Otoplastik

Bestimmung

Otoplastik - auch als kosmetische Chirurgie Ohr bekannt - ist ein Verfahren, um die Form, Position oder Größe der Ohren zu ändern.

Sie können wählen, um Otoplastik haben, wenn Sie, wie weit Sie Ihre Ohren ragen aus dem Kopf sind gestört. Sie könnten auch erwägen Otoplastik wenn Ihr Ohr oder Ohren unförmig sind aufgrund einer Verletzung oder Geburtsfehler.

Otoplastik kann in jedem Alter durchgeführt werden, nachdem die Ohren ihre volle Größe erreicht haben - in der Regel nach dem Alter von 5 - bis Erwachsenenalter.

Warum wird es gemacht

Sie sollten erwägen, Otoplastik, wenn:

  • Ihr Ohr oder Ohren ragen zu weit aus dem Kopf
  • Ihre Ohren sind im Verhältnis zu Ihrem Kopf groß

Otoplastik ist in der Regel auf beiden Ohren getan, um Symmetrie zu optimieren.

Otoplastik kann in jedem Alter durchgeführt werden, nachdem die Ohren ihre volle Größe erreicht haben - in der Regel nach 5 Jahren.

Otoplastik. Asymmetrie in Ohr Platzierung.
Otoplastik. Asymmetrie in Ohr Platzierung.

Otoplastik ändert nicht die Lage der Ohren oder ändern Sie Ihre Fähigkeit zu hören.

Risiken

Otoplastik stellt verschiedene Risiken, darunter:

  • Narbenbildung. Während Narben dauerhaft sind, sie werden wahrscheinlich hinter den Ohren versteckt werden oder in den Ohren "inneren Falten.
  • Asymmetrie in Ohr Platzierung. Dies könnte als Folge von Veränderungen während des Heilungsprozesses auftreten. Auch könnte eine Operation nicht erfolgreich korrigieren bereits bestehenden Asymmetrie.
  • Änderungen in Hautgefühl. Während Otoplastik, die Neupositionierung der Ohren vorübergehend beeinträchtigen können Hautgefühl in der Gegend. Selten sind Änderungen permanent.
  • Probleme mit Stichen. Stiche verwendet, um das Ohr der neuen Form zu sichern könnten ihren Weg an die Oberfläche der Haut zu arbeiten und müssen entfernt werden. Dies kann zu einer Entzündung der betroffenen Haut. Als Ergebnis müssen Sie möglicherweise eine weitere Operation.
  • Überkorrektur. Otoplastik können unnatürliche Konturen, die Ohren scheinen wieder festgesteckt werden machen.

Wie jede andere Art von einer größeren Operation, stellt Otoplastik ein Risiko von Blutungen, Infektionen und eine negative Reaktion auf die Anästhesie. Es ist auch möglich, eine allergische Reaktion auf das Heftpflaster oder andere Materialien während oder nach dem Verfahren verwendet werden, haben.

Wie bereiten Sie

Zunächst werden Sie zu einem plastischen Chirurgen über Otoplastik sprechen. Während Ihr erster Besuch hier wird Ihr plastischer Chirurg wahrscheinlich:

  • Überprüfen Sie Ihre medizinische Vorgeschichte. Bereit, Fragen zu aktuellen und vergangenen medizinischen Bedingungen, vor allem keine Ohr-Infektionen zu beantworten. Sprechen Sie über die Medikamente, die Sie einnehmen oder sind vor kurzem eingenommen haben, sowie alle Operationen, du hattest.
  • . Führen Sie eine körperliche Untersuchung Um Ihre Behandlungsmöglichkeiten zu ermitteln, wird der Arzt überprüfen Sie Ihre Ohren - einschließlich ihrer Platzierung, Größe, Form und Symmetrie. Der Arzt kann auch fotografieren Ihre Ohren für Ihre Krankenakte.
  • Besprechen Sie Ihre Erwartungen. Erklären Sie, warum Sie Otoplastik und wollen, was Sie in der Hoffnung in Bezug auf Aussehen nach dem Eingriff. Stellen Sie sicher, Sie verstehen, die Risiken wie möglich Überkorrektur.

