Membran

Bestimmung

Die Membran ist eine Empfängnisverhütung (Kontrazeptivum) Gerät, die Spermien daran hindert, in die Gebärmutter. Die Membran ist eine kleine, wiederverwendbare Gummi oder Silikon Schale mit einem flexiblen Rand, der den Gebärmutterhals abdeckt. Bevor Geschlecht, wird die Membran tief in die Scheide eingeführt, so Teil der Felge passt genau hinter dem Schambein. Die Membran ist bei der Verhinderung der Schwangerschaft nur dann, wenn mit spermicide verwendet wirksam.

Siehe auch

Warum wird es gemacht

Die Membran verhindert Schwangerschaft. Unter den verschiedenen Vorteilen, die Membran:

  • Ermöglicht schnelle Rückkehr zur Fruchtbarkeit
  • Kann auch als Backup-Methode der Geburtenkontrolle verwendet werden
  • Kann während der Stillzeit von sechs Wochen nach Beginn der Geburt verwendet werden
  • Kann bis zu sechs Stunden vor dem Sex eingesetzt werden und links Platz für bis zu 24 Stunden
  • Erfordert keinen Partner die Zusammenarbeit
  • Hat wenige, wenn überhaupt Nebenwirkungen
Membrane. Legen Sie die Membran.
Membrane. Legen Sie die Membran.

Die Membran ist nicht für jeden geeignet, jedoch. Ihr Arzt kann entmutigen Nutzung der Membran, wenn Sie:

  • Sind allergisch auf Silikon, Latex oder spermicide
  • Sind ein hohes Risiko haben oder HIV / AIDS
  • Sind ein hohes Risiko der Schwangerschaft - Sie sind jünger als 30. Sie Sex drei oder mehr Mal pro Woche haben, du hattest früheren Versagen der Kontrazeption mit vaginalen Barriere-Methoden, oder du bist wahrscheinlich nicht konsequent nutzen die Membran
  • Haben vaginale Anomalien, die mit der Passform, die Platzierung oder die Retention der Membran stören
  • Haben Sie eine vaginale Infektion oder Beckenbereich
  • Haben häufigen Harnwegsinfekten
  • Haben Sie eine Geschichte von toxischen Schock-Syndrom
  • Haben erhebliche Beckenorganvorfall wie Gebärmuttersenkung - wenn die Gebärmutter senkt sich in die Vagina aus seiner normalen Position im Becken
  • Kürzlich gebar oder hatte eine Fehlgeburt oder eine Abtreibung

Siehe auch

Risiken

Die Membran ist nicht zuverlässigen Schutz vor sexuell übertragbaren Infektionen (STI).

Schätzungsweise 16 von 100 Frauen erhalten im ersten Jahr der typische Verwendung der Membran schwanger.

Eine einheitliche und korrekte Verwendung ist unerlässlich, um die Wirksamkeit des Zwerchfells. Zum Beispiel kann man schwanger werden, wenn eine Membran, wenn:

  • Sie verwenden nicht die Membran jedes Mal, wenn Sie Sex haben
  • Die Membran wird aus dem Gebärmutterhals beim Sex verdrängt
  • Sie verwenden nicht spermicide
  • Sie entfernen die Membran innerhalb von sechs Stunden nach dem Sex

Spermicide angewendet, um die Membran beschädigen die Zellen entlang der Vagina, was:

  • Ein erhöhtes Risiko, an Geschlechtskrankheiten
  • Vaginal Irritation
  • Harnwegsinfektion oder vaginale Infektion

Kontaktieren Sie Ihren Arzt, wenn:

  • Das Diaphragma verrutscht, wenn du gehst, Niesen, Husten oder Belastung
  • Man merkt, Blut auf der Membran, nachdem Sie es zu entfernen, die nicht zu Ihrer Zeit im Zusammenhang
  • Sie oder Ihr Partner Schmerzen während oder nach der Anwendung der Membran
  • Sie haben Anzeichen oder Symptome einer toxischen Schock-Syndrom, wie plötzliches hohes Fieber, Durchfall, Schwindel, Erbrechen, Ohnmacht oder ein Hautausschlag, der aussieht wie ein Sonnenbrand
  • Du bist nicht in der Lage, um die Membran zu entfernen

Siehe auch

Wie bereiten Sie

Überprüfen Sie die Membran die Position vor dem Sex. Entfernen Sie vorsichtig das Zwerchfell.
Überprüfen Sie die Membran die Position vor dem Sex. Entfernen Sie vorsichtig das Zwerchfell.

