Tauglichkeit

Core-Übungen: warum sollten Sie stärken Ihre Rumpfmuskulatur

Sie wissen, Kern-Übungen sind gut für Sie - aber Sie sind Kern-Übungen in Ihrem Fitness-Routine? hier ist, warum sollten Sie.

Core-Übungen sind ein wichtiger Bestandteil eines gut abgerundeten Fitness-Programm. Abgesehen von gelegentlichen Sit-ups und Push-ups, sind jedoch Kern Übungen oft vernachlässigt. Dennoch lohnt es sich, Ihre Rumpfmuskulatur zu bekommen - die Muskeln um den Rumpf und Becken - in der besseren Form. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum.

Core-Übungen verbessern Sie Ihr Gleichgewicht und Stabilität

Fitness. Core-Übungen: warum sollten Sie Ihre Rumpfmuskulatur zu stärken.
Fitness. Core-Übungen: warum sollten Sie Ihre Rumpfmuskulatur zu stärken.

Core-Übungen trainieren die Muskeln in Ihrem Becken, Rücken, Hüften und Bauch, um in Harmonie arbeiten. Dies führt zu einer besseren Balance und Stabilität, egal ob auf dem Spielfeld oder in täglichen Aktivitäten. Tatsächlich hängen die meisten Sportarten und andere körperliche Aktivitäten auf stabile Rumpfmuskulatur.

Core-Übungen erfordern keine spezielle Ausrüstung oder eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio

Jede Übung, die die Verwendung von Bauch-und Rückenmuskulatur in koordinierter Weise zählt als Kern Übung beinhaltet. Eine Brücke ist eine klassische Core-Übung. Legen Sie sich auf den Rücken, die Knie gebeugt. Halten Sie Ihren Rücken in einer neutralen Position, nicht gewölbt und nicht in den Boden gedrückt. Kippen Sie Ihre Hüften. Spannen Sie die Bauchmuskeln. Heben Sie Ihre Hüfte vom Boden bis Ihre Hüften mit den Knien und Schultern ausgerichtet sind. Halten Sie die Position so lange wie möglich, ohne dass Sie Ihre Form.

Siehe auch

Core-Übungen: warum sollten Sie stärken Ihre Rumpfmuskulatur

Core-Übungen können helfen, Ton Ihre Bauchmuskeln

Möchten Sie weitere definierte Bauchmuskeln? Core-Übungen sind wichtig. Obwohl es aerobe Tätigkeit braucht, um Bauchfett zu verbrennen, können Kern-Übungen stärken und straffen die darunter liegenden Muskeln.

Starke Rumpfmuskulatur machen es einfacher, die meisten körperlichen Aktivitäten zu tun

Starke Rumpfmuskulatur machen es einfacher, alles aus einen Golfschläger schwingt, um sich ein Glas aus dem obersten Regal oder bücken, um die Schuhe binden zu tun. Schwache Rumpfmuskulatur verlassen Sie anfällig für schlechte Körperhaltung, Schmerzen im unteren Rücken und Muskelverletzungen.

Core-Übungen können Ihnen helfen, Ihre Fitness-Ziele zu erreichen

Aerobic-Übungen und muskulös Fitness sind die wichtigsten Elemente der meisten Fitness-Programme. Aber um ein wirklich abgerundetes Fitness-Programm haben, sollten Sie Kern-Übungen in der Mischung als auch erweitert. Ob Sie ein Anfänger die ersten Schritte in Richtung Fitness oder einem engagierten Fitness-Fanatiker in der Hoffnung, um Ihre Ergebnisse zu optimieren sind, ist ein abgerundetes Fitness-Programm der beste Weg, um Ihre Fitness-Ziele zu erreichen.

Siehe auch