Vor Otoplastik müssen Sie möglicherweise auch an:

  • Aufhören zu rauchen. Rauchen vermindert die Durchblutung in der Haut und kann den Heilungsprozess verlangsamen. Wenn Sie rauchen, wird Ihr Arzt empfehlen, dass Sie aufhören zu rauchen vor der Operation und während der Genesung.
  • Vermeiden Sie bestimmte Medikamente. Wahrscheinlich müssen auf Aspirin, entzündungshemmende Medikamente und pflanzliche Präparate, die Blutungen erhöhen können zu vermeiden.
  • Vereinbaren Sie helfen bei der Wiederherstellung. Machen Sie Pläne für jemanden, der Sie nach Hause fahren nach der Operation und bei dir bleiben für die erste Nacht von Ihrer Genesung.

Was Sie erwarten können

Otoplastik kann in einem Krankenhaus oder einer ambulanten chirurgischen Einrichtung durchgeführt werden.

Manchmal wird die Prozedur mit Sedierung und örtlicher Betäubung, die nur einen Teil des Körpers betäubt getan. In anderen Fällen, Vollnarkose - was macht Sie bewusstlos - wird empfohlen.

Während des Verfahrens
Otoplastik Techniken variieren basierend auf welche Art von Korrektur erforderlich ist. Die spezifische Technik Ihr plastischer Chirurg wählt, bestimmen die Lage der Einschnitte und die daraus resultierenden Narben.

Ihr Arzt könnte machen Einschnitte:

  • Auf den Rückseiten der Ohren
  • Innerhalb der inneren Falten der Ohren

Nach Einschnitte, kann Ihr Arzt entfernen überschüssige Knorpel und Haut. Er oder sie wird dann falten Sie die Knorpel in die richtige Position und befestigen Sie sie mit internen Stiche. Weitere Stiche werden verwendet, um die Einschnitte zu schließen.

Das Verfahren dauert in der Regel etwa zwei Stunden.

Nach dem Eingriff
Nach Otoplastik, wird Ihre Ohren in den Verbänden für den Schutz und die Unterstützung abgedeckt werden.

Du wirst wahrscheinlich fühlen sich einige Beschwerden und Juckreiz. Nehmen Sie Schmerzmittel wie von Ihrem Arzt empfohlen. Wenn Sie Schmerzmittel und Ihre Beschwerden nimmt zu nehmen, kontaktieren Sie sofort Ihren Arzt.

Um Druck auf den Ohren zu halten, vermeiden Sie schlafen auf Ihrer Seite. Versuchen Sie auch nicht zu reiben oder zu platzieren übermäßige Kraft auf die Einschnitte. Betrachten wir das Tragen Button-down-Hemden oder T-Shirts mit loosefitting Kragen.

Ein paar Tage nach Otoplastik, wird Ihr Arzt entfernen Sie Ihre Bandagen. Ihre Ohren werden wahrscheinlich geschwollen und rot. Sie müssen, um eine lockere Stirnband, das die Ohren bedeckt in der Nacht für zwei bis sechs Wochen tragen. Dies wird helfen, Sie ziehen aus den Ohren nach vorne, wenn Überrollen im Bett.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, wann - oder ob - Ihre Stiche werden entfernt. Einige Stiche auf ihre eigenen zu lösen. Andere müssen in der Arztpraxis in den Wochen nach dem Eingriff entfernt werden.

Fragen Sie Ihren Arzt, wenn es in Ordnung ist, um tägliche Aktivitäten, wie Baden und körperliche Aktivität wieder aufzunehmen.

Ergebnisse

Nach Ihrer Bandagen entfernt werden, werden Sie feststellen, eine sofortige Änderung in das Erscheinungsbild Ihrer Ohren. Diese Änderungen sind permanent.

Wenn Sie nicht zufrieden mit den Ergebnissen sind, mit Ihrem Arzt überprüfen, über die Möglichkeit der Revision Chirurgie.