Stress-Management

Tai-Chi: Ein sanfter Weg, um Stress zu kämpfen

Tai Chi hilft bei der Reduzierung von Stress und Angst. Und es hilft auch, erhöhen die Flexibilität und Balance.

Wenn Sie nach einem Weg, um Stress zu reduzieren suchen, sollten Sie Tai Chi (TIE-CHEE). Ursprünglich zur Selbstverteidigung entwickelt wurde, hat Tai Chi in eine anmutige Form der Übung, die jetzt für Stressabbau und eine Vielzahl von anderen gesundheitlichen Bedingungen wird benutzt, entwickelt. Oft als Meditation in Bewegung beschrieben, Tai Chi fördert Gelassenheit durch sanfte, fließende Bewegungen.

Was ist Tai Chi?

Tai Chi ist eine alte chinesische Tradition, die heute als eine anmutige Form der Übung praktiziert wird. Es beinhaltet eine Reihe von Bewegungen in einem langsamen, konzentrierten Art und Weise durchgeführt und begleitet von tiefer Atmung.

Tai Chi, auch als Tai Chi Chuan ist eine kompetitive, autodidaktischen System der sanften Bewegung und Stretching. Jede Haltung fließt in das nächste, ohne Pause, so dass Sie Ihren Körper in ständiger Bewegung ist.

Tai Chi hat viele verschiedene Stile. Jeder Stil kann seine eigene subtile Betonung auf verschiedenen Tai Chi Prinzipien und Methoden. Es gibt auch Variationen innerhalb jeden Stil. Einige können auf die Erhaltung der Gesundheit zu konzentrieren, während andere sich auf die Kampfkunst Aspekt des Tai Chi konzentrieren.

Wer kann Tai Chi

Tai Chi ist geringe Auswirkungen und setzt minimale Belastung der Muskeln und Gelenke, so dass es im Allgemeinen sicher für alle Altersgruppen und Fitness-Level. In der Tat, denn Tai Chi ist geringe Auswirkungen, kann es besonders gut geeignet, wenn Sie ein älterer Erwachsener, der sonst nicht wahrnehmen kann, sind.

Stress-Management. Tai-Chi: Ein sanfter Weg, um Stress zu bekämpfen.
Stress-Management. Tai-Chi: Ein sanfter Weg, um Stress zu bekämpfen.

Vielleicht finden Sie auch Tai Chi ansprechend, weil es billig ist, erfordert keine spezielle Ausrüstung und kann getan werden, drinnen oder draußen, allein oder in einer Gruppe.

Obwohl Tai Chi ist im Allgemeinen sicher, Frauen, die schwanger sind oder Menschen mit Gelenkproblemen sind, sollten Rückenschmerzen, Knochenbrüche, schwere Osteoporose oder ein Leistenbruch ihre Ärztin, bevor Sie versuchen Tai Chi zu konsultieren. Veränderung oder Vermeidung bestimmter Körperhaltungen empfohlen werden.

Siehe auch

Tai-Chi: Ein sanfter Weg, um Stress zu kämpfen

Warum versuchen tai chi?

Wenn gelernt richtig und regelmäßig durchgeführt, kann Tai Chi einen positiven Teil eines Gesamtkonzepts zur Verbesserung Ihrer Gesundheit. Die Vorteile von Tai Chi sind:

  • Minderung von Stress und Angst
  • Erhöhte aerobe Kapazität
  • Erhöhte Energie und Ausdauer
  • Erhöhte Flexibilität, Balance und Beweglichkeit
  • Erhöhte Muskelkraft und Definition

Einige Erkenntnisse besagen, dass Tai Chi kann auch helfen:

  • Verbessern Sie die Qualität des Schlafes
  • Das Immunsystem stärken
  • Niedriger Cholesterinspiegel und Blutdruck
  • Verbessern Gelenkschmerzen
  • Verbesserung der Symptome der Herzinsuffizienz
  • Verbesserung der allgemeinen Wohlbefinden bei älteren Erwachsenen
  • Reduzieren Sie das Risiko von Stürzen bei älteren Erwachsenen

Wie man mit Tai Chi beginnen

Obwohl Sie mieten oder kaufen können Videos und Bücher über Tai Chi, erwägen, Beratung durch eine qualifizierte Tai Chi Lehrer, um den vollen Nutzen zu gewinnen und lernen, die richtigen Techniken.

Sie können Tai Chi Kurse in vielen Gemeinden finden heute. Um eine Klasse in Ihrer Nähe finden, wenden örtlichen Fitness-Center, Fitness-Clubs und Seniorenzentren. Tai Chi Lehrer müssen nicht lizenziert werden oder an eine Standard-Trainingsprogramm. So sicher sein, zu einem Instruktor Ausbildung und Erfahrung zu fragen, und erhalten Empfehlungen, wenn möglich.

Ein Tai Chi Lehrer kann Ihnen beibringen, bestimmte Positionen und wie Sie auf Ihre Atmung zu regulieren. Ein Lehrer kann auch beibringen, wie man Tai Chi praktizieren sicher, vor allem wenn man Verletzungen, chronische Erkrankungen oder Gleichgewichts-oder Koordinationsstörungen Probleme haben. Obwohl Tai Chi ist langsam und sanft, mit praktisch keinen negativen Nebenwirkungen, ist es möglich, verletzt werden, wenn Sie nicht wissen, wie Tai Chi richtig zu machen.

Schließlich können Sie fühlen sich sicher genug, um tai chi auf eigene Faust tun. Aber wenn man die soziale Element mögen, betrachten Kleben mit Gruppe Tai Chi-Klassen.

Die Beibehaltung der Vorteile von Tai Chi

Während Sie einen gewissen Nutzen aus einer 12-wöchigen Tai Chi Klasse erhalten können, können Sie genießen mehr Vorteile, wenn Sie Tai Chi für langfristig weiterzuführen und sich mehr qualifizierte.

Sie finden es vielleicht hilfreich, um Tai Chi an der gleichen Stelle und in der gleichen Zeit jeden Tag üben, um eine Routine zu entwickeln. Aber wenn Ihr Zeitplan ist unberechenbar, tun tai chi, wann immer Sie ein paar Minuten Zeit haben. Sie können sogar die Praxis der beruhigenden Geist-Körper-Konzepte des Tai Chi, ohne die tatsächlichen Bewegungen, wenn Sie in einer stressigen Situation sind wie Stau oder einer angespannten Arbeit Sitzung, zum Beispiel.

Siehe auch