Holter

Bestimmung

Ein Langzeit-EKG ist ein kleines, tragbares Gerät, das den Herzrhythmus aufzeichnet. Sie tragen in der Regel eine Holter-Monitor für ein bis drei Tage. Während dieser Zeit wird das Gerät aufzeichnen alle Ihre Herzschläge. Ein Langzeit-EKG-Test wird in der Regel nach einem traditionellen Test überprüfen Sie Ihre Herz-Rhythmus (Elektrokardiogramm) ist nicht in der Lage, Ihren Arzt genügend Informationen über den Zustand Ihres Herzens geben durchgeführt.

Ein Holter hat Elektroden, die an die Brust mit Klebstoff befestigt sind und dann an ein Aufnahmegerät angeschlossen. Ihr Arzt nutzt Informationen über die Holter Monitor Aufnahmegerät eingefangen, um herauszufinden, ob Sie eine Herz-Rhythmus-Problem haben.

Während das Tragen eines Holter-Monitor kann ein wenig umständlich, ist es ein wichtiger Test, die helfen, Ihren Arzt diagnostizieren Ihre Kondition können.

Siehe auch

Warum wird es gemacht

Wenn Sie Anzeichen oder Symptome einer Herzerkrankung, wie ein unregelmäßiger Herzschlag (Arrhythmie) haben, kann Ihr Arzt eine Test genannt ein Elektrokardiogramm. Ein Elektrokardiogramm ist eine kurze, nicht-invasive Test, Elektroden mit Klebeband an der Brust, um Ihren Herzrhythmus zu überprüfen verwendet.

Aber manchmal ein Elektrokardiogramm erkennt keine Unregelmäßigkeiten in Ihren Herzrhythmus. Wenn schlagen Sie Ihre Anzeichen und Symptome, dass ein gelegentlich Herzrhythmusstörungen verursachen können Ihren Zustand, kann Ihr Arzt empfehlen, dass Sie eine Holter-Monitor für einen Tag oder so zu tragen. Die Holter-Monitor kann in der Lage sein, um Unregelmäßigkeiten in Ihren Herzrhythmus, dass ein Elektrokardiogramm konnte nicht, da ein Elektrokardiogramm dauert in der Regel nur ein paar Minuten zu erkennen.

Ihr Arzt kann auch bestellen Holter Monitor, wenn Sie ein Herzleiden, die das Risiko einer Herzrhythmusstörung, wie hypertrophe Kardiomyopathie erhöht haben. Ihr Arzt könnte darauf hindeuten, Sie tragen eine Holter-Monitor für ein oder zwei Tage, auch wenn Sie noch nicht alle Symptome eines Herzschlags.

Siehe auch

Risiken

Es bestehen keine wesentlichen Risiken trägt ein Holter beteiligt. Das Gerät sendet keine Elektrizität, so gibt es keine Gefahr eines elektrischen Schlags.

Allerdings kann die Holter nicht nass, oder wird es beschädigt. Nicht schwimmen oder baden für die gesamte Zeit, die Sie tragen Ihre Holter sind. Während Holter-Monitore sind in der Regel nicht durch andere elektrische Geräte betroffen sind, sollten Sie nicht durch einen Metalldetektor gehen, während das Tragen eines.

Siehe auch

Wie bereiten Sie

Kurz vor Ihrem Holter-Test haben Sie einen Termin beim Arzt zu haben, Ihren Monitor ausgestattet. Sie sollten vor diesem Termin zu baden, weil einmal Ihre Überwachung beginnt, können Sie nicht bekommen kann die Monitor nass oder entfernen Sie den Monitor, um zu baden.

Ein Techniker wird platzieren Sie die Elektroden, die Ihren Herzschlag spüren auf der Brust. Bei Männern kann eine kleine Menge der Haare rasiert, um sicherzustellen, dass die Elektroden kleben werden. Der Techniker wird dann an die Elektrode an ein Aufnahmegerät mit mehreren Leitungen und wird Sie anweisen, wie man richtig tragen das Aufnahmegerät, also kann es Daten von den Elektroden übertragen aufzeichnen.

Sie werden aufgefordert, ein Tagebuch über alle Aktivitäten, die Sie während des Tragens der Monitor zu halten. Es ist besonders wichtig, um im Tagebuch irgendwelche Symptome von Herzklopfen, übersprungen Herzschlag, Atemnot, Schmerzen in der Brust oder Schwindel aufzeichnen. Sie werden in der Regel eine Form gegeben werden, um Ihnen helfen, nehmen Sie Ihre Aktivitäten und keine Symptome.

Sobald Ihr Monitor ausgestattet und Sie haben Anweisungen, wie es zu tragen hat, können Sie Ihr Arztpraxis und wieder Ihre normalen Aktivitäten nachgehen.

Siehe auch

Was Sie erwarten können

Während des Verfahrens
Holter-Monitoring ist schmerzfrei und nicht invasiv. Sie können die Elektroden und Drähte unter der Kleidung zu verstecken, und Sie können das Aufnahmegerät am Gürtel tragen oder an einem Gurt. Sobald Ihre Überwachung beginnt, nehmen Sie nicht die Holter-Monitor aus - man muss es zu allen Zeiten zu tragen, sogar während Sie schlafen.

Während Sie eine Holter-Monitor tragen, können Sie die Durchführung Ihrer üblichen täglichen Aktivitäten. Ihr Arzt wird Ihnen sagen, wie lange Sie brauchen, um den Monitor zu tragen. Es kann von 12 Stunden bis 3 Tage variieren, je nachdem, was Ihnen Ihr Arzt vermutet, die Sie haben, oder, wie häufig Sie haben Symptome einer Herzerkrankung.

Während Sie eine Holter-Monitor tragen, müssen Sie ein Tagebuch über Ihre täglichen Aktivitäten zu halten. Sie müssen aufschreiben, was Sie tun und Aktivitäten genau zu welcher Zeit Sie ihnen zu tun. Sie sollten auch notieren Sie alle Symptome, die Sie haben, während Sie das Tragen des Monitors, wie Schmerzen in der Brust, Kurzatmigkeit oder übersprungen Herzschläge sind. Ihr Arzt kann Daten aus dem Holter-Recorder mit Ihrem Tagebuch, das bei der Diagnose Ihrer Erkrankung vergleichen können.

Holter-Monitor. Während des Verfahrens.
Holter-Monitor. Während des Verfahrens.

Nach dem Eingriff
Sobald Ihre Überwachung abgelaufen ist, werden Sie zurück zu Ihrem Arztpraxis, um die Holter zurückzukehren. Eine Krankenschwester oder Techniker werden die Elektroden von der Brust zu entfernen, was möglicherweise einige Beschwerden, ähnlich einer Bandage Abziehen der Haut verursachen.

Du wirst in dem Tagebuch Sie gehalten, während Sie die Holter trug einzuschalten. Wenn die Holter interpretiert wird, wird Ihr Arzt die Daten aus dem Rekorder und den Aktivitäten und Symptome, die Sie aufgeschrieben vergleichen. Wenn Ihr Herzrhythmus verändert und Sie hatten Symptome, während Sie anstrengende Tätigkeiten haben, wohl wissend, dass Informationen können Ihren Arzt diagnostizieren Ihren Zustand.

Siehe auch

Ergebnisse

Nachdem Sie Ihren Arzt auf die Ergebnisse der Langzeit-EKG-Recorder und was Sie in Ihrer Tätigkeit Tagebuch geschrieben geschaut hat, wird er oder sie mit Ihnen über Ihre Ergebnisse sprechen. Die Informationen aus dem Holter-Monitor zeigen, dass Sie ein Herzleiden haben, oder kann Ihr Arzt weitere Tests, um herauszufinden, was möglicherweise die Ursache Ihrer Symptome benötigen.

In einigen Fällen kann Ihr Arzt nicht in der Lage sein, um Ihren Zustand auf die Ergebnisse der Langzeit-EKG-Test, vor allem wenn Sie haben noch keine Herzrhythmusstörungen während Sie den Monitor trug basierend diagnostizieren. Ihr Arzt kann dann empfehlen ein Event-Recorder. Du trägst einen Ereignismonitor so viel wie möglich im Laufe des Tages, und drücken Sie eine Taste auf einem Aufnahmegerät Sie tragen am Gürtel, um Ihren Herzschlag aufzeichnen, wenn Sie Symptome auftreten.

Siehe auch