Die Membran ist in verschiedenen Größen. Ihr Arzt wird Sie für die Membran passen und zeigen, wie Einlegen und Entfernen der Membran. Er oder sie kann bestätigen, dass die Membran in der richtigen Position ist, indem Sie eine gynäkologische Untersuchung.

Bevor Sie die Membran zum ersten Mal verwenden, üben Einsetzen der Membran, bis Sie mit dabei sind. Vielleicht möchten Sie eine Backup-Methode der Empfängnisverhütung, wie ein Kondom verwenden, wenn Sie zuerst mit der Membran sind.

Verwenden Sie immer die Blende mit spermicidal Creme, Schaum oder Gel. Vermeiden Sie die Verwendung von Körperlotionen in der Nähe Ihrer Vagina und vaginale Medikamente bei der Verwendung der Membran. Wenn Sie mit einer Membran und Duschen sind, bis mindestens sechs Stunden nach dem Sex warten, um zu vermeiden Waschen entfernt spermicide.

Achten Sie darauf, regelmäßig zu überprüfen, Ihr Zwerchfell zum Einstichstellen oder Risse. Um Löcher zu suchen, halten Sie Ihr Zwerchfell bis zum Licht und sanft dehnen das Gummi zwischen den Fingern oder füllen die Membran mit Wasser. Tauschen Sie Ihre Membran mindestens alle zwei Jahre. Möglicherweise müssen Sie haben Ihr Zwerchfell geprüft und gegebenenfalls nachgerüstet, wenn:

  • Ihre Membran nicht mehr schmiegt oder bequem
  • Du hast entbunden oder hatte eine Abtreibung
  • Du hattest Beckenoperation
  • Sie haben gewonnen oder mehr als 10 Pfund (4,5 Kilogramm) verloren
  • Sie haben Harnwegsinfektionen wiederholt
  • Sie oder Ihr Partner fühlt sich Schmerzen oder Druck beim Sex

Siehe auch

Was Sie erwarten können

Um die Membran zu verwenden:

  • Bewerben spermicide. Füllen der Membran die Schüssel mit ca. 2 Teelöffel (10 Milliliter) spermicide. Verteilen Sie eine dünne Schicht von spermicide um den Rand der Membran mit dem Finger. Verwenden Sie nur Gleitmittel auf Wasserbasis mit der Membran.
  • Legen Sie die Membran. Finden Sie eine bequeme Position, wie mit einem Fuß aufgestützt, hocken oder auf dem Rücken liegend. Trennen Sie Ihre Schamlippen mit einer Hand. Mit der anderen Hand halten Sie die Blende mit der Schale nach oben und drücken Sie die Membran zwischen Daumen, Zeige-und Mittelfinger. Schieben Sie die Membran in die Scheide und schieben Sie es an der hinteren Wand der Vagina so weit wie es geht. Verwenden Sie Ihre Zeigefinger auf den vorderen Rand der Membran Push-up hinter dem Schambein.
  • Überprüfen Sie die Membran die Position vor dem Sex. Stellen Sie sicher, können Sie Ihre Gebärmutterhals durch den weichen Zwerchfellkuppel fühlen. Nach dem Einlegen der Membran, gelten spermicide in der Vagina vor jedem Mal, wenn Sie Sex haben. Wenn die Membran beim Sex verdrängt wird, erneut spermicide.
  • Entfernen Sie vorsichtig das Zwerchfell. Nach dem Sex, lassen Sie die Membran in Platz für mindestens sechs Stunden und bis zu 24 Stunden. Um die Membran zu entfernen, greifen Sie mit dem Finger unter dem vorderen Rand der Membran und ziehen Sie sie vorsichtig nach unten und aus der Vagina. Wenn die Membran ist nur schwer zu entfernen, legen Sie einen Finger zwischen dem Rand der Membran und Ihre vaginalen Wand, jede Saug brechen. Nach dem Entfernen, waschen Sie die Membran mit milder Seife und warmem Wasser und lassen Sie es an der Luft trocknen. Bewahren Sie die Membran in ihre vorgesehenen Behälter.

Siehe auch