Cryptosporidium Infektion

Bestimmung

Cryptosporidium Infektion (cryptosporidiosis) ist ein Magen-Darm-Krankheit, deren Hauptsymptom ist Durchfall. Die Krankheit beginnt, wenn die winzigen Parasiten Cryptosporidium Ihren Körper und Ihre Reise geben Dünndarm. Cryptosporidium (krip-toe-spo-RID-ee-um), dann beginnt seinen Lebenszyklus in Ihrem Körper - Wühlen in den Wänden Ihres Darm und dann später in Ihrem Kot zu vergießen.

In den meisten gesunden Menschen produziert eine cryptosporidium Infektion einen Anfall von wässrigem Durchfall und die Infektion in der Regel geht innerhalb von ein oder zwei Wochen. Wenn Sie ein geschwächtes Immunsystem haben, kann eine Infektion cryptosporidium lebensbedrohlich werden ohne richtige Behandlung.

Sie können helfen, zu verhindern cryptosporidium durch Üben gute Hygiene und durch die Vermeidung von Trinkwasser, das nicht gekocht worden ist oder gefiltert werden.

Symptome

Die ersten Anzeichen und Symptome treten meist zwei bis sieben Tage nach der Infektion mit Cryptosporidium können gehören:

  • Wässriger Durchfall
  • Dehydration
  • Gewichtsverlust
  • Magenkrämpfe oder Schmerzen
  • Fieber
  • Übelkeit
  • Erbrechen
Cryptosporidium Infektion. Notieren Sie sich alle Symptome bei Ihnen auftreten.
Cryptosporidium Infektion. Notieren Sie sich alle Symptome bei Ihnen auftreten.

Die Symptome können bis zu zwei Wochen dauern, aber sie kommen und gehen kann sporadisch für bis zu einem Monat, auch bei Menschen mit gesundem Immunsystem. Einige Menschen mit cryptosporidium Infektion keine Symptome haben.

Wann zum Arzt
Arzt aufsuchen, wenn Sie wässrigen Durchfall, die nicht besser innerhalb von einigen Tagen zu entwickeln.

Ursachen

Cryptosporidium Infektion beginnt, wenn Sie die Zellen von einem der fast ein Dutzend Arten der einzellige Parasit Cryptosporidium einnehmen. Die Cryptosporidium parvum (C. parvum)-Spezies ist für die Mehrzahl der Infektionen beim Menschen.

Diese Parasiten dann zu Ihrem Darm reisen, wo sie sich niederlassen in den Wänden Ihres Darm. Schließlich werden mehr Zellen produziert und Schuppen in riesigen Mengen in Ihren Kot, wo sie sind hoch ansteckend.

Sie können infiziert mit cryptosporidium von etwas zu berühren, die in Kontakt mit kontaminiertem Kot gekommen ist. Methoden der Infektion zählen:

  • Schlucken oder setzen etwas mit cryptosporidium verunreinigt in den Mund
  • Trinkwasser mit Cryptosporidium kontaminiert
  • Schwimmen im Wasser mit Cryptosporidium kontaminiert und versehentlich verschluckt werden einige davon
  • Essen Rohkost mit Cryptosporidium kontaminiert
  • Berühren Sie Ihre Hand, Ihren Mund, wenn Sie Ihre Hand in Kontakt mit einer kontaminierten Fläche oder ein Objekt gewesen
  • Mit engem Kontakt mit anderen infizierten Menschen oder Tieren - vor allem ihren Kot -, die es dem Parasiten aus den Händen an den Mund übertragen werden können

Wenn Sie ein geschwächtes Immunsystem von HIV / AIDS haben, sind Sie anfälliger für Krankheiten von cryptosporidium als eine Person mit einem gesunden Immunsystem. Menschen mit HIV / AIDS zu entwickeln schwere Symptome und eine chronische, anhaltende Form der Krankheit, die schwer zu behandeln kann.

Hardy Parasiten
Cryptosporidium ist eine der häufigsten Ursachen von Durchfall bei Menschen. Dieser Parasit ist schwer auszurotten, weil sie resistent gegen viele chlorhaltigen Desinfektionsmitteln ist und kann nicht effektiv durch viele Filter entfernt werden. Cryptosporidium kann auch in der Umgebung für viele Monate überleben bei verschiedenen Temperaturen, wenn die Parasiten durch Einfrieren oder Kochen zerstört werden kann.

Risikofaktoren

Menschen, die ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung cryptosporidiosis sind die folgenden:

  • Diejenigen, die verunreinigtes Wasser ausgesetzt sind
  • Kinder, insbesondere diejenigen, Windeln, die Kindertagesstätten besuchen
  • Die Eltern der infizierten Kinder
  • Kinderbetreuung Arbeiter
  • Tierpfleger
  • Diejenigen, die in oral-anal zu sexuellen Handlungen
  • Internationale Reisende, vor allem Reisen in Entwicklungsländer
  • Backpackers, Wanderer und Camper, die unbehandelt, ungefiltertes Wasser trinken
  • Schwimmer, die Wasser in Pools, Seen und Flüsse schlucken
  • Menschen, die Wasser zu trinken aus flachen, ungeschützten Brunnen

Siehe auch

Komplikationen

Komplikationen der Infektion zählen cryptosporidium:

  • Unterernährung durch schlechte Aufnahme von Nährstoffen aus Ihrem Darm-Trakt (Malabsorption)
  • Schwere Dehydratation
  • Signifikanten Gewichtsverlust (Gewichtsverlust)
  • Entzündung eines Gallengang - der Durchgang zwischen der Leber, Gallenblase und Dünndarm
  • Entzündung der Gallenblase, Leber oder Bauchspeicheldrüse
Vorbereitung für den Termin. Notieren Sie wichtige persönliche Informationen.
Vorbereitung für den Termin. Notieren Sie wichtige persönliche Informationen.

Cryptosporidium Infektion selbst ist nicht lebensbedrohlich. Allerdings, wenn du hattest eine Transplantation oder wenn Sie ein geschwächtes Immunsystem haben, können Entwicklung von Komplikationen gefährlich sein.

Siehe auch

Vorbereitung für den Termin

Du bist wahrscheinlich durch den Anblick Ihrer Hausarzt starten. Doch in einigen Fällen kann er oder sie Sie zu einem Arzt, bei Infektionskrankheiten oder einem Arzt, der bei Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt (Gastroenterologen) spezialisiert spezialisiert beziehen.

Hier einige Informationen, die Ihnen helfen bereit für den Termin, und was Sie von Ihrem Arzt erwarten.

Was Sie tun können

  • Schreiben Sie alle Symptome, die Sie erleben, sind auch etwaige scheinen in keinem Zusammenhang mit der Grund, aus dem Sie den Termin geplant kann.
  • Notieren Sie wichtige persönliche Informationen, einschließlich jeglicher letzten Reise, vor allem in andere Länder.
  • Machen Sie eine Liste aller Medikamente, Vitamine und Mineralstoffe du nimmst.
  • Notieren Sie sich Fragen an Ihren Arzt fragen.

Ihre Zeit mit Ihrem Arzt beschränkt ist, so bereitet eine Liste von Fragen kann Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Zeit zusammen. Für cryptosporidiosis, gehören einige grundlegende Fragen an Ihren Arzt:

  • Was ist die wahrscheinlichste Ursache für meine Symptome?
  • Gibt es noch andere mögliche Ursachen?
  • Welche Arten von Tests brauche ich, wenn überhaupt?
  • Welche Behandlungen gibt es und welche empfehlen Sie?
  • Gibt es irgendwelche Diätvorschriften, dass ich folgen müssen?
  • Gibt es irgendwelche Broschüren oder anderen gedruckten Materialien, die ich mit nach Hause nehmen kann? Welche Websites empfehlen Sie besuchen?

Zusätzlich zu den Fragen, die Sie vorbereitet haben, Ihren Arzt fragen, zögern Sie nicht, Fragen während Ihres Termins jederzeit, dass Sie etwas nicht verstehen fragen.

Was kann man von Ihrem Arzt erwarten
Ihr Arzt wird wahrscheinlich fragen Sie eine Reihe von Fragen. Bereit sein, sie zu beantworten kann behalten Zeit zu gehen über alle Punkte, die Sie wollen, um mehr Zeit ausgeben. Ihr Arzt kann fragen:

  • Wann haben Sie zum ersten Mal Symptome?
  • Wie stark sind Ihre Symptome?
  • Gibt es etwas scheinen, Ihre Symptome zu verbessern?
  • Gibt es etwas machen Ihre Symptome verschlimmern?
  • Haben Sie vor kurzem Schwimmen?
  • Haben Sie reisten aus dem Land vor kurzem?

Was können Sie in der Zwischenzeit tun
Während Sie darauf warten, Ihren Arzt aufsuchen, stellen Sie sicher gut hydratisiert zu bleiben.

Untersuchungen und Diagnostik

Sie können die folgenden Tests unterzogen, um cryptosporidium Infektion zu diagnostizieren:

  • Säure-Färbetest. Der einfachste Weg, cryptosporidium Infektion zu diagnostizieren ist eine Methode namens ein Säure-Färbung Test, der cryptosporidium identifiziert unter dem Mikroskop. Um Zellen für die Analyse zu erhalten, kann Ihr Arzt eine Stuhlprobe fragen, oder in extremen Fällen, nehmen eine Gewebeprobe (Biopsie) aus dem Darm für den Test.
  • Hocker Kultur. Ihr Arzt könnte auch bestellen einen Standard Stuhlkultur. Obwohl dieser Test nicht erkennen kann, das Vorhandensein von cryptosporidium, kann es helfen, um andere bakterielle Krankheitserreger.
  • Andere Tests. Sobald klar ist, dass Ihre Infektion cryptosporidium ist, müssen Sie möglicherweise weitere Tests zur Entwicklung von schweren Komplikationen zu überprüfen. Beispielsweise kann die Überprüfung Leber und Gallenblase Funktion zu bestimmen, ob die Infektion zu verbreiten.

    Wenn Sie sowohl AIDS und cryptosporidiosis, ein T-Zellzahl - die das Niveau einer bestimmten weißen Blutkörperchen, die Teil des Immunsystems ist misst - kann helfen, vorherzusagen, die Dauer der cryptosporidiosis. Eine hohe T-Zellzahl bedeutet, dass Sie eher zu schnell erholen, während eine niedrige Zahl bedeutet, dass Sie brauchen, um für weitere Komplikationen überwacht werden.

Behandlungen und Medikamente

Es gibt keine allgemein empfohlen spezifische Behandlung für cryptosporidiosis und Wiederherstellung in der Regel abhängig von der Gesundheit des Immunsystems. Die meisten gesunden Menschen innerhalb von zwei Wochen zu erholen, ohne ärztliche Hilfe.

Wenn Sie ein geschwächtes Immunsystem haben, kann die Krankheit dauern und zu erheblichen Unterernährung und Auszehrung. Das Ziel der Behandlung ist es, die Symptome zu lindern und verbessern Sie Ihre Immunantwort. Cryptosporidium Behandlungsmöglichkeiten umfassen:

  • Anti-Parasiten-Medikamente. Medikamente wie nitazoxanide (Alinia) können dazu beitragen, Durchfall durch Angriffe auf die Stoffwechselprozesse der cryptosporidium Organismen. Azithromycin (Zithromax) kann zusammen mit einem dieser Medikamente bei Menschen mit geschwächtem Immunsystem gegeben werden.
  • Anti-Motilität. Diese Medikamente verlangsamen die Bewegungen des Darms und erhöhen Flüssigkeitsaufnahme zu Durchfall zu lindern und wieder normale Stühle. Anti-Motilität Drogen gehören Loperamid und seine Derivate (Imodium AD, andere). Sprechen Sie mit Ihrem Arzt vor der Einnahme eines dieser Medikamente.
  • . Flüssigkeitsersatz Sie müssen orale oder intravenöse Ersatz von Flüssigkeit und Elektrolyten - Mineralien wie Natrium, Kalium und Kalzium, die das Gleichgewicht von Flüssigkeiten in Ihrem Körper zu erhalten - verloren zu anhaltendem Durchfall. Diese Vorsichtsmaßnahmen sollen Ihnen helfen, Ihren Körper hydratisiert und ordnungsgemäß funktioniert.
  • Anti-retrovirale Therapien. Wenn Sie HIV / AIDS, hochaktive antiretrovirale Therapie (HAART) kann die Viruslast im Körper und steigern Sie Ihre Immunantwort. Wiederherstellen Ihr Immunsystem zu einem gewissen Grad kann vollständig zu beheben Symptome cryptosporidiosis.

Vorbeugung

Cryptosporidium Infektion ist ansteckend, so werden Vorkehrungen getroffen, um zu vermeiden, die Verbreitung des Parasiten zu anderen Menschen.

Alle präventiven Methoden zielen zu reduzieren oder zu verhindern, dass die Übertragung der Keime, die cryptosporidium im menschlichen und tierischen Fäkalien vergossen werden. Vorsichtsmaßnahmen sind besonders wichtig für Menschen mit geschwächtem Immunsystem. Beachten Sie folgende Vorschläge:

  • Auf gute Hygiene achten. Waschen Sie Ihre Hände mit Wasser und Seife nach dem Toilettengang, Windeln wechseln, und vor und nach dem Essen.
  • Waschen Sie gründlich alle Früchte und Gemüse, die Sie roh essen wird, und vermeiden Sie etwas essen Sie vermuten könnte kontaminiert sein.
  • Entschlacken Trinkwasser, wenn Sie ein geschwächtes Immunsystem haben oder in einem Gebiet unterwegs mit einem hohen Risiko einer Infektion. Die Methoden umfassen kochendem - mindestens eine Minute auf einem rollenden kochen - oder Filterung, obwohl Filterung möglicherweise nicht so wirksam ist wie Kochen.
  • Beschränken Schwimmen Aktivitäten in Seen, Bächen und öffentliche Schwimmbäder, vor allem, wenn das Wasser wahrscheinlich oder verunreinigt sein, wenn Sie ein geschwächtes Immunsystem haben.
  • Vermeiden fäkale Belastung während der sexuellen Aktivität.
  • Griff Neugeborenen Nutz-und Haustieren mit Sorgfalt. Achten Sie darauf, Ihre Hände nach dem Umgang mit den Tieren zu waschen.

Immer vom Schwimmen, wann immer Sie erleben Durchfall sind zu unterlassen. Wenn du weißt, du hattest einen cryptosporidium Infektion, nicht schwimmen gehen für mindestens zwei Wochen nach Abklingen der Symptome, weil Sie noch ansteckend sein kann.