinem oder ihrem Partner, und nicht auf Informationen, lauschen Sie dem entgegen

Siehe auch

Untreue: Ausbessern Ihre Ehe nach einer Affäre

Entdecken Sie eine Affäre

Die erste Entdeckung einer Affäre in der Regel löst starke Emotionen für beide Partner - Schock, Wut, Verrat, Scham, Depression, Schuld, Reue. An dieser Stelle ist es wichtig, mit Vorsicht vorzugehen:

  • Machen Sie keine vorschnellen Entscheidungen. Falls Sie könnten körperlich verletzt sich selbst oder jemand anderes zu denken, suchen Sie professionelle Hilfe sofort.
  • Geben Sie jedem anderen Raum. Die Entdeckung einer Affäre kann sehr stark sein. Vielleicht finden Sie sich selbst fungiert erratisch oder im Gegensatz zu selbst, wie Sie zu begreifen, was geschehen ist zu versuchen. Werfen Sie einen "Timeout", wenn Emotionen hoch laufen.
  • Unterstützung suchen. Teilen Sie Ihre Gefühle mit vertrauenswürdigen Freunden oder Liebsten, oder sprechen Sie mit einem spirituellen Führer oder Berater. Ziel, nonjudgmental Unterstützung kann Ihnen helfen, zu verarbeiten, was du fühlst.
  • Nehmen Sie sich Zeit. Vermeiden Eintauchen in die intime Details der Affäre sofort. Während Sie einfache Tatsachen im Vorfeld vielleicht teilen, sollten Sie warten, um komplexere Fragen zu diskutieren - wie Motivation - bis Sie weiter entlang in den Heilungsprozess.

Besserung einer zerrütteten Ehe

Wiederherstellen von einer Affäre ist ein schwieriger und langwieriger Prozess. Dennoch ist es möglich, eine Ehe zu überleben - und sogar zu verbessern - nach einer Affäre. Betrachten Sie diese Schritte, um die Heilung zu fördern:

  • Entscheiden Sie nicht. Bevor Sie sich um fortzufahren, oder beenden Sie Ihre Ehe, die Zeit nehmen, um zu heilen und zu verstehen, was hinter der Affäre. Lernen Sie die Lektionen, die zukünftige Probleme verhindern könnten.
  • Rechenschaftspflichtig sein. Falls Sie untreu waren, Verantwortung zu übernehmen für Ihr Handeln. Beenden Sie die Angelegenheit, und beenden Sie alle Interaktion oder Kommunikation mit der Person. Wenn die Affäre verwickelt einen Mitarbeiter, begrenzen wenden sich strikt an Unternehmen oder einen anderen Job.
  • Seien Sie ehrlich Sobald der erste Schock vorbei ist, zu diskutieren, was passiert ist offen und ehrlich -. Egal wie schwierig sprechen oder hören über die Affäre sein könnte.
  • Betrachten wir die gemeinsamen Ziele. Es könnte dauern zu klären, was passiert ist und zu prüfen, ob Ihre Beziehung heilen kann. Wenn Sie ein Ziel der Versöhnung zu teilen, zu realisieren, dass die Heilung der Ehe wird Zeit, Energie und Engagement zu nehmen.
  • Konsultieren Sie einen Eheberater. Suchen Hilfe aus einer lizenzierten Therapeuten, die speziell in Paartherapie ist geschult und erfahren im Umgang mit Untreue. Eheberatung kann Ihnen helfen, die Angelegenheit in die richtige Perspektive, Probleme zu identifizieren, die zu der Affäre beigetragen haben könnten, lernen, wie man wieder aufbauen und stärken Sie Ihre Beziehung und Scheidung vermeiden - wenn das der gemeinsame Ziel. Bitten Sie Ihren Berater Lesestoff zum Thema empfehlen, auch.
  • Wiederherstellen Vertrauen. Gehe zur Beratung zusammen, um Ihr Engagement für die Ehe zu bestätigen und Geheimhaltung aus fortgeführten um Ihre Beziehung zu erodieren zu verhindern. Wenn Sie untreu waren, könnte man gespannt sein, die Sache hinter sich lassen und sich zu bewegen - aber es ist wichtig, dass Sie Ihrem Partner stellen seine eigenen Zeitplan für die Wiederherstellung.
  • Verzeihen. Untreue ist emotional verheerend. Vergebung ist wahrscheinlich nicht schnell oder leicht kommen, aber es kann einfacher geworden im Laufe der Zeit. Denken Sie daran, dass Vergebung bedeutet nicht Vergessen oder Abzinsung was passiert ist.

Moving forward

Nicht jede Ehe nach Untreue kann betroffen - oder sollte - gespeichert werden. Manchmal zu viel Schaden angerichtet worden oder Versöhnung in weiter Ferne.

Wenn Sie wählen, um Ihre Ehe wieder aufzubauen haben, auf den Wiederaufbau konzentrieren Vertrauen. Sprechen Sie über Ihre Ängste mit Ihrem Partner - egal ob Sie Angst davor, betrogen oder nie ist wieder vertrauenswürdig sind. Teilen Sie Ihre Gefühle, einander zuzuhören und setzen Sie Ihr Familienstand Grenzen.

Wenn Sie beide verpflichtet, den Wiederaufbau Ihrer Beziehung sind, und Sie haben die Stärke und Entschlossenheit für die Aufgabe, die Belohnung kann eine Partnerschaft, die in der Tiefe, Ehrlichkeit und Intimität wächst sein.

Siehe auch

Adult Gesundheit