Die Gesundheit von Kindern

Gesunde Snacks für Kinder: 10 kinderfreundliche Tipps

Gesunde Snacks für Kinder müssen nicht langweilig sein. Betrachten Sie 10 Tipps für schnelle und gesunde Snacks.

Naschen ist ein wichtiger Zeitvertreib für viele Kinder - und das ist nicht unbedingt schlecht. Nahrhaftes Naschen können Ihrem Kind helfen Bordstein Hunger den ganzen Tag sowie liefern Energie und wichtigen Nährstoffen. Finden Sie heraus, wie man gesunde Snacks für Kinder zu machen.

Nr. 1: Halten Sie Junk-Food aus dem Haus

Ihr Kind wird nicht für Kekse, Schokoriegel oder Chips schreien, wenn Sie nicht halten sie auf der Hand. Legen Sie ein gutes Beispiel, indem Sie gesunde Snacks selbst.

Nr. 2: für den Strich gehen

Die Gesundheit von Kindern. Gesunde Snacks für Kinder: 10 kinderfreundliche Tipps.
Die Gesundheit von Kindern. Gesunde Snacks für Kinder: 10 kinderfreundliche Tipps.

Vollkorn-Lebensmittel - wie Vollkorn-Brezeln oder Tortillas und ballaststoffreiche, Vollkorngetreide - liefern Energie mit etwas Durchhaltevermögen.

Nr. 3: Mix and Match

Serve Baby-Karotten oder andere rohe Gemüse mit fettfreien Ranch Dressing oder Hummus. Dip Keks-Sticks oder frisches Obst in fettfreie Joghurt. Verbreiten Sie Erdnussbutter auf Sellerie, Äpfel oder Bananen.

Nr. 4: erweitern Sie das Menü

Bieten Sie out-of-the-üblichen Tarif, wie Ananas, Preiselbeeren, rote oder gelbe Paprika, Mangos, Tangelos oder gerösteten Soja-Nüssen.

Nr. 5: überdenken Frühstück

Servieren Frühstück Lebensmittel - wie Rührei und Vollkorn-Toast - als gesunde Snacks für Kinder am Nachmittag.

Siehe auch

Gesunde Snacks für Kinder: 10 kinderfreundliche Tipps

Nr. 6: versüßen it up

Gesunde Snacks für Kinder müssen nicht fad. Um Ihrem Kind die süßen Zahn befriedigen, bieten fettfreie Pudding, gefrorenen Joghurt oder gefrorenen Früchten Bars. Machen Smoothies mit Magermilch, fettfreie Joghurt und frischen oder gefrorenen Früchten.

Nr. 7: Spaß haben

Verwenden Sie einen Ausstecher Formen machen aus fettarmer Käse Scheiben Vollkornbrot oder Vollkorn-Tortillas. Als Obst Kebabs oder zeigen Sie Ihrem Kind, wie man gewürfelt Obst mit Stäbchen zu essen. Einen Turm aus Vollkorn-Cracker, Wörter buchstabieren mit Salzstangen oder machen lustige Gesichter auf einem Teller mit verschiedenen Arten von Früchten.

Nr. 8: Förderung der Unabhängigkeit

Halten Sie eine Auswahl von ready-to-eat-Gemüse in den Kühlschrank stellen. Lassen Sie frisches Obst in einer Schüssel auf den Tisch. Bewahren Low-Zucker, Vollkorn-Müsli und Obst in Dosen verpackt oder im eigenen Saft in einem leicht zugänglichen Schaltschrank.

Nr. 9: nicht durch Etikettierung Gimmicks täuschen

Lebensmittel wie fettarme oder fettfreie vermarktet werden immer noch hoch in Kalorien und Natrium. Ebenso wie angepriesen Lebensmittel cholesterinfrei noch sein kann, mit hohem Fett, gesättigte Fettsäuren und Zucker. Prüfen Nährwertangaben, um herauszufinden, die ganze Geschichte.

Nr. 10: Naschen benennt eine Zone

Beschränken Naschen auf bestimmte Bereiche, wie zum Beispiel die Küche. Du wirst dein Kind unzählige Kalorien aus geistlosen kaute vor dem TV zu speichern. Wenn Ihr Kind braucht, um Snack für unterwegs, bieten String Käse, Joghurt-Sticks, Müsliriegel, eine Banane oder andere tropffreie Artikel.

Lernen Sie Ihrem Kind eine gesunde Snack Entscheidungen nun helfen die Bühne für ein Leben lang der gesunden Ernährung. Starten Sie noch heute!

Siehe auch