Pflegende Angehörige

Caregiving: Tipps für den Fern-Betreuer

Long-distance Pflege stellt besondere Herausforderungen. Finden Sie heraus, was Sie tun können, um Ihre Liebsten aus der Ferne helfen - und wie man das Beste aus persönlichen Besuche zu machen.

Wenn Sie eine Stunde oder mehr leben weg von einem geliebten Menschen, die Pflege braucht, fragen Sie sich vielleicht, was Sie tun können, um zu helfen. Starten Sie durch das Verständnis Optionen für den Fern-Pflege, angefangen von der Koordination Dienstleistungen zur Bereitstellung Aufschub bis zu einer primären Bezugsperson.

Was ist Langstrecken-Pflege?

Long-distance Pflege kann viele Formen annehmen. Von weitem könnte Sie:

  • Emotionale Unterstützung zu einer primären Bezugsperson
  • Koordinieren Dienstleistungen für einen geliebten Menschen, wie zum Beispiel Vermittlung von Hilfe im Haushalt oder in der häuslichen Pflege, und Follow-up, um sicherzustellen, gibt es keine Probleme
  • Verwalten eines geliebten Menschen Arztrechnungen oder Aufzeichnungen

Das könnte Sie auch vereinbaren, um mit Ihren Liebsten zu bleiben, während seine primäre Bezugsperson in Urlaub geht.

Wie kann ich auf meinem geliebten Menschen Pflege von langen Distanz zu halten?

Sie können viele Schritte, um eine effektive Fernverkehr Bezugsperson sein. Zum Beispiel:

  • Planen Sie einen Familientag. Sammeln Familie und Freunde in Ihren Lieben ein Pflege persönlich, per Telefon oder per Web-Chat beteiligt. Besprechen Sie Ihre Ziele, Luft Gefühle und Aufgaben aufzuteilen. Bestimmen Sie jemanden, der die Entscheidungen getroffen zusammenfassen und verteilen Noten nach dem Treffen. Achten Sie darauf, den geliebten Menschen, die Betreuung benötigen in den Entscheidungsprozess einzubeziehen.
  • Holen Sie sich organisiert. Kompilieren Notizen über Ihren Lieben ein medizinischer Zustand, und alle rechtlichen und finanziellen Fragen. Fügen Sie Telefonnummern, Versicherungs-Informationen, Kontonummern und andere wichtige Details.
  • Erforschen Sie Ihre Liebsten die Krankheit und Behandlung. Dies wird Ihnen helfen zu verstehen, was Ihre Liebsten durchmacht, der Verlauf der Krankheit, was Sie tun können, um Krisen und wie man mit der Krankheit zu verhindern Management zu unterstützen. Es könnte auch machen es einfacher, Ihren Lieben ein Ärzten sprechen.
  • Bleiben Sie in Kontakt mit Ihren Lieben ein Anbieter. In Abstimmung mit Ihren Liebsten und seinen anderen Bezugspersonen, Zeitplan Telefonkonferenzen mit Ärzten oder anderen medizinischen Dienstleistern, um oben auf Veränderungen in Ihrem Liebsten die Gesundheit zu halten. Achten Sie darauf, dass Ihre geliebten Menschen unterzeichnen einen Release so dass der Arzt medizinische Fragen mit Ihnen zu besprechen - und halten Sie eine Backup-Kopie in Ihrer Dateien.
  • Stellen Sie Ihre Liebsten Freunde um Hilfe. Bleiben Sie in Kontakt mit Ihren Liebsten Freunde und Nachbarn. Wenn möglich, bitten Sie sie regelmäßig in auf Ihre Liebsten zu überprüfen. Sie könnten in der Lage sein, damit Sie verstehen, was los ist mit Ihren Liebsten auf einer täglichen Basis.
  • Suchen Sie professionelle Hilfe. Falls erforderlich, jemanden einstellen, um zu den Mahlzeiten, Körperpflege und andere Bedürfnisse zu helfen. A Altenpflege Manager oder Sozialarbeiter kann auch hilfreich sein bei der Organisation Ihrer Liebsten die Pflege.
  • Pläne für Notfälle. Stillgelegte Zeit und Geld, falls Sie unangemeldete Besuche machen, um Ihre Liebsten helfen müssen. Betrachten Sie Anfragen über unbezahlten Urlaub nehmen unter dem Familien-und Medical Leave Act.
  • Bleiben Sie in Kontakt. Versuchen Sie, Ihre Liebsten digitale Filme von dir. Senden Sie Karten. Stellen Sie eine Zeit jeden Tag oder Woche für Telefonate mit Ihren Liebsten.

Siehe auch

Caregiving: Tipps für den Fern-Betreuer

Wie kann ich die meisten Besucher mit meinem geliebten Menschen?

Eine sorgfältige Planung kann Ihnen helfen, effektiv nutzen Sie Ihre Zeit mit Ihren Liebsten. Zum Beispiel:

  • Finden Sie heraus, was Ihr braucht man liebte. Vor dem Besuch Ihre Liebsten, mit ihm zu sprechen oder sie über welche Aufgaben Sie vielleicht in der Lage sein mit während Ihrer Reise zu unterstützen. Gibt es in Ihrem geliebten Menschen brauchen, um einkaufen zu gehen, oder gibt es etwas im Haus, die behoben werden muss?
  • Planen von Terminen. Stellen Sie Ihre Liebsten, wenn Sie ihn oder sie auf einen Arzttermin begleiten können während Ihres Besuchs. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren Liebsten die Gesundheit, Medikamente und andere Fragen, die Sie haben zu diskutieren. Machen Sie sich Notizen auf den Empfehlungen des Arztes. Fragen Sie den Arzt, um alle hilfreich Community-Ressourcen vor. Überlegen Sie Termine mit Ihren Lieben ein Anwalt und Finanzberater, auch.
  • Achten Sie auf Anzeichen von Problemen. Während Ihres Besuchs, um zu sehen, wie gut Ihre Liebsten ist Geschäftsführer täglichen Aufgaben. Ist Ihre Liebsten in der Lage, sicher zu fahren, essen regelmäßige Mahlzeiten, halten mit Körperpflege und bezahlen seine oder ihre Rechnungen? Fragen Sie Ihren Liebsten die Freunde und Nachbarn, ob sie irgendwelche Verhaltensänderungen, gesundheitliche Probleme oder Fragen der Sicherheit bemerkt haben.
  • Stillgelegte Qualität der Zeit. Sehen Sie einen Film mit Ihrem Liebsten oder nehmen Sie ihn oder sie an Freunde oder Familie besuchen. Bieten Sie eine Partie Karten zu spielen. Einfache Tätigkeiten können Sie und Ihre Liebsten zu entspannen und genießen Sie Ihre Zeit zusammen.

Ich fühle mich schuldig, dass ich nicht da bin genug für meine Liebsten. Was kann ich tun?

Pflegende. Planen Sie einen Familientag.
Pflegende. Planen Sie einen Familientag.

Viele Fern-Betreuer fühlen über nicht in der Lage, genug zu tun, oder verbringen Sie ausreichend Zeit mit einem Familienmitglied in der Betreuung bedürfen schuldig. Wenn Sie sich schuldig zu fühlen sind, erinnern Sie sich, dass Sie tun, was Sie können. Es könnte hilfreich sein, um eine Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige kommen. Sie könnten von den Spitzen der anderen sowie dem Wissen, dass du nicht allein bist profitieren.

Siehe auch