Gesundes Altern

DHEA: Beweise für Anti-Aging-Ansprüche ist schwach

Wenn Sie erwägen, die Einnahme von DHEA sind, bekommen Sie die Fakten. Forschung unterstützt nicht notwendigerweise die Ergänzung der Anti-Aging-Ansprüche.

DHEA wird oft angepriesen als Anti-Aging-Therapie, zur Abwehr von chronischen Erkrankungen und pflegen Energie und Kraft. Allerdings bedeutet die meisten Untersuchungen nicht sichern diese Ansprüche. Hier antwortet K. Sreekumaran Nair, MD, Ph.D., ein Endokrinologe an der Universität, Rochester, Minnesota, Fragen zu DHEA.

Was ist DHEA?

Ihr Körper natürlich produziert das Hormon Dehydroepiandrosteron (DHEA) in der Nebenniere. Im Gegenzug hilft DHEA produzieren andere Hormone, einschließlich Testosteron und Östrogen. Eine synthetische Version des DHEA ist in Form von Tabletten. Es ist als Nahrungsergänzungsmittel in den USA verkauft, ist aber nur auf Rezept erhältlich in den meisten anderen Ländern.

Was ist DHEA müssen mit dem Altern zu tun?

Natürliche DHEA-Spiegel Spitze im frühen Erwachsenenalter und dann langsam fallen, während Sie altern. Einige Leute vermuten, dass niedrige DHEA verursachen oder dazu beitragen, gemeinsame altersbedingte Veränderungen wie abnehmende Muskelmasse, Knochendichte und reduziert kognitive Beeinträchtigung. Theoretisch könnte die Einnahme von DHEA Ergänzungen DHEA-Spiegel zu halten den Alterungsprozess verlangsamen. Die Forschung hat bewiesen, das nicht wahr zu sein, aber.

Gesundes Altern. DHEA: Beweise für Anti-Aging-Ansprüche ist schwach.
Gesundes Altern. DHEA: Beweise für Anti-Aging-Ansprüche ist schwach.

Einige Untersuchungen zeigen, dass DHEA kann Hüftknochen mineral density in Männer und Frauen, sowie Knochendichte der Wirbelsäule, Konzentration und Gedächtnis bei Frauen zu verbessern. Darüber hinaus fand eine kleine Studie, dass das Hinzufügen DHEA bei älteren ausüben, gebrechliche Frauen Muskelfunktion verbessern half. Allerdings bedeutet andere Forschung unterstützt diese Erkenntnisse.

Beispielsweise untersucht ein 2006 medizinische Studie Verwendung von DHEA Ergänzungen in den älteren Erwachsenen mehr als zwei Jahren und fand keine Anti-Aging-Vorteilen. Während DHEA-Spiegel ging auf dem gleichen Niveau bei jüngeren Menschen festgestellt, gab es keine Unterschiede zwischen denen, die DHEA nahm und diejenigen, die nicht in der Körperzusammensetzung, die physische Leistung, Insulinempfindlichkeit oder die Lebensqualität hat. A 2008 medizinische Studie zeigte auch, DHEA keinen zusätzlichen Nutzen für Frauen nach der Menopause, die ausgeübt. Zusätzliche Forschung über die Wirkung von DHEA auf die Muskelkraft und körperliche Funktion bei älteren Erwachsenen bleibt ergebnislos.

Siehe auch

DHEA: Beweise für Anti-Aging-Ansprüche ist schwach

Was sind die Nebenwirkungen von DHEA?

Einige Studien haben den von DHEA Ergänzung verbunden:

  • Statt High-Density-Lipoprotein (HDL) oder "gut", Cholesterinspiegel
  • Erhöhte Gesichtsbehaarung bei Frauen
  • Akne

Langfristige Nebenwirkungen von DHEA werden noch erforscht. Da DHEA kann in der Theorie, zu erhöhen Testosteron und Östrogen, es gibt einige Bedenken, dass langfristige oder übermäßigen Einsatz von DHEA Ergänzungen könnte das Risiko von Prostatakrebs, Brustkrebs oder anderen hormon-sensitiven Tumoren erhöhen.

Was sagen Sie Menschen, die DHEA versuchen wollen?

DHEA Ergänzung keinen nachgewiesenen Nutzen bei älteren Erwachsenen und könnten unerwünschte Nebenwirkungen verursachen. Nehmen Sie nicht die DHEA zu verhindern, zu verzögern oder umkehren altersbedingte Veränderungen in Ihrem Körper. Stattdessen erinnern, dass es keinen Ersatz für eine gesunde Lebensweise. Pflegen Sie ein gesundes Gewicht, essen eine ausgewogene Ernährung, körperliche Aktivität sind in Ihrer täglichen Routine, und suchen für regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen.

Siehe auch