Tauglichkeit

Fitness Training: Elemente eines gut abgerundeten Routine

Fitness Training gleicht fünf Elemente der Gesundheit. Achten Sie darauf, Ihre Routine umfasst aerobe Fitness, muskulöse Fitness, Stretching, Kern Bewegung und Balance-Training.

Ob Sie ein Anfänger die ersten Schritte in Richtung Fitness-Fanatiker oder eine Übung in der Hoffnung, um Ihre Ergebnisse zu optimieren sind, ist ein abgerundetes Fitness-Training unerlässlich. Fügen Sie diese fünf Elemente zu einer ausgewogenen Routine erstellen.

Aerobic Fitness

Aerobic-Übungen, die auch als Herz-Kreislauf-oder Ausdauer-Aktivität bekannt ist, ist der Grundstein für die meisten Fitness-Training-Programme. Aerobic-Übungen bringt Sie dazu, schneller und tiefer atmen, die größtmögliche Menge von Sauerstoff im Blut. Je besser Ihre aerobe Fitness ist, desto effizienter Ihr Herz, Lunge und Blutgefäße transportieren Sauerstoff durch den Körper - und desto leichter ist es zu routinemäßigen körperlichen Aufgaben auszuführen und steigen auf unerwartete Herausforderungen, wie Laufen, um Ihr Auto im strömenden regen.

Aerobic-Übungen umfasst jede körperliche Aktivität, die große Muskelgruppen verwendet und erhöht Ihre Herzfrequenz. Versuchen Sie Wandern, Joggen, Radfahren, Schwimmen, Tanzen, Wassergymnastik - auch Blatt harken, Schnee schaufeln und Staubsaugen. Richten Sie für mindestens zwei Stunden und 30 Minuten pro Woche moderate aerobe Tätigkeit oder eine Stunde und 15 Minuten pro Woche der kräftigen aerobe Tätigkeit - vorzugsweise die ganze Woche verteilt.

Krafttraining

Muskuläre Fitness ist ein weiterer wichtiger Bestandteil eines Fitness-Training. Krafttraining mindestens zweimal pro Woche kann Ihnen helfen, die Knochenfestigkeit und muskulös Fitness. Es kann auch Ihnen helfen, Muskelmasse während einer Gewichtsabnahme Programm.

Die meisten Fitness-Zentren bieten verschiedene Kraftgeräte, Hanteln und andere Werkzeuge für Krafttraining. Aber Sie müssen nicht in eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio oder teure Ausrüstung zu investieren, um die Vorteile des Krafttrainings zu ernten. Hand-held oder hausgemachte Gewichte Gewichte - wie Kunststoff Getränkeflaschen mit Wasser oder Sand gefüllt - kann genauso gut funktionieren. Resistance Bands sind eine weitere kostengünstige Option. Ihr eigenes Körpergewicht zählt auch. Versuchen Sie Push-ups, Bauch-Crunches und einbeinige Kniebeugen.

Core-Übungen

Die Muskeln in Ihrem Bauch, Rücken und Becken - bekannt als Ihre Rumpfmuskulatur - schützen Sie Ihren Rücken und verbinden oberen und unteren Körperbewegungen. Stärke ist ein wichtiges Element eines gut abgerundeten Fitness-Training.

Core-Übungen helfen, trainieren Sie Ihre Muskeln um die Wirbelsäule verspannen und ermöglichen es Ihnen, Ihre oberen und unteren Körper Muskeln effektiver zu nutzen. Also, was zählt als Kern Übung? Jede Übung, die den Kofferraum Ihres Körpers verwendet, ohne Unterstützung, einschließlich der Bauch-Crunches. Sie können auch versuchen verschiedene Kern-Übungen mit einem Fitness-Ball.

Siehe auch

Fitness Training: Elemente eines gut abgerundeten Routine

Balance-Training

Ältere Erwachsene sollten insbesondere in ihrer Routine Übungen gehören zur Erhaltung oder Verbesserung Balance. Dies ist wichtig, weil Gleichgewicht tendenziell mit dem Alter verschlechtern, was zu Stürzen und Knochenbrüchen führen. Versuchen Sie auf einem Bein stehend zur Erhöhung Zeiträume, um Ihre allgemeine Stabilität zu verbessern. Aktivitäten wie Tai Chi Balance fördern können, auch.

Flexibilität und Stretching

Flexibilität ist ein wichtiger Bestandteil der körperlichen Fitness. Einige Arten der körperlichen Aktivität, wie Tanzen, erfordern mehr Flexibilität als andere. Stretching-Übungen sind wirksam bei der Erhöhung der Flexibilität und damit kann damit die Menschen leichter tun Aktivitäten, die eine größere Flexibilität erfordern. Dehnen verbessert auch die Beweglichkeit der Gelenke und fördert eine bessere Körperhaltung. Regelmäßiges Stretching kann sogar helfen, Stress abzubauen. Aus diesem Grund sind Stretching und Flexibilität Aktivitäten ein geeignetes Teil einer physischen Aktivprogramm.

Bevor Sie dehnen, aufwärmen zu Fuß oder machen einen Lieblings-Übungen mit geringer Intensität für fünf bis 10 Minuten. Noch besser wäre es, strecken, nachdem Sie ausüben - wenn Ihre Muskeln warm und empfänglich für Stretching sind. Idealerweise verfügen Sie strecken, wenn Sie trainieren. Wenn Sie nicht regelmäßig trainieren, möchten Sie vielleicht mindestens dreimal in der Woche nach dem Aufwärmen, um die Flexibilität zu erhalten dehnen. Aktivitäten wie Yoga fördern Flexibilität, auch.

Für alle Notfälle

Fitness. Fitness Training: Elemente eines gut abgerundeten Routine.
Fitness. Fitness Training: Elemente eines gut abgerundeten Routine.

Ob Sie Ihr eigenes Fitness-Training-Programm zu erstellen oder die Hilfe eines Personal Trainers, sollte die aerobe Fitness, Krafttraining und Kern Übungen, Balance-Training und Stretching und Flexibilität Teil Ihres gesamten Trainingsplan sein. Es ist nicht notwendig, jedes dieser Elemente in jedem Fitness-Session passen, aber Factoring sie in Ihre regelmäßige Routine kann Ihnen helfen, fördern Fitness für das Leben.

Siehe